Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: So 24. Mai 2020, 23:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2019, 00:03 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 925
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
Inzwischen sind die Ergebnisse der 15. Sitzung des Hörfunkausschusses am 23.5 veröffentlicht worden.
Es ist davon auszugehen das der Medienrat das auf seiner heutigen Sitzung das entsprechend beschliesst:
Zitat:
2.2. Drahtloser Hörfunk Nürnberg

Der Hörfunkausschuss empfiehlt dem Medienrat folgenden Beschluss zu fassen:

Der Funkhaus Nürnberg Studiobetriebs-GmbH wird die Verbreitung der Hörfunkan­gebote "N90…4 beat" und "Pirate Radio" im lokalen DAB-Versorgungsgebiet Nürnberg (Block 10C) genehmigt und jeweils eine Datenkapazität von 66 CU (Nettodatenrate 88 kbit/s und Fehlerschutz EEP 3A) befristet bis zum 6. Juni 2029 zur Nutzung zugewiesen.

https://www.blm.de/infothek/ergebnisse_ ... schuss.cfm

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2019, 15:36 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 17:13
Beiträge: 87
Weiß eigentlich jemand, wann es los geht mit N90...4 beat und Pirate Radio?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 1. Okt 2019, 09:43 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6654
Wohnort: Sachsen-Anhalt
NeulingDAB+ hat geschrieben:
Weiß eigentlich jemand, wann es los geht mit N90...4 beat und Pirate Radio?

funkhausnuernberg.de/content
Zitat:
Zwei neue Radiosender aus Nürnberg
Mit Pirate Radio und N90 4..Beat können ab jetzt zwei weitere Sender im mittelfränkischen Digitalradio empfangen werden. Die immer zahlreicher werdenden Fans der Hip Hop/R’n’B-Gemeinde dürfen sich auf N90 4..Beat freuen. Dort gibt es internationalen Hip Hop der 80er und 90er sowie Musik aus den aktuellen Hip Hop Charts. Dabei werden deutsche und europäische Acts wie Sammy DeLuxe, Afrob, Fettes Brot, Kool Savas, Sido, Blumentopf, die Fantastischen 4, Megaloh, Dendemann, Marteria, Peter Fox, IAM und Jovanotti ebenso gespielt wie die US-Größen Run DMC, Grandmaster Flash, Public Enemy, Salt ‘n‘ Pepa, Dr. Dre, Snoop Dogg, Coolio, WuTang Clan, Eminem, JayZ, Fugees und viele mehr. Auch fränkische und nationale Newcomer werden ihren Platz finden. Denn für N90 4..Beat-Macher Guido Seibelt steht fest: „Hip Hop verbindet! Grenzenlos, zeitlos und überkulturell. Überall!“ Die Hörer können den Sender auch via App und Livestream empfangen und mit ihm über Facebook, Instagram und Co. interagieren.

Bereits seit 20 Jahren gibt es für junge und „junggebliebene“ Rockfans das digitale Pirate Radio. Es sendet nun im mittelfränkischen Digitalradionetz mit dem musikalischen Schwerpunkt auf Indie, Grunge, Alternative und Modern Rock. Neben bekannten Größen der Neuzeit wie Foo Fighters, Linkin Park, 30 Seconds to Mars, Audioslave, Seether, Staind, Muse oder Disturbed und Green Day werden auch lokale Rockgruppen aus der Metropolregion Nürnberg gespielt. Pirate Radio kann über Digitalradio, App und Livestream gehört werden. Zudem bleiben der Sender und seine Hörer über Facebook und Co. in ständigem Kontakt.

Sind seit heute auf Sendung.
https://www.dabmonitor.com/10c_nuernberg.html


Dateianhänge:
10C Nürnberg.PNG
10C Nürnberg.PNG [ 178.5 KiB | 1700-mal betrachtet ]

_________________
eigene Geräte
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 1. Okt 2019, 16:40 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 17:13
Beiträge: 87
Was sich übrigens glücklicherweise durch die Neuaufschaltungen heute auch geändert hat, dass beim "Lieblingsradio" der Unterstrich vorne entfernt wurde.
Dadurch erscheint das Programm nun nicht mehr ganz vorne mit einem nervigem _, sondern bei L


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Okt 2019, 23:04 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 17:13
Beiträge: 87
Was haltet ihr eigentlich so von N904BEAT und Pirate Radio?

Ich habe in letzter Zeit immer mal wieder N904Beat gehört und finde die Musik ganz interessant und werde auch in Zukunft immer mal wieder reinhören. Was mir allerdings fehlt ist eine Moderation


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Okt 2019, 09:43 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 09:51
Beiträge: 137
Pirate Radio kennt man ja von früher. Wie gehabt!
Ich mags! Nur der Klang ist eher unterirdisch...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Apr 2020, 00:47 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6654
Wohnort: Sachsen-Anhalt
bayerndigitalradio.de/2020/04/BDR_200415.pdf
Zitat:
Leistungserhöhung für DAB+ in Nürnberg

PRESSEMITTEILUNG | 15.04.2020
[München] Der Empfang von DAB+ in der Metropolregion Nürnberg wurde weiter
optimiert. Die Leistung an der Sendeanlage Nürnberg Fernmeldeturm wurde für den Kanal
10C von 5 auf 10 kW erhöht. Dadurch verbessert sich der digitale Radioempfang vor allem in
der Region Nürnberg sowie Erlangen im Indoor-Bereich von 80 auf 84% der Bevölkerung.
Von der Optimierung profitieren die Radiostationen Charivari, ENERGY Nürnberg, Gong
97,1, Hit Radio N1 (Pray 92,9 | AREF | Camillo 92,9 | Radio Meilenstein), max neo, MEGA
RADIO, Mein Lieblingsradio, N90…4beat, Pirate Radio, Radio Arabella Kult, Radio F
(Jazztime Nürnberg), Radio Z und STAR FM Nürnberg. Das Lokalnetz in Nürnberg umfasst
neben dem Fernmeldeturm auch den Standort Dillberg. Netzbetreiber des Lokalnetzes ist
die Bayern Digital Radio GmbH.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 17. Apr 2020, 21:39 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 1. Apr 2013, 19:53
Beiträge: 485
Wohnort: 20 km südlich von SUHL
ich habe das heute mal auf meiner Stammstrecke getestet. Also in Südthüringen, 120 km vom Sender Nürnberg entfernt, macht sich die Leistungserhöhung nicht bemerkbar. Empfang mobil beginnt und endet an den gleichen Stellen wie vor der Erhöhung. Vielleicht wurden ja im Gegenzug auch die Antennen vom Winkel her abgesenkt!?!?

_________________
alle Infos zu meiner Anlage--> http://forum.digitalradio-in-deutschlan ... 735#p22735 Aktualisiert: 29.03.2017


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2020, 05:47 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1964
Wohnort: Esslingen am Neckar
Gleiches gilt in Esslingen. Hier bekam ich den Sender Nürnberg nur, wenn die Bedingungen gut angehoben waren. Die 10kW führen zu keinem dauerhaften Empfang.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de