Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 21. Aug 2019, 00:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kanal 8B Regionalmux Allgäu
BeitragVerfasst: Mo 3. Dez 2018, 20:30 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6199
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Der erste Sender vom Allgäumux ist in Grünten gestartet.
Aufgeschaltet wurden:

ALLGAEUHIT
Allgäuer Melodie
Galaxy Allgäu
RT1 SUEDSCHWABEN
RSA Radio OA
Griaß di Allgäu

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 8B Regionalmux Allgäu
BeitragVerfasst: Mo 3. Dez 2018, 21:19 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1856
Wohnort: Esslingen am Neckar
10A - Obb/Schw vom Grünten - 50%
08B - Allgäu vom Grünten - 0%

gemessen in 73734 Esslingen.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 8B Regionalmux Allgäu
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 12:01 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 869
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
AllgäuHit hat heute einen Artikel auf seiner Internetseite zum DAB+-Sendestart
Zitat:
„Die erste Hörerresonanz ist hat unsere Erwartungen bereits weit übertroffen“, beschreiben die Gesellschafter Marcus Baumann und Thomas Häuslinger den Beginn der ersten Probephase seit vergangenen Montag. Meldungen kamen aus dem gesamten Allgäu bis nach Friedrichshafen und den Münchner Westen. Von günstigen Geräten für rund 20 Euro bis zu High-End-Geräten waren sämtliche DAB+ Empfänger im Einsatz. Hörer riefen auch beim Sender an und fragten, wann es eine Titelanzeige über DAB+ geben wird.

https://www.allgaeuhit.de/Allgaeu-Radio ... 29060.html

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 8B Regionalmux Allgäu
BeitragVerfasst: So 9. Dez 2018, 13:59 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6199
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Fahrradwanderer hat geschrieben:
Wenn die Information stimmt, die auf der Internet-Seite von RT1 für Südschwaben zu lesen ist müsste der Allgäu-Mux bereits am 7.12 in Betrieb gehen.
Dateianhang:
RT1.JPG

https://www.rt1-suedschwaben.de/empfangsmoeglichkeiten/

Aktuell steht auf dem Link der 15.12. Wird also noch.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 8B Regionalmux Allgäu
BeitragVerfasst: Mo 10. Dez 2018, 20:31 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 21:45
Beiträge: 107
Dein DAB+ Bayern evtl. vom Hühnerberg? ;) Chris?

_________________
VW (Bosch) RCD310 DAB+ und Kenwood DDX5025dab jeweils an ABB Kombiflex Antenne.
Home: QTH: 72135 Dettenhausen - Onkyo UP-DT1 (DAB+ Modul) an Onkyo AV-Receiver, Pure One Flow Radiowecker, Philips DA9011 Porti und Telefunken ISR 200 Mini-Stereoanlage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 8B Regionalmux Allgäu
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2018, 07:32 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1856
Wohnort: Esslingen am Neckar
Nö, keine Chance, auch nicht via UKW.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 8B Regionalmux Allgäu
BeitragVerfasst: Sa 15. Dez 2018, 14:38 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Di 14. Jan 2014, 18:54
Beiträge: 24
pomnitz26 hat geschrieben:
Fahrradwanderer hat geschrieben:
Wenn die Information stimmt, die auf der Internet-Seite von RT1 für Südschwaben zu lesen ist müsste der Allgäu-Mux bereits am 7.12 in Betrieb gehen.
Dateianhang:
RT1.JPG

https://www.rt1-suedschwaben.de/empfangsmoeglichkeiten/

Aktuell steht auf dem Link der 15.12. Wird also noch.

Heute ist der 15.12. Ist ist jetzt offiziell?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 8B Regionalmux Allgäu
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2019, 16:10 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 869
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
Im heutigen Update der Bundesnetzagentur sind die beiden Standorte Pfronten und Mittelneufnach neu aufgeführt.
Dateianhang:
8b.JPG
8b.JPG [ 25.75 KiB | 1773-mal betrachtet ]

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 8B Regionalmux Allgäu
BeitragVerfasst: Mi 3. Apr 2019, 11:52 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6199
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Nun geht der Allgäumux endlich offiziell auf Sendung. Es sind auch weitere Programme geplant.
bayerndigitalradio.de/news
Zitat:
Allgäu bekommt eigenes Regionalnetz für DAB+
PRESSEMITTEILUNG / 03.04.19

[München] Mit der Aufschaltung des Regionalnetzes Allgäu Anfang April macht DAB+ einen weiteren wichtigen Schritt hin zur Bereitstellung von DAB+-Netze für alle privaten Radioveranstalter in Bayern. Das neue Netz ergänzt die bereits bestehenden Regionalnetze in Franken, Niederbayern, Oberpfalz und Oberbayern/Schwaben, die Lokalnetze in München, Augsburg, Ingolstadt und Nürnberg sowie das landesweite und nationale Sendernetz.
Die Anfangskonfiguration für das DAB+-Netz Allgäu (Kanal 8B) besteht aus den Sendeanlagen Grünten und Memmingen mit einer Sendeleistung von 4kW bzw. 1,5kW (ERP). Damit werden die Städte Memmingen und Kempten sowie die Landkreise Unterallgäu und Oberallgäu versorgt. Insgesamt profitieren ca. 348.000 Einwohner von dem neuen Regionalnetz. Für 266.000 reicht zum Empfang der DAB+-Programme eine Zimmerantenne (Indoor-Qualität). Die Straßenabdeckung in den genannten Landkreisen liegt bei ca. 82%. Eine Erweiterung um zwei weitere DAB+-Sendeanlagen – voraussichtlich in Markt Wald und Pfronten – ist in 2019 vorgesehen. Netzbetreiber des Regionalnetzes ist die Bayern Digital Radio GmbH.
Zum Start des Netzes sind Allgäuer Heimatmelodie, AllgäuHIT, Griaß di Allgäu, Hitradio RT1 Südschwaben, Radio Arabella Kult, Radio Galaxy Kempten und RSA Radio Oberallgäu zu empfangen. Hierzu haben die Veranstalter bereits im Mai 2018 je eine Datenkapazität im Versorgungsgebiet von der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) zugewiesen bekommen. Das Programm RSA – der Allgäusender mit Ostallgäufenster und ein Bodensee-Fenster werden voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt auf Sendung gehen.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kanal 8B Regionalmux Allgäu
BeitragVerfasst: Do 4. Apr 2019, 00:00 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6199
Wohnort: Sachsen-Anhalt
allgaeuhit.de/Memmingen-DAB+-Ausbau-im-Allgaeu-schreitet-voran

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de