Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 06:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 15. Apr 2018, 00:14 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 90
Aktuell ist viel in der Schwebe, da man zuerst das Problem mit Belgien lösen möchte und ggf. die Sender direkt auf dem richtigen Kanal in Betrieb nehmen möchte.
Für die Region Koblenz/Westwald ist in diesem Fall hier K10 vorgesehen, welcher der 4 steht noch nicht fest.

In Betzdorf ist für 2019 ein Füllsender gerichtet nach RLP im Inneren und im oberen Lahntal Ende 2018 / Anfang 2019 ebenfalls gerichtet nach RLP im Inneren geplant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Apr 2018, 16:41 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: So 6. Dez 2015, 14:19
Beiträge: 211
Hi Marc,

vielen Dank für die neue Info *goodpost* Was aber genau heißt nach Rheinland-Pfalz im inneren gerichtet ? Also wird es keine Rundstrahlung geben, sondern nur in eine gezielte Richtung ? Da bin ich sehr skeptisch. Betzdorf liegt im Norden von Rheinland-Pfalz. Wenn die Strahlung in Richtung Landesinnere geht, hieße das quasi nach Süden hin. Die Stadt Wissen liegt allerdings westlich von Betzdorf, auch das Wildenburgische Land im Norden von Betzdorf liegend hat noch keinen brauchbaren Indoor Empfang. Folglich müsste ein DAB+ Füllsender von Betzdorf aus nicht nur ins Landesinnere Richtung Rheinland-Pfalz gerichtet sein, sondern auch nach Norden und Westen. Lassen wir uns also überraschen, wie der SWR das in den Griff bekommt. Mit 2019 heißt es zwar dann wieder noch 1 Jahr warten, aber es scheint zumindest Land in Sicht zu sein :)

_________________
DAB+ Radios in der Familie: Dual DAB7, Panasonic SC-PMX70BEGS, Hama Digitalradio DIR3000, Schlagerparadiesradio (entspricht Dual 4.1), Panasonic SC-PMX74EG-K, Technisat Digitalradio 215 (SWR4 Edition) Philips AZB798T/12 sowie einem 7" DAB+ Autoradio.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Apr 2018, 21:49 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 90
nach Osten wird ausgeblendet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 09:38 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: So 6. Dez 2015, 14:19
Beiträge: 211
Warum soll denn beim Sender Betzdorf nach Osten ausgeblendet werden ? Nordöstlich liegen Mudersbach / Brachbach und südöstlich die Stadt Herdorf, alles noch Rheinland-Pfalz. Außerdem würde der SWR-Sender doch sicher keinen WDR Kanal in NRW stören.
Weiß man schon wie viel KW geplant sind ?

_________________
DAB+ Radios in der Familie: Dual DAB7, Panasonic SC-PMX70BEGS, Hama Digitalradio DIR3000, Schlagerparadiesradio (entspricht Dual 4.1), Panasonic SC-PMX74EG-K, Technisat Digitalradio 215 (SWR4 Edition) Philips AZB798T/12 sowie einem 7" DAB+ Autoradio.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2018, 19:50 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 90
Der Sender betzdorf liegt ja fast in Mudersbach. Zur Landesgrenze nach Osten sind es ca 3 km.

und Ausblendung beträgt 8 db bei einem Dipol, das reicht dicke.

Ich habe keine Informationen über die Sendeleistung, würde aber von maximal 2 kW ausgehen, eher 1 kW.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 18:18 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: So 6. Dez 2015, 14:19
Beiträge: 211
Hallo Marc,

danke für die neue Info. Das hört sich so an, dass tatsächlich der Sender Weißenstein in Betzdorf-Kirchen im Ortsteil Offhausen für einen DAB+ Füllsender vorgesehen ist, den ich vor längerer Zeit auch schon mal hier vorgeschlagen habe. :) 2 KW sind mir natürlich lieber als nur 1 KW. Ich hoffe, dass es dann für einen Keller - Empfang bei meiner DAB+ Stereoanlage reicht. Luftlinie ca. 20 km und im Tal. :|

_________________
DAB+ Radios in der Familie: Dual DAB7, Panasonic SC-PMX70BEGS, Hama Digitalradio DIR3000, Schlagerparadiesradio (entspricht Dual 4.1), Panasonic SC-PMX74EG-K, Technisat Digitalradio 215 (SWR4 Edition) Philips AZB798T/12 sowie einem 7" DAB+ Autoradio.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2018, 20:30 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 90
Im Westerwald kann ein SFN seine Vorteile ausspielen.

Wenn von Linz, Koblenz, Bad Marienberg, Betzdorf oder Lahntal 2 Sender einfallen von Unterschiedlichen Seiten dann klappts auch mit dem Empfang.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 7. Jun 2018, 12:43 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: So 6. Dez 2015, 14:19
Beiträge: 211
Ich habe jetzt aus zuverlässiger Quelle erfahren, dass der Südwestrundfunk im Jahr 2019 voraussichtlich bis zu 10 weitere DAB+ Sender in Rheinland-Pfalz plant. Das ist doch was !!! *bravo*

Da geht doch was voran, beim SWR, wenn es wirklich wahr wird. Ich denke es wäre schon eine beachtliche Leistung innerhalb von einem Jahr in einem Bundesland wie Rheinland-Pfalz zehn neue Anlagen zu installieren. :)

_________________
DAB+ Radios in der Familie: Dual DAB7, Panasonic SC-PMX70BEGS, Hama Digitalradio DIR3000, Schlagerparadiesradio (entspricht Dual 4.1), Panasonic SC-PMX74EG-K, Technisat Digitalradio 215 (SWR4 Edition) Philips AZB798T/12 sowie einem 7" DAB+ Autoradio.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de