Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 28. Okt 2020, 21:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 168 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bremen K7D
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2020, 16:46 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 29. Okt 2015, 20:03
Beiträge: 143
pomnitz26 hat geschrieben:
https://www.media-broadcast.com/dabplus-radioangebot-im-norden-wird-bunter/
Zitat:
DAB+ Radioangebot im Norden wird bunter

Köln, 16. März 2020 – Hörerinnen und Hörer in Bremen, Bremerhaven und Lübeck können sich im März über weitere Digitalradioprogramme freuen. Zusätzlich zu den bundesweit empfangbaren DAB+ Sendern und dem regionalen Digitalradio-Angebot des NDR steigert Media Broadcast mit je drei neuen Anbietern die Vielfalt des regionalen Privatradioangebotes in den beiden Hansestädten.

In Bremen und Bremerhaven wird am Montag, 16. März das Programm krix.fm aufgeschaltet, das rund um die Uhr viel deutschsprachige Musik, Charts und Oldies sendet.


Seit heute ca. 11 Uhr kommt krix.FM bei mir (Bremen K7D) ohne Ton. Ich rief auch schon bei krix.FM an: Problem sei bekannt und an Loesung werde gearbeitet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremen K7D
BeitragVerfasst: Do 25. Jun 2020, 04:50 
Online
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 22:57
Beiträge: 693
Wohnort: Bremerhaven
Krix.FM läuft wieder! Alles wieder gut!

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremen K7D
BeitragVerfasst: Sa 11. Jul 2020, 08:23 
Online
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 22:57
Beiträge: 693
Wohnort: Bremerhaven
Mal eine ganz doofe Frage: Der Name des Ensembles ändert sich doch nach der Kanalumstellung doch auch wohl auf „Bremen K6A“?

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremen K7D
BeitragVerfasst: Sa 11. Jul 2020, 08:29 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 6938
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Walki hat geschrieben:
Mal eine ganz doofe Frage: Der Name des Ensembles ändert sich doch nach der Kanalumstellung doch auch wohl auf „Bremen K6A“?

Das ist sowieso ganz doof. 6A ist doch Hessen Nord oder habe ich was verpasst? Was soll denn das überhaupt?

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremen K7D
BeitragVerfasst: Sa 11. Jul 2020, 09:08 
Online
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 22:57
Beiträge: 693
Wohnort: Bremerhaven
Naja, soweit ich weiß übernehmen die Niederlande die Kanäle 7B und 7D und Bremen übernimmt die ehemaligen Kanäle von Hannover und Visselhövede - also beide Kanäle ziehen nordwärts in das Bundesland Bremen.

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremen K7D
BeitragVerfasst: Sa 11. Jul 2020, 09:09 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 3256
Darum muss das Ensemble in Bremen dann Bremen K6A heissen, damit du es nicht mit Hessen Nord K6A verwechselst. kleiner Spass

Ja wenn denn auch jemand den Multiplexer umprogrammiert, dann wird sich auch der Ensemblename in Bremen aendern, sonst nur der Kanal. Schauen wir mal ob man daran denkt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremen K7D
BeitragVerfasst: Sa 11. Jul 2020, 09:44 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 23. Apr 2020, 07:30
Beiträge: 835
"Radio Bremen" (7B) --> bleibt "Radio Bremen" (6A, nichts ändern)
"Bremen K7D" --> "Bremen K6D" (muss man nur eine Ziffer ändern)
Oder nicht?

Meine Gedanken dazu: Mir kommt dieses ganze Wechselspiel derzeit im Norden sehr gelegen! Ich freu mich drauf!

Hamburg geht runter vom stark (3fach) belegten 11C auf einen komplett freien 10D mit 10kW, geht also künftig öfter/immer.
Auf 10D hatte ich bisher noch nie etwas empfangen, die Chance auf Uppsala und Kielce besteht bei Tropo aber weiterhin.
Folge: 11C Dänemark und 11C Sachsen-Anhalt gehen dann auch künftig deutlich häufiger und besser ohne Störungen.
Der 7A wird dank Kanalwechsel NDR HH völlig frei für den neuen Bauer-Multiplex aus Malmö, sehr schöner Nebeneffekt.
Auch Stadthagen/Hannover 7A was bisher schon trotz HH 7A oft ankam wird dann öfter mein Gast sein.
10A war bisher sowieso frei, und bekommt ja sogar noch eine Leistungserhöhung, NDR 90.3 also künftig besser/immer.
Bei starkem Tropo könnte trotzdem Osnabrück durchkommen, was auch bisher immer mal wieder ging.
12A wird ebenfalls komplett frei durch die Zusammenlegung mit 8D. Mal schauen was da so durchkommt. Vlaanderen vll. oder Bornholm oder mal wieder Poznan (bisher 2x)
8D was bisher schon 3mal durchkam nur mit Cuxhaven wird künftig dank Steinkimmen deutlich öfter kommen.
Bremen dann künftig sehr viel öfter, meist war auf 7B und 7D dank Gleichwelle nur Berlin zu hören.
Berlin 7B und 7D dann künftig mit freier Bahn Richtung Westen, im Auto bis hinter Hamburg bei Morgeninversionen.
Vermutlich kommen bei guten Bedingungen auch die künftigen NL-Muxe auf 7B und 7D mal bis hier.
6A und 6D sind hier nach der Räumung der NDR-Einzelsender Visselhövede und Hannover nun völlig frei für Bremen!
Und andere Richtung als bisher NDR 6A(ex) der bei Überreichweiten Hessen Nord verhindert hat.
Hessen Nord könnte nun also erstmals überhaupt hier empfangbar werden bei Tropos.
In Hamburg kommt ja auf Kanal 12C noch ein weiterer neuer Privatmux mit mehr Auswahl.
Außerdem kommt der 2.nationale Multiplex sowie auf 11D der Regionalmux Sylt und der Vorpommern-Mux in Pasewalk.

Alles positive Auswirkungen! Es wird kein permanenter DX-Kanal so stark zugepflastert dass er unbrauchbar wäre, dafür aber mehr Programmvielfalt unter Hochdruckeinfluss und sogar bei Normalbedingungen (10D HH vermutl. dauerhaft). Und zudem wird die elende Störsituation auf Kanal 7 und Kanal 11 entschärft.

Für die Handvoll Menschen die in Bremen oder Hamburg DAB hören ist der ständige Sendersuchlauf (3 bis 5 mal!) natürlich lästig, aber das betrifft ohnehin nur ein paar 1000 Einwohner.

Zitat:
6A ist doch Hessen Nord oder habe ich was verpasst?

Und 7B (Radio Bremen) ist bisher HR Hessen, und weiter?

PS: Wer sich beschwert über die künftig ("nur") Gleichkanalbelegung 6A Bremen - 6A Hessen, dem sei einmal gesagt:
Bislang senden auf Kanal 7B nämlich Bremen - Hessen HR und Berlin und stören sich bei Hochdruck gegenseitig.
Also dreifache Belegung im Großraum Hannover. Künftig auf Kanal 6A dann statt dreifach nur noch doppelt.
Die Situation wird sich also in jedem Fall entspannen.

Hessen Nord hat rundfunktechnisch nördlich von Kassel und Korbach sowieso nichts mehr zu suchen, und Bremen südlich von Delmenhorst auch nichts mehr.

_________________
Verwendete Module: FS2027 (Venice 7) | FS2052 (Verona 1) | FS4444 (Kino 3)


Zuletzt geändert von DA_VOICE am Sa 11. Jul 2020, 10:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremen K7D
BeitragVerfasst: Sa 11. Jul 2020, 09:59 
Online
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 22:57
Beiträge: 693
Wohnort: Bremerhaven
Die Verwirrung ist groß: Laut ukwtv.de wechselt Bremen K7D nach Kanal 6A und Radio Bremen nach Kanal 6D. Was denn nun?

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremen K7D
BeitragVerfasst: Sa 11. Jul 2020, 10:57 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 23. Apr 2020, 07:30
Beiträge: 835
Das glaube ich erst wenn ich es sehe! Die ARD-Multiplexe sind überall die ersten im Band, das war schon beim Analogen Fernsehen im VHF-Band I so, die Privaten kamen irgendwo ganz weit hinten. Die DAB-Muxe in Hamburg und Lübeck z.B. kommen auch als erstes bei einem Suchlauf die Öffentlich-rechtlichen und danach dann die Private. Falls jemand den Suchlauf nach den ersten eingelesenen Programmen abbricht. Dann hätte er keine Öffis dabei. Bisher kam bei einem Suchlauf ja auch erst Radio Bremen und danach die Privaten. Warum sollte man das aufgeben? So ist das überall dort wo Privatmuxe senden. Alle 4 Bremer Kanäle (7B/D alt, 6A/D neu) senden doch ohnehin nicht mit der höchstmöglichen Leistung.

"Radio Bremen" (7B) --> bleibt "Radio Bremen" (6A)
"Bremen K7D" --> "Bremen K6D"
So müsste es doch werden??? Da spricht vielmehr dafür als dass dagegen spricht.
Warum sollte man das nicht so machen?

_________________
Verwendete Module: FS2027 (Venice 7) | FS2052 (Verona 1) | FS4444 (Kino 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremen K7D
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2020, 16:51 
Online
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 22:57
Beiträge: 693
Wohnort: Bremerhaven
Warten wir wirklich mal die offiziellen Pressemitteilungen von Radio Bremen, Media Broadcast und NDR ab, wer wohin wechselt. Alles was bisher in diesem Zusammenhang gemeldet wurde, passt irgendwie nicht.

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 168 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de