Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Fr 24. Jan 2020, 07:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 400 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 36, 37, 38, 39, 40
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 03:20 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 2491
Kanal 6 ist bei Tropo schnell durch Stettin belegt und der 6B stoert sich in MV durch den Brocken gerne selber.
WDR5...schoen. Hoffe auf ein weiters sinnvolles Programm. NDR info hoere ich gar nicht mehr, da zu einseitige Sichtweise. rbb oder DLF sind da deutlich anders /offener. Mal sehen wie es beim WDR so ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 09:55 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 18:44
Beiträge: 315
Laut Satellifax soll für MDR JUMP bald Ersatz kommen.
Welches ist noch nicht bekannt. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 16:58 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 18:44
Beiträge: 315
Hier Mal die Antwort vom MDR

vielen Dank fr Ihr Interesse an MDR JUMP via DAB+ in Berlin. Der MDR hat zum Jahresende 2019 die DAB+-Verbreitung seines Hrfunkprogramms MDR JUMP in Berlin beendet. MDR JUMP wurde seit 2012 im RBB-Multiplex im Kanal 7D von den Senderstandorten Berlin Alexanderplatz und Berlin Scholzplatz abgestrahlt. In dieser Zeit (nach dem bundesweiten Neustart von DAB+) hat MDR JUMP viel zur programmlichen Vielfalt und zur Attraktivitt von DAB+ in der Hauptstadtregion beigetragen. Mittlerweile sind in Berlin ber DAB+ 67 Programme (ohne MDR JUMP) zu empfangen und es herrscht eine rege Nachfrage nach entsprechenden bertragungskapazitten. Somit konzentriert sich der MDR nunmehr bei DAB+ wieder ausschlielich auf die Verbreitung und den Netzausbau im eigenen Sendegebiet. Alternativ stehen Ihnen in Berlin die Satellitenverbreitung via ASTRA bzw. der Livestream von MDR JUMP weiterhin zur Verfgung. In bestimmten Lagen kann unter gnstigen Bedingungen auch weiterhin DAB+-Empfang via der Sendeanlagen Burg, Dequede bzw. Wittenberg auf Kanal 6B mglich sein. Vielen Dank fr Ihr Verstndnis.

Danke für die schnelle Antwort *bravo* MDR


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 18:02 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 09:00
Beiträge: 1921
Wohnort: Esslingen am Neckar
Hut ab für diesen Mischmux. Ich hatte dem BR mal empfohlen von Geislingen rund zu strahlen um BW mit zu versorgen - aaaaabsolut unddenkbar. In Berlin macht man und fertig.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 11:36 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 18:44
Beiträge: 315
Hier Mal die Meldung vom WDR.

Das Berliner DAB+-Digitalradionetz ist seit Anfang 2020 um eine Facette reicher: Das erfolgreiche Informationsprogramm WDR 5 sendet seit dem 01. Januar auf dem Kanal 7D auch in Berlin.

WDR 5 löst somit WDR 2 auf dem rbb-Multiplex ab. Grund für den Wechsel ist das besondere Programmprofil von WDR 5: Mit seinen fachjournalistischen Sendungen, den langen Wortformaten, den hintergründigen Gesprächen sowie den inspirierenden Debatten ist WDR 5 einzigartig in der deutschlandweiten Radiolandschaft.

Das Profil von WDR 5 ist ein Alleinstellungsmerkmal
Florian Quecke, WDR Programmbereichsleiter Kultur und Gesellschaft: "Ich kann mir vorstellen, dass wir gerade im Politikumfeld Berlins viele neue und interessierte Hörer*innen finden werden. Daher freue ich mich sehr über die Entscheidung, WDR 5 in den Multiplex einzuspeisen."

Valerie Weber, WDR Direktorin NRW, Wissen und Kultur: "Das Wortprofil von WDR 5 ist per se ein Alleinstellungsmerkmal. Dass nun auch die Berliner in den Genuss von WDR 5 in digitaler Qualität kommen, freut mich sehr.".

Zwei WDR Programme in Berlin empfangbar
Neben WDR 5 ist Cosmo, eine Gemeinschaftsproduktion von WDR, rbb und Radio Bremen, in Berlin weiterhin über DAB+ zu empfangen

Na dann werden wir mal reinhören :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2020, 20:50 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3943
Wohnort: Vorpommern
Die Leute vom WDR5 wollen wohl Inforadio Hörer abzwacken ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2020, 01:16 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 2491
Der 10B Standort Templin hat den TII 30 03
Man zaehlt scheinbar zeilenweise von Nordwest angefangen. Fuerstenberg koennte dann mal die 30 02 bekommen und Prenzlau 30 04, so denn ein System dahinter steckt.


Dateianhänge:
10BTemplin.jpg
10BTemplin.jpg [ 214.8 KiB | 395-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2020, 10:12 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3943
Wohnort: Vorpommern
Ich habe nur Casekow laut Qirx empfangen. Nervig ist es wenn das Signal ständig rausfliegen tut. Ansonsten sehr gute Software.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2020, 11:58 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 2491
Auf der Qirks Karte wirst du Templin im 10B erst sehen, sobald der TII 30 03 in der entsprechenden .xls Tabelle eingetragen wurde. Das kannst du selber machen, auf das naechste Qirks Update warten oder die Standortupdatefunktion nutzen. Die soll es geben? Ich selber nutze die neueren Versionen nicht, da sie auf meinem Rechner nicht vernuenftig laufen und ich auch noch nicht wirklich eine Karte brauche um die Standorte zu kennen.
Meistens lesen die entsprechenden Leute hier mit und tragen neue TII Codes in die Sendertabelle ein.
Die TII Codes muessen immer erst von DX Freunden ausgelesen und in Foren gemeldet werden. Enzig der SWR gibt sie im Nachbarforum direkt mit jeder SWR Standortaufschaltung bekannt.

Hier ist Templin natuerlich etwas schwacher als Casekow aber ab und zu auch mal staerker als Casekow. Ist leichte Tropo wobei Berlin oft dominiert und Frankfurt Oder das 10B SFN stoert. Mal auf Normalbedingungen warten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau RBB DAB+ Netz
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2020, 12:19 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3943
Wohnort: Vorpommern
Ich warte auf die Updates. Bei Option kann man allerdings auch die Datenbanken und was weiß ich noch alles Updaten. Deine Funktion habe ich noch nicht gefunden. Wie gesagt über Option irgendwo bei diesen T2 etc Informationen als Untermenü. Ansonsten ist es eine gute Möglichkeit die Sender zu finden. Nur bei 8B wird bei mir auch Kilometer angezeigt. Verwende eine 2er Version von Qirx. Was den Speicher bedarf angeht ist es eigentlich noch ok. Nutze Qirx eh auf mein Haupt PC.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 400 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 36, 37, 38, 39, 40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de