Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 12. Apr 2021, 09:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 26. Feb 2021, 18:10 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 340
das die beiden auch auf DAB senden schreib ich es mal hier herein:

"Die Radiosender 94,3 rs2 und Berliner Rundfunk 91.4 wollen künftig ausführlicher über Brandenburg berichten."

https://www.radiowoche.de/mehr-brandenb ... funk-91-4/

immerhin sie senden auch via Cottbus Calau und Treplin Frankfurt auf Kanal 12 D großflächig in der Provinz/Pampa.

na so ein Zufall nur 1 Tag später kommt das nach dem bekannt gemacht wurde dass die 94,3 Frequenzen neu ausgeschrieben werden neben vielen andern auch...

https://www.radiowoche.de/grosse-aussch ... andenburg/


da geht wohl einigen bei der Fa. Top Radiovermarktung der Arsch auf Grundeis das man möglicherweise bei der Ausschreibung nicht mehr berücksichtigt werden könnte oder am Ende einem bereits auf DAB vertretenen Newcomer weichen müsste, damit würde man denn ein ähnliches Schicksal erleiden wie zb 917xfm in HAmburg...

als nächstes kommt dann wohl BB Radio der Potsdamer Dudler und will mehr aus Berlin berichten damit er seine 107,5 behalten kann oder was..

*plus1*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Mär 2021, 16:06 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: So 7. Okt 2018, 11:35
Beiträge: 196
Wohnort: Freudenstadt / Ludwigshafen
Da ist leider eine Falschinformation mit drin. rs2 und BRF senden auf DAB+ nämlich nur im 7B und nicht im 12D. Damit sind sie im tiefsten Brandenburg also nicht empfangbar. Heißt konkret, sie werden digital nur über den Alex ausgestrahlt und NICHT über Frankfurt Oder und Calau und schon gar nicht über Templin falls du das mit "Treplin" meinst.

_________________
DAB+ :
Stationär: Technisat Digitradio 100 (nicht DX tauglich)
Mobil: Panasonic RF-D10, PEAQ PDR-050, JBL Tuner (allesamt DX tauglich), altes LG Stylus 2 (nur für Slideshow Tests, nicht in Benutzung)
Satellit: Technisat Digicorder S1 an Selfsat-H30D+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Mär 2021, 16:26 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 10:42
Beiträge: 360
Wohnort: HRO
Der Mega DAB+ Fan hat geschrieben:
Da ist leider eine Falschinformation mit drin. rs2 und BRF senden auf DAB+ nämlich nur im 7B und nicht im 12D. Damit sind sie im tiefsten Brandenburg also nicht empfangbar. Heißt konkret, sie werden digital nur über den Alex ausgestrahlt und NICHT über Frankfurt Oder und Calau und schon gar nicht über Templin falls du das mit "Treplin" meinst.

Also alles relativ halbherzig gedacht. Der NW von Brandenburg wird ja auch nicht versorgt.
Sonst würde man auch den Standort Pritzwalk mit einbeziehen.
Von dort kommt von diesen Programmen weder auf DAB noch auf UKW rein gar nichts !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Mär 2021, 00:29 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: So 7. Okt 2018, 11:35
Beiträge: 196
Wohnort: Freudenstadt / Ludwigshafen
Das ist Brandenburger Pampa, das ist wirtschaftlich relativ uninteressant für die Berliner Speckgürtelprivaten. Fraglich, warum da der Bundesmux 2 sendet, der wiederum Frankfurt Oder vernachlässigt, was eigentlich wirtschaftlicher wäre. Naja. Ich muss aber sagen, dafür dass der 12D nur 3 Standorte hat, versorgt der schon ein sehr großes Gebiet. Da kenne ich andere Muxe mit mehr Senderstandorten, die versorgen weit weniger Fläche. Davon müssten rs2 und BRF doch gewaltig von profitieren, aber nein, man wählt den 7B.

Eigentlich ist es ja zu begrüßen, dass RS2 und BRF nun mehr Brandenburg mit einbeziehen möchten, zumindest die Region um Cottbus und Frankfurt. Macht Konkurrent 104.6 RTL ja auch schon fleißig, und die haben ja kürzlich erst ihre neue UKW Frequenz in Frankfurt Oder in Betrieb genommen. Von den 2 Funzeln im Süden mal abgesehen.

_________________
DAB+ :
Stationär: Technisat Digitradio 100 (nicht DX tauglich)
Mobil: Panasonic RF-D10, PEAQ PDR-050, JBL Tuner (allesamt DX tauglich), altes LG Stylus 2 (nur für Slideshow Tests, nicht in Benutzung)
Satellit: Technisat Digicorder S1 an Selfsat-H30D+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de