Digitalradio-in-Deutschland
https://forum.digitalradio-in-deutschland.de/./

Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Brandenburg
https://forum.digitalradio-in-deutschland.de/./viewtopic.php?f=8&t=1511
Seite 24 von 27

Autor:  Nicoco [ Di 1. Dez 2020, 14:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Branden

Laut Dehnmedia wurde Rock Antenne im 12D heute abgeschaltet. Kann das jemand bestätigen?

Autor:  Nordlicht2 [ Di 1. Dez 2020, 16:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Branden

Ja, ist raus. Derzeit 14 Programme im Mux.

Dateianhänge:
12DBB.jpg
12DBB.jpg [ 205.24 KiB | 1069-mal betrachtet ]

Autor:  Nicoco [ Di 1. Dez 2020, 18:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Branden

Okay, damit ist die Doppelausstrahlung von Rock Antenne vorbei. In Hessen Nord + Süd und BW wurde ja heute ebenfalls abgeschaltet. In Bayern bleibt man natürlich vorerst in den Regiomuxen.

Autor:  Nordlicht2 [ Mi 2. Dez 2020, 08:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Branden

Da ist dann eine Weile lang Platz fuer 2 im 12D. Paradiso tauscht demnaechst noch gegen Energy 103,4. Von Peli One ist bisher zumindest nichts bezueglich einer Wiederaufschaltung zu hoeren. Der anvisierte weitere 12D Netzausbau wird wohl so schnell nicht kommen.

Autor:  Nicoco [ Mo 7. Dez 2020, 10:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Branden

Heute hat MegaRadioMix nice-mix im K7B ersetzt.

https://www.megaradiomix.de/

Autor:  Nordlicht2 [ Mi 9. Dez 2020, 08:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Branden

Der hat weiterhin einen . am Anfang des Namen um 'ganz vorne' in der Liste zu stehen.
Nur... alle meine Radios, auch das Autoradio, haben keinen Listenanfang, sondern beginnen immer genau bei dem Programm welches gerade ausgewaehlt ist, wenn man die Liste oeffnet.
Koennte also auch sein, dass es eher zum Nachteil solcher Programme ist, die versuchen ueber . oder _ Tricks einen Vorteil zu bekommen. Wer sucht schon megaradiomix unter . und nicht unter m, wenn er sich erinnert, dass es dieses Programm gibt und er mal wieder Mixe hoeren moechte, ohne aber das Programm gespeichert zu haben. :?:

Autor:  dabfrank [ Do 17. Dez 2020, 21:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Branden

Megaradiomix.de sendet sein Senderlogo in PNG.
Geht Mal wieder nicht auf Radios von TechniSat.
Im Skoda Karoq Autoradio Amundsen erscheint das Logo nach rund 3 Minuten und überschreibt das alte Logo von Panjab Radio von damals. ;)

Autor:  dabfrank [ Mi 30. Dez 2020, 08:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Branden

MEGARADIO.de wechselt am 5.1 den Programmplatz und man sollte einen Sendersuchlauf starten. Steht so im Display.
Na mal sehen was da noch so passiert auf Kanal 12 D und 7 B ;)

Autor:  Nordlicht2 [ Mi 30. Dez 2020, 10:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Branden

Sieht so aus als wenn dann vielleicht:

Megaradiomix vom 7B in den 12D wechselt
Paradiso wie gewuenscht vom 12D in den 7B wechselt
Top100 im 7B abschaltet
Energy103,4 wie gewuenscht nur im Berliner 7B aufschaltet
Zwei Plaetze im 12D frei bleiben, ex. Peli One und Rock Antenne

Pure FM im 12D waere mir lieber gewesen aber Mixes gibt es bisher auch noch nicht. Da kann man sicher mal reinhoeren.

Autor:  Nicoco [ Mi 30. Dez 2020, 10:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Branden

Wollte ENERGY Berlin nicht in den 12D?

Seite 24 von 27 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/