Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 27. Mai 2020, 01:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Antennen Problem Helpterberg
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 10:58 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 4035
Wohnort: Vorpommern
Hallo die 99.1 NDR2 vom Helpterbergs ist ja wirklich total schwach. In 66Kilometern Entfernung kein RDS mehr möglich.Von 100Kw auf 10 kW oder weniger kW? Wer weiß genaueres seit 19.9 soll das so sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Antennen Problem Helpterberg
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 11:12 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 14:49
Beiträge: 85
Überigens ist die 96.0 auch betroffen laut NDR. Hier in Greifswald ist auf der 99,1 nur Rauschen und auf die 96,0 ist angerauscht in Mono, wie die anderen 100 kW Frequenzen auch. (Rundantenne ist nach Norden ausgerichtet hinter einem Fenster)

Aber was hat UKW mit Digitalradio zu tun? Das einzig digitale an UKW sind RDS/TMC und die Zuführung der Programme zum Sender.

Bitte dieses Unterforum demnächst dafür nutzen: https://forum.digitalradio-in-deutschland.de/viewforum.php?f=26


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Antennen Problem Helpterberg
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 12:00 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 4035
Wohnort: Vorpommern
Ja jetzt wo Du es geschrieben hast merke ich das es der falsche Bereich ist. Sorry aber würde es @Chris freundlicherweise verschieben ? Danke :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Antennen Problem Helpterberg
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 13:52 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2719
Die 97,1 MHz DLF Kultur hat hier den selben Pegel. 99,1 und 96.0 senden, wenn ich mit 101,8 vergleiche, anscheinend mit 30kW oder weniger, von der gleichen Antenne wie die 97,1.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Antennen Problem Helpterberg
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 15:24 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 4035
Wohnort: Vorpommern
Nordlicht2 hat geschrieben:
Die 97,1 MHz DLF Kultur hat hier den selben Pegel. 99,1 und 96.0 senden, wenn ich mit 101,8 vergleiche, anscheinend mit 30kW oder weniger, von der gleichen Antenne wie die 97,1.

Also im Gebäude habe ich hier NDR2 per Teleskop Antenne immer mit RDS bekommen. Draußen ist es kein Problem dort geht RDS noch. Dann mit einen Recorder aus den 80zigern getestet in der Garage dort gibt es keine Probleme. Also um die 20KW sollte es schon noch sein. Ohne Dab+ könnte man NDR2 in der Wohnung vergessen. Ab und zu höre ich auch NDR2. Der DLF ist nun besser als NDR2 zu empfangen. Aber dafür gibt es nun Radio B2 ohne Störung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Antennen Problem Helpterberg
BeitragVerfasst: Do 21. Nov 2019, 01:17 
Online
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6654
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich vermute mal der Antennenschaden ist behoben.

Auf der 99,1 ist nicht mehr Radio Brocken aus Zeitz mit RDS sondern nun wieder NDR2. Wir haben gerade Regenwetter, also ehr kein Tropo.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Antennen Problem Helpterberg
BeitragVerfasst: Do 21. Nov 2019, 04:08 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 4035
Wohnort: Vorpommern
Ja ist wieder stärker und wie gewohnt zu empfangen..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Antennen Problem Helpterberg
BeitragVerfasst: Do 21. Nov 2019, 10:36 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2719
Dicke Nebelsuppe heute, koennte taeuschen. Hier nach wie vor nur auf selben Pegel wie die 97,1 mit 30kW.
https://www.ndr.de/der_ndr/technik/Empf ... en132.html sagt auch weiterhin, Leistungsreduzierung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Antennen Problem Helpterberg
BeitragVerfasst: Di 26. Nov 2019, 10:50 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2719
Heute zwischen 10.05 Uhr und 13.00 Uhr koennte tatsaechlich die UKW Antenne instandgesetzt werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Antennen Problem Helpterberg
BeitragVerfasst: Di 26. Nov 2019, 11:12 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 4035
Wohnort: Vorpommern
Alles aus vom Sender Helpterberg..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de