Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 21. Okt 2019, 04:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 362 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 37  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2016, 19:59 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3731
Wohnort: Vorpommern
Seerobbe hat geschrieben:
Nö, geht leider nicht. Vielen dank. Mal sehen, was da los ist. Keine ahnung.

Versuche mal den Manuellen Suchlauf ob das was bringt!? Ansonsten keine Ahnung bei der Teuren Kiste merkwürdiges Problem.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2016, 20:13 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 21. Jun 2016, 11:58
Beiträge: 171
Wohnort: Potsdam
hat zwar lange gedauert, aber nun weiß ich, daß es mit der blöden sprachausgabe zusammenhängt. So ein blödsinn! Sorry, aber ich wußte es nicht besser. Nun macht man schon was für blinde, aber du kannst dich auf die beste technik manchmal nicht verlassen. Von mir aus könnt ihr meine beiträge zu diesem thema löschen. Es tut mir leid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2016, 21:43 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 01:54
Beiträge: 8
Könnten wir wieder zum Thema zurückkehren? Danke..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Fr 13. Jan 2017, 14:49 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 873
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
Mal eine gute Gelegenheit Fragen zum DAB+-Ausbau des rbb zu stellen:
Zitat:
Patricia Schlesinger, Intendantin des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), ist am Samstag (14. Januar) live zu Gast im Medienmagazin von Radioeins.
Zwischen 18.00 und 19.00 Uhr beantwortet sie die Fragen von Hörerinnen und Hörern und spricht mit Moderator Jörg Wagner.
Eine kompakte Fassung der Sendung ist am Sonntagvormittag um 10.44 Uhr beim Inforadio vom rbb zu hören.
Fragen können vorab über die Facebookseite des Medienmagazins (https://www.facebook.com/medienmagazin) gestellt werden.

Ein Livestream der Sendung mit Patricia Schlesinger ist über http://www.radioeins.de/livestream/index.html abrufbar.


https://www.rbb-online.de/unternehmen/p ... gazin.html

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 11:46 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:44
Beiträge: 296
Hatte Gestern angerufen wegen DAB Ausbau und höre es mir gerade nochmal an auf RBB Info Radio *bravo*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 13:35 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: So 20. Okt 2013, 10:58
Beiträge: 876
Wohnort: Rostock
dabfrank hat geschrieben:
Hatte Gestern angerufen wegen DAB Ausbau und höre es mir gerade nochmal an auf RBB Info Radio *bravo*

Danke Frank, das du angerufen hast. Die neue Intendantin kommt vom NDR! und da ist es immer spannend, wie da das Digitalradio bearbeitet wird. Da ich bei Frau Schlesinger auch schon mal wegen DAB+ angefragt habe, weiß ich, das da nicht viel Hoffnung gemacht werden kann für einen schnellen Ausbau. Ich behaupte mal, der RBB wird erst was für DAB+ tun, wenn schon der Abschalttermin in Deutschland für UKW fest steht. Radio steht bei der neuen Führung ganz weit hinten an. Ich denke mal, das läuft so wie beim NDR. Baut der Bundesmux einen DAB-Standort aus, wird der RBB Sender mit aufgebaut und getestet und das wars dann. So kann man am Tag X einschalten und hatte vorher keine doppelten Übertragungskosten. Die Verträge mit der ARD bis 2010 werden eingehalten und fertig. Ich hoffe, es kommt anders!

_________________
QTH: Rostock, Empfänger: Hama DIT2000 an VHF Antenne: K5-12 - 5 Elemente mit TGN-DAB VV, BMW mit DAB+ Werksradio und Außenmagnetantenne mit TGN VV, Pure Evoke 2S, Soundmaster IR 4400, Technisat DigitRadio 400, Noxon DAB Stick, SIRD 14 C2, LG Stylus2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: So 15. Jan 2017, 15:57 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3731
Wohnort: Vorpommern
Ich hoffe auch das es anders kommt @Jug. Besonders an der Grenze zu Meck-Pomm sollte der RRB schnell Digital auf die Antenne gehen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Mi 18. Jan 2017, 17:00 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6220
Gerade mal das Medienmagazin per Pocast gehört und die Dame produziert nur heiße Luft was das Thema DAB+ angeht. Der RBB ist mit Hochdruck an der Sache dran,wann aber was passiert in Sachen Ausbau in Brandenburg konnte oder wollte sie nicht konkret sagen. Im großen und ganzen kann man wohl so davon ausgehen,dass auch 2017 nicht viel passieren wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Mi 18. Jan 2017, 19:45 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:44
Beiträge: 296
Tja diesen Eindruck hatte ich auch. So richtig ist die Frau Schlesinger gar nicht auf meine Frage eingegangen. Den Anruf hätte ich mir auch sparen können. :D Werde demnächst mal wieder bei den Herren selber nachfragen ob es schon was neues gibt in Sachen DAB Ausbau in Brandenburg. Habe da guten Kontakt zum RBB Muxx. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Mi 18. Jan 2017, 21:37 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 21. Jun 2016, 11:58
Beiträge: 171
Wohnort: Potsdam
ich hab mir auch alles auf radio1 reingezogen. Das thema wurde auch viel zu kurz behandelt. Irgendwie wollte die davon nix wissen, so kams bei mir rüber. Das war ihr doch fast egal. Ich war und bin enttäuscht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 362 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 37  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de