Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 1. Apr 2020, 22:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 409 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Mi 12. Feb 2020, 19:32 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:44
Beiträge: 325
;) Im Nachbarform steht,das der RBB ab Anfang März auch von Bad Belzig aus senden wird. *bravo*
Hatte auch eine Mail am Montag zum RBB geschickt und noch keine Antwort zum weiteren Ausbau auf DAB+.
Na ja warten wir mal ab bis eine Antwort kommt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Do 13. Feb 2020, 14:45 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: So 20. Okt 2013, 10:58
Beiträge: 886
Wohnort: Rostock
Interessiert mich auch, wann Herzberg on Air geht. :!:

_________________
QTH: Rostock, Empfänger: Hama DIT2000 an VHF Antenne: K5-12 - 5 Elemente mit TGN-DAB VV, BMW mit DAB+ Werksradio und Außenmagnetantenne mit TGN VV, Pure Evoke 2S, Soundmaster IR 4400, Technisat DigitRadio 400, Noxon DAB Stick, SIRD 14 C2, LG Stylus2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Di 25. Feb 2020, 17:48 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 916
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
Der rbb setzt den DAB+ Netzausbau fort und nimmt am 3. März 2020 um 10.00 Uhr am Standort Bad Belzig einen weiteren DAB+-Sender auf Kanal 10 B in Betrieb. Mit dem neuen Sender wird eine Versorgungslücke im Südwesten Brandenburgs geschlossen.
Die nächsten Ausbauschritte umfassen die Standorte Herzberg und Petkus, die voraussichtlich im Laufe dieses Jahres folgen werden.
https://www.rbb-online.de/unternehmen/p ... radio.html

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Di 25. Feb 2020, 18:26 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2619
http://www.senderfotos-bb.de/petkus.htm
Suedlich von Berlin, oestlich von Jueterbog. Macht Sinn die In Door Luecke dort zu schliessen. Ich denke bei Eberswalde sollte man dann aber auch bald mal was machen. Bei meiner letzten Fahrt hatte der 10B dort, nun mit Templin, zwar keine Aussetzer mehr auf der A11 und mit Pocketradio aber es ging bis auf 5/16 Balken runter. In Door wird schwer sein, selbst beim 5C.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Di 3. Mär 2020, 11:05 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2619
Man hat wirklich genau um 10 Uhr den Knopf gedrueckt und Belzig angeschaltet. Nun habe ich hier im hohen Norden einen weiteren 'Stoerer' im 10B, neben Boossen. Der Peak bei 90km, abgesehen vom Nachbarn, der den 10B tagsueber bei Normalempfang platt drueckt, wegen Dauerfernsehen. :mrgreen:


Dateianhänge:
10Belzig.jpg
10Belzig.jpg [ 183.22 KiB | 784-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Di 3. Mär 2020, 23:32 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6601
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Nun bei mir noch einmal was zum 10B.

Mobil an meinem Auto mit Dachantenne kommt er nun ein schönes Stück rein nach Sachsen-Anhalt. Dort wo Bad Belzig in gutem Mono noch verfügbar ist sollte auch der 10B möglich sein. Auf der A9 ist bei Regenwetter mein letzter Empfang am Kreuz Halle zur B100 gewesen. Erste Aussetzer gab es aber schon einige Abfahrten vorher. Der eine oder andere LKW scheint ordentlich zu stören. Im Norden von Halle kam er auch noch und ich wählte dann Fritz um die DAB zu UKW Umschaltung in Halle zu testen. Einmal umgestellt hat es ewig gedauert bis der UKW Empfang überhaupt erst erkannt wurde. In der Stadt selbst gab es dann den totalen Rauscheinbruch und das Radio stellte komplett stumm. Auch interessant die Doppeltunerschaltung für UKW. Fährt ein Bus neben das Auto und Fritz verschwindet nimmt es dann den anderen Tuner und der Empfang wird zwar schwächer aber wenigstens halbwegs wieder möglich. Wo man den 10B rbb auf der A38 hören kann ist bei Schafstädt. Bei mir daheim flackert er tatsächlich am Nordfenster auf und ist oberhalb meines Wohnortes mit dem Auto auch noch machbar. Die DAB Radios holen hier nichts mehr aus Brandenburg auf UKW heran da das Wetter gerade nicht mitspielt und die Trennschärfe fehlt. Für Autoradios geht noch etwas.

An meiner Hausantenne ist gerade kein Tropo. Hier flackert 7D schon wieder herum. Auf dem 10B sind noch Reste von Bayern drauf. Der 11D geht gerade so and der Hörbarkeit, umso mehr verwundert mich der 10B vom Ochsenkopf. So wird der rbb auch weiter auf dem 7D besser als auf dem 10B empfangen. Es gilt nach wie vor, nördlich von Halle rbb, südlich BR Gebiet.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Fr 6. Mär 2020, 15:33 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6601
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Oberhalb meines Wohnortes Pomnitz im Süden von Sachsen-Anhalt ist der rbb auf dem 10B mit 8 Balken an der Teleskopantenne bei etwas Regen zu empfangen. Man darf nur wegen den Bayern nicht zu weit hoch kommen. Auf UKW sind die 106,2 und die 91,9 gerade noch zu verstehen.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: So 15. Mär 2020, 20:54 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:44
Beiträge: 325
Vom Sender Bad Belzig gibt's Neue Bilder auf senderfotos-bb.de ;) *bravo*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: So 15. Mär 2020, 21:26 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6601
Wohnort: Sachsen-Anhalt
dabfrank hat geschrieben:
Vom Sender Bad Belzig gibt's Neue Bilder auf senderfotos-bb.de ;) *bravo*

Die waren aber heute Morgen noch nicht. Ich habe nämlich schon darauf gewartet. Hier mal noch der Link:
https://senderfotos-bb.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 409 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de