Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 2. Aug 2021, 05:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 477 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 44, 45, 46, 47, 48  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Mo 12. Okt 2020, 20:25 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 904
Und Pritzwalk bitte! Nicht immer die Prignitz vergessen.

_________________
Verwendete Module: FS2027 (Venice 7) | FS2052 (Verona 1) | FS4444 (Kino 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Di 12. Jan 2021, 23:23 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 4064
Der 10B sendet auf allen Programmen nur Stille, DLS fehlt auch, steht nur 'Abspielen'. Signalfehlerrate ist dabei ok. Zumindest via Casekow / Templin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2021, 07:53 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 7264
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Nordlicht2 hat geschrieben:
Der 10B sendet auf allen Programmen nur Stille, DLS fehlt auch, steht nur 'Abspielen'. Signalfehlerrate ist dabei ok. Zumindest via Casekow / Templin.

Hier in Sachsen-Anhalt ist der 10B ebenfalls ohne Modulation. Die Programme des rbb werden aber nach einem Suchlauf normal eingelesen. Der 7D ist leider aktuell bei mir schlecht verfügbar, gibt aber laut.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2021, 13:23 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 4064
Inzwischen gibt's wieder Ton und DLS.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: So 17. Jan 2021, 13:42 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 15. Jan 2021, 16:09
Beiträge: 2
Wohnort: Guben
hallo in die runde, bin neu hier komme aus guben (land Brandenburg ) es geht wegen der Aufschaltung dab+ in Diehlo (Eisenhüttenstadt ). die Erwartung wäre super damit man endlich die Lücke zwischen den landkreis LOS und SPN schließt. Wer hat da info zu diesen Thema.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: So 17. Jan 2021, 13:53 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 7264
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
fasan21 hat geschrieben:
hallo in die runde, bin neu hier komme aus guben (land Brandenburg ) es geht wegen der Aufschaltung dab+ in Diehlo (Eisenhüttenstadt ). die Erwartung wäre super damit man endlich die Lücke zwischen den landkreis LOS und SPN schließt. Wer hat da info zu diesen Thema.

Wir haben das kürzlich für den 1. Bundesmux diskutiert und der Dlf hat geantwortet. Im Thema geht es hier weiter:
https://forum.digitalradio-in-deutschla ... adt#p47363

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Mo 28. Jun 2021, 15:23 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 4064
Scheint so als hat der rbb heute den 10B am Standort Petkus angeschaltet.
Der Spike bei 120km ist neu und passt genau.

Falls jemand in der Naehe wohnt.... Sonst vielleicht heute Abend Tropo und ich bekomme mal einen TII angezeigt.


Dateianhänge:
10BPetkus.jpg
10BPetkus.jpg [ 29.55 KiB | 540-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Mo 28. Jun 2021, 18:14 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 771
sehr gut! *bravo*

den werde ich auch hören können *plus1*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Mo 28. Jun 2021, 20:12 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 771
kommt das hin so??

Pritzwalk Buchholz 01 für Brbg. / Berlin Scholzplatz 01 für Berlin (SFB)
Berlin Alexanderplatz 02
Templin 03
Brandenburg Stadt 04
Casekow 05
Prenzlau Stadt 06
Treplin / Boossen 07
Frankfurt Stadt 08
Guben 09
Cottbus Stadt 10
Calau 11
Forst 12
Herzberg 13
Petkus 14
Eberswalde 15
Bad Belzig 16
Ziesar 17


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Mo 28. Jun 2021, 20:58 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 4064
Henrik P. Moeller hat geschrieben:
sehr gut! *bravo*

den werde ich auch hören können *plus1*

Nein, wirst du nicht. Der stoert bei uns im Norden nur das 10B SFN, weil er ist deutlich mehr als die bei DAB zulaessigen 75km weiter entfernt als Templin, Casekow oder bei dir dann Pritzwalk. Bei mir ist mit Berlin Scholzplatz schluss. Alles weiter suedlich davon sind nur rbb eigene 'Stoerer'.

Petkus ist definitiv an. Pegel ist hier vergleichbar mit Belzig. Natuerlich stark schwankend. Im Moment ist nur angehoben auf Kurzstrecke, Templin, Casekow, Kolowo sind ganz gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 477 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 44, 45, 46, 47, 48  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de