Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Do 19. Sep 2019, 00:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2018, 08:04 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6253
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Bei mir im Burgenlandkreis auch bei Tropo hervorragend versorgt seit kurz vor 3 Uhr nur noch Restsignale des 5C. Empfang ist nur in absoluter Sendernähe (Pettstätt) im Auto möglich. Daheim an der Dachantenne sind wie immer 70dbuV Signalstärke am TechniSat Digipal DAB+ jedoch ist nirgends Signalqualität. Selbst mit dem Taschenradio und eingezogener Antenne im Gebäude ist Empfang kaum möglich. Alle anderen Muxe des MDR, BR und die Privaten 6C Leipzig und 11C Sachsen-Anhalt sind wie immer mit ein wenig angehobenen Bedingungen.

So schlimm war es noch nie.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2018, 11:30 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6253
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Die Radios sind nun wieder mit oder ohne Antenne bei Vollausschlag.
Heute Morgen wurde im Raum ohne Antenne dann ein Platz gefunden wo es spielt, mit Antenne war es unmöglich. Ich denke Fehler behoben. Ob nun jeder Sender wieder an ist kann ich nicht sagen. Pettstädt ist auf jeden Fall an da das Signal zu stark ist.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2018, 15:52 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3679
Wohnort: Vorpommern
Ich habe um 9 mal wieder das Schlagerparadies gehört keine Problem gehabt hier im Norden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2018, 18:40 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2317
2016 hat geschrieben:
Ich habe um 9 mal wieder das Schlagerparadies gehört keine Problem gehabt hier im Norden.

Das war nur eine lokale Stoerung, sonst waeren die Foren voll mit Beitraegen dazu.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2018, 12:09 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Di 3. Nov 2015, 12:08
Beiträge: 83
Okay schon komisch, dass du solche Probleme hattest. Bei mir im Auto, im Landkreis Hof, lief der 5C gegen 8 Uhr ohne Probleme.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 17. Dez 2018, 07:23 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6253
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Seit kurz nach 6Uhr totaler Zusammenbruch des gesamten Bundesmux. Es hilft mal wieder nur das Radio ohne Antenne in der Wohnung zu vergraben und den Mehrwegempfang abzuschwächen. Die anderen Muxe werden wie gewohnt empfangen.

Betrifft das südliche Sachsen-Anhalt.

Nachtrag: Man hat es dieses mal wohl sehr schnell bemerkt und wieder behoben.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Jan 2019, 15:57 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6253
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Mal wieder keine mobile Nutzung des 5C möglich. Muss man halt MDR hören.
Daheim geht es nur Indoor mit eingezogener Antenne. Der TechniSat Digipal DAB+ zeigt wie immer 70db Signalstärke aber die Qualität ist auf 20% runter.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Jan 2019, 16:01 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2317
Scheint wieder nur lokal bei dir so zu sein. Hier im Nordosten ist alles ok.
Garz, Zuessow, Rostock passen laut Qirks wie immer zu den entsprechenden km Unterschieden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Jan 2019, 16:09 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 1956
Wohnort: Gera
Der Bundesmux ist hier wahrscheinlich wieder im Servicemodus. Der SNR-Wert sollte normal 26-28dB betragen. Gera müsste aber laufen, da Indoor überall sauberer Empfang möglich ist. Der Yamaha zeigt 100% an, allerdings nur 8-9 Balken von 16.
Gruß Wolle


Dateianhänge:
5C.PNG
5C.PNG [ 62.73 KiB | 1090-mal betrachtet ]

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Jan 2019, 16:15 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2317
Hier volle 16 Balken, kein Servicemodus.
Was unterscheidet Standorte.. Glasfaser vs. Sat Zufuehrung, Hersteller / Model des Senders, R&S vs. Plisch z.B.


Dateianhänge:
5C17Jan.jpg
5C17Jan.jpg [ 76.75 KiB | 1087-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de