Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: So 14. Apr 2024, 16:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 7D
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2023, 08:57 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 6480
Mein Dual macht aus dem PTY Varied auf Deutsch 'Unterhaltung'.
An den Namen FR-BB & 24/3 kann man sich durchaus gewoehnen. Im DLS aber sollte man die Abkuerzungen vielleicht voll ausschreiben, so das deren Bedeutung fuer jeden Hoerer klar wird.

Alex Radio ist musikalisch eine schoene Bereicherung auf DAB+.

Nun muesste die MA BB noch etwas Kapazitaet fuer Radio Potsdam im 7D organisieren. Dann wuerden die Potsdamer Programme im 7D sein, der Dank Scholzplatz auch in Potsdam In Door geht, die Berliner im 7B und die BB im 12D. Evtl. den 7D noch vom Schaeferberg, eben als Berlin/Potsdam Multiplex, mit einigen rbb Programmen und Privat.
Es liesse sich mit den 3 Muxen 7B, 7D und 12D ausreichend Kapazitaet schaffen, wenn man denn will, beim rbb und der MA BB.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 7D
BeitragVerfasst: Do 8. Jun 2023, 09:53 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 7305
Wohnort: Lkrs. NWM + FeWo Keitum (Sylt) NF [Danger Area "Sylt A"]
Radio Potsdam war doch bis vor kurzem im 7B (nicht D) und ist erst am 3. November vergangenes Jahr rübergewegselt.
du kannst doch denen Hörern nicht schon wieder einen neuen Sendersuchlauf zumuten. da gehen zuviele Hörer nicht mit.
das wäre dann die dritte Frequenz innerhalb eines Jahres also der zweite Wechsel

außerdem verschleppt das die Ausbauproblematik. der 12D muss endlich weiter ausgebaut werden, auch mit Stadtsendern in Krahne (für die Stadt Brandenburg) , Perleberg und Prenzlau.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 7D
BeitragVerfasst: Fr 9. Jun 2023, 22:33 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 7305
Wohnort: Lkrs. NWM + FeWo Keitum (Sylt) NF [Danger Area "Sylt A"]
komisch anders als im 12D, scheint hier bei der Sendezeit von
"Radio Netzwerk Berlin (reboot.fm, Savvy Funk, We are born free!, Cashmere Radio) Freitag bis Sonntag"
die Kennung gleich zu bleiben und sich nicht zu ändern denn sie entspricht auch heute der von
"Freie Radios Berlin-Brandenburg (Pi Radio, Studio Ansage, Colaboradio) Montag bis Donnerstag"


Dateianhänge:
‎Heute, ‎9. ‎Juni ‎2023, ‏‎Vor 3 Minuten.JPG
‎Heute, ‎9. ‎Juni ‎2023, ‏‎Vor 3 Minuten.JPG [ 21.3 KiB | 1623-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 7D
BeitragVerfasst: Di 2. Apr 2024, 09:24 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 7305
Wohnort: Lkrs. NWM + FeWo Keitum (Sylt) NF [Danger Area "Sylt A"]
im gegensatz zum Relaunch als "RBB24 Inforadio", wo noch tagelang der alte Name im Display stand, war man heute schnell. um 6 Uhr wurde rbbKultur (mal wieder) relauncht, diesmal als radio3.

long label: "radio3 vom rbb"
short label: "radio3"
progr. type: "Arts"
bit rate: 96kbps aac


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 7D
BeitragVerfasst: Di 2. Apr 2024, 09:26 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 12:32
Beiträge: 4441
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Schon irgendwie peinlich, dass man den Zusatz „vom rbb“ dazu schreiben muss, weil man Angst hat, dass die Hörer die Zugehörigkeit zum rbb nicht erkennen :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 7D
BeitragVerfasst: Di 2. Apr 2024, 09:27 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 7305
Wohnort: Lkrs. NWM + FeWo Keitum (Sylt) NF [Danger Area "Sylt A"]
die Schreibweise des Short Labels ist an die von "radioeins" angepasst, welches sich aber im Logo und im Fließtext als ausgeschriebene Zahl bezeichnet. früher hatte radioeins das shortlabel "radioein", wurde irgendwann zu "radio1" geändert

ps: ich war im falschen Mux


Dateianhänge:
DSC08982.JPG
DSC08982.JPG [ 25.18 KiB | 281-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 7D
BeitragVerfasst: Mi 3. Apr 2024, 01:55 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: So 7. Okt 2018, 11:35
Beiträge: 869
Nicoco hat geschrieben:
Schon irgendwie peinlich, dass man den Zusatz „vom rbb“ dazu schreiben muss, weil man Angst hat, dass die Hörer die Zugehörigkeit zum rbb nicht erkennen :lol:

Warum denkst du das? Ist doch völlig legitim und in Ordnung, nennt sich on Air schließlich auch so.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 7D - rbb Berlin
BeitragVerfasst: Mi 3. Apr 2024, 08:53 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 12:32
Beiträge: 4441
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Weil es doch vollkommen unnötig ist. Bei radioeins schreibt man es nicht bei, bei 1LIVE vom WDR auch nicht, usw.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 7D - rbb Berlin
BeitragVerfasst: Mi 3. Apr 2024, 09:31 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 7305
Wohnort: Lkrs. NWM + FeWo Keitum (Sylt) NF [Danger Area "Sylt A"]
also auf UKW stand jahrelang im PS
radio1 / vom rbb
Antenne / vom rbb
Fritz / vom rbb
Kultur / radio
Info / radio

dabei ist dynamisches PS verboten. im Auto führte dies zu kuriosen Programmlisten, wo etliche male "vom rbb" stand, weil gerade dieser Teil abgespeichert worden war. es geistert auch noch irgendwo ein Bild davon durchs Netz

und on air nennt man sich tatsächlich manchmal "radioeins ... vom rbb"

der RBB hat durch seine bescheidene Namenswahl tatsächlich das Problem, dass seine Programme bei den Hörern zwar als Einzelsender bekannt sind, aber nicht der Hörfunkanstalt zugeordnet werden können. das führt bei Umfragen regelmäßig dazu, dass der RBB weit abgeschlagen die ARD Anstalt mit der geringsten Zustimmung und den niedrigsten Beliebtheitswerten ist.

gleiches gab es jahrelang bei JUMP, welches sich on air nur "JUMP - der neue Sound (im Radio") nannte und bei N-JOY. seit ca. 10 Jahren findet in den Anstalten aber ein Umdenken statt und man nennt sich on air "MDR Jump" und "Nj-JOY....vom N D R".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 7D - rbb Berlin
BeitragVerfasst: Mi 3. Apr 2024, 10:15 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 8860
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Nicht das der Wutbürger sich ausversehen bei den Staatsmedien informiert. Sowas darf nicht passieren.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de