Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 23. Okt 2019, 05:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Reichweite Sachsen Anhalt (K12C)
BeitragVerfasst: Do 27. Dez 2018, 08:15 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6220
Gestern war ich mal im Süden Sachsen-Anhalts mit einem Ford Mondeo unterwegs,der ja bekanntlich nur über eine Scheibenantenne verfügt. Da konnte man schön sehen,welche Auswirkung die Abschaltung des 12c hat. Von Halle kommend,schwächelt der 11c das erste mal auf der B91 in der Weißenfelser Senke. Je weiter man die B91 nach Süden fährt und die Sichtverbindung nach Halle flöten geht,desto häufiger werden die Aussetzer. Mit Dachantenne ist das wohl nicht ganz so dramatisch,leider hat aber kaum noch ein Neufahrzeug eine Dachantenne. Hier gehört wenigstens erstmal wieder der Sender Pettstädt mit wenigstens 5 kw an den Start...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reichweite Sachsen Anhalt (K12C)
BeitragVerfasst: Do 27. Dez 2018, 09:16 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2350
Das wird noch eine Weile so bleiben.
Erst wenn die Privaten in Sachsen-Anhalt ueber DAB+ senden wollen, kommen weitere 11C Senderstandorte hinzu.
Im Momemt wollen sie nicht sondern muessen in dem aktuellen 11C Netz senden um ihre UKW Lizenzen nicht zu verlieren. Scheinbar hat die dortige Landesmedienanstalt es versaeumt genaue Vorgaben zur Reichweitenabdeckung zu machen oder sie toleriert es einfach so wie es ist. Ohne die Pflicht zu DAB+ gaebe es den 11C gar nicht, genauso wie es bis heute keine landesweiten Privatmuxe in Sachsen, Thueringen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, NRW, Rheinland-Pfalz und dem Saarland gibt.
Die Liste der Bundeslaender mit gut ausgebauten Privatmuxen ist deutlich kuerzer. Das einzige Flaechenland darunter ist Hessen, nimmt man Bayern mal raus, wo es fuer DAB+ Foerdermittel vom Staat gibt, welche die Privaten dort ausreichend motivieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reichweite Sachsen Anhalt (K12C)
BeitragVerfasst: Do 27. Dez 2018, 10:19 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6220
Genau da liegt der Hase im Pfeffer,die Privaten dürfen machen was sie wollen. Das Netz quasi zurückbauen,an den Datenraten rumschrauben wie sie lustig sind....Wehe man könnte UKW noch ausbauen,die würden wohl weiterhin jede Funzel an den Start bringen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de