Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Fr 1. Mär 2024, 07:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 3. Dez 2023, 14:03 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 11:32
Beiträge: 4310
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Nächstes Lebenszeichen vom 9A.
Der WDR testet den Mux derzeit auf Satellit:
https://www.rundfunkforum.de/viewtopic. ... 7#p1740087

Geplant ist offenbar vorerst nur 88 kbps aber bei EEP-2A um die niedrigeren Sendeleistungen im 9A auszugleichen, da es offenbar noch etwas Zeit in Anspruch nehmen wird, bis der WDR auch im Grenzbereich die Sendeleistungen wie beim 11D nutzen darf.

Dennoch wären bei 9 Programmen bei 2A auch 96 kbps pro Programm möglich.
Und außerdem plant man offenbar ohne WDR 2&4 RR, was auch ungewöhnlich wäre.
Vielleicht ändert man das bald noch ab, daher abwarten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Dez 2023, 14:15 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 7894
Die Frage ist ja,selbst wenn man den 9A demnächst anwirft,ab wann fliegen dann Programme im 11D ? So das dann dort die Datenraten der verbleibenden Programme besser wird !? So wie ich den schläfrigen WDR einschätze,wird das irgendwann 2024 sein...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Dez 2023, 14:22 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 11:32
Beiträge: 4310
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Da liegst du verdammt richtig.
Mir liegt eine Aussage von einem Verantwortlichen beim WDR vor, dass die finale Umstellung Ende 2024 erfolgen soll :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Dez 2023, 17:43 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 18:30
Beiträge: 6820
Wohnort: Lkrs. NWM + FeWo Keitum (Sylt) NF [Danger Area "Sylt A"]
die Regiokacheln werden eher auf Sendng sein was man so hört...der WDR hat kein sonderliches Interesse, verursacht ja nur zusätzliche Kosten.
man soll seine WDR Programm lieber auf dutzenden UKW-Frequenzen hören, da hast du dann auch den besseren Klang

_________________
****************************************************************
Standort: Norddeutschland, irgendwo zwischen Ostsee und Elbe / Wendland

QTH: Wo die Seele lächelt - Nordwestmecklenburg
RX: Verona 1.0 / Venice 6.0 / Venice 6.5 / Venice 7.0


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Dez 2023, 18:31 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 11:32
Beiträge: 4310
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Mich würde es nicht wundern, wenn der WDR den 9A an dem Tag „scharf“ schalten will, wenn auch die Regiomuxe starten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2024, 19:17 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 18:30
Beiträge: 6820
Wohnort: Lkrs. NWM + FeWo Keitum (Sylt) NF [Danger Area "Sylt A"]
der Aufbau des 9A schreitet ja spürbar voran, siehe den Thread mit den Wartungsarbeiten.

bis Mai (Wartung Stockelsdorf) wird man es aber wohl kaum schaffen den scharfzuschalten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2024, 19:25 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 11:32
Beiträge: 4310
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Der Start ist grob für Ende 24 geplant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2024, 12:51 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 11:32
Beiträge: 4310
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Gemäß der neusten Wartungsmeldung gilt nun auch der Langenberg als gesetzt für den 9A.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2024, 14:04 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 18:30
Beiträge: 6820
Wohnort: Lkrs. NWM + FeWo Keitum (Sylt) NF [Danger Area "Sylt A"]
Wahnsinn, soviele Standorte. wenn man an die Verbreitungskosten denkt.
UKW läuft ja parallel dazu weiter in Vollversorgung. :roll:

kein Wunder dass die ARD-Landessender jammern, dass kein Geld da ist.
das Geld für den Simulcast muss beim Programm weggespart werden.

anstatt den Unsinn mit den WDR 4-Regionaljingles einfach zu lassen. dafür braucht es keinen zweiten Mux.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Feb 2024, 14:10 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 11:32
Beiträge: 4310
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Der WDR bekommt mehr Kohle als der NDR, muss aber nur eine deutlich kleinere Fläche versorgen.
Daher kann der WDR sich so einen Spaß auch leisten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de