Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 20. Aug 2019, 07:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kultradio vor dem aus ?
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 21:25 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6197
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Es wird als der Nachfolger vom Kultradio gesehen, Arabella Kult. Testsendungen gibt es schon seit einigen Tagen in den Privaten Muxen wo nichts vom BR gesendet wird. Das wären dann 11C München, 10C Nürnberg, 9C Augsburg, 11A Ingolstadt, der 8B Allgäumux sowie im zukünftigen Voralpenmux. Leider wird den meisten Kultradio Hörern im Forum das nichts mehr nutzen da wir zu weit weg wohnen. Kultradio war ja weit aus Bayern heraus zu hören.

Eine Übersicht gibt es in unserer Sendertabelle: http://www.digitalradio-in-deutschland.de/bayern/

Hier eine Art Stream des Programms: http://dabmonitor.selfhost.eu:1007/data/10ad/d519/

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kultradio vor dem aus ?
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 22:01 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1856
Wohnort: Esslingen am Neckar
Dass das so viele Leute verbreiten.... Ausser dem Wort Kult haben die Sender nichts gemein. Ich wüsste nicht, dass Kultradio außerhalb vom Tanztee Schnulzen im Tagesprogramm hatte. Zu behaupten, dass Arabella Kult ein Nachfolger wäre ist absolut deplatziert.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kultradio vor dem aus ?
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2019, 22:18 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Sa 25. Feb 2017, 16:51
Beiträge: 16
Chris hat geschrieben:
Dass das so viele Leute verbreiten.... Ausser dem Wort Kult haben die Sender nichts gemein. Ich wüsste nicht, dass Kultradio außerhalb vom Tanztee Schnulzen im Tagesprogramm hatte. Zu behaupten, dass Arabella Kult ein Nachfolger wäre ist absolut deplatziert.


Bis jetzt höre ich gerade nur eine Testschleife mit der Ansage das es morgen Nachmittag los geht. Also ich weiß nicht mal was die für Musik senden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kultradio vor dem aus ?
BeitragVerfasst: Fr 1. Mär 2019, 06:32 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1856
Wohnort: Esslingen am Neckar
Der Sender hat sein Konzept verraten. Ich fand es nur befremdlich, dass viele User aufgrund des Worte "Kult" gleich sagten, dass das eine Kultradiokopie wäre. Ich mein, dann sind das wohl auch afrikanische Voodookulte, Kulturmagazin, sogar Kulturradio vom RBB.

Mal ernsthaft, das ist ein neuer Sender, nichts anderes.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kultradio vor dem aus ?
BeitragVerfasst: Fr 1. Mär 2019, 10:25 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6197
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ohje, da ist wohl einer über diesen Vergleich stinksauer. Aber auch zurecht.
Kultradio hat immer auf Anfragen geantwortet und auch alles getan damit das System DAB richtig genutzt wird. Es bleibt jedenfalls festzuhalten das sie einmalig sind. Im Web gibt es ihn ja noch.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kultradio vor dem aus ?
BeitragVerfasst: Fr 1. Mär 2019, 11:13 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2277
pomnitz26 hat geschrieben:
Ohje, da ist wohl einer über diesen Vergleich stinksauer. Aber auch zurecht.
Kultradio hat immer auf Anfragen geantwortet und auch alles getan damit das System DAB richtig genutzt wird. Es bleibt jedenfalls festzuhalten das sie einmalig sind. Im Web gibt es ihn ja noch.

Falls man bei Arabella clever ist, kopiert man das Konzept des Originals. Wobei mir trotz des vielen Lobes in Foren, nichts zu den DAB+ Einschaltquoten des Originals bekannt ist. Arabella koennte natuerlich auch, wie so viele, einfach nur das uebliche Gedudel der besten Hits von Gestern senden und einfach das Kuerzel Kult nutzen und fuer die Zukunft blockieren.
Abwarten. :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kultradio vor dem aus ?
BeitragVerfasst: Fr 1. Mär 2019, 18:13 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 09:51
Beiträge: 127
Chris hat geschrieben:
Der Sender hat sein Konzept verraten. Ich fand es nur befremdlich, dass viele User aufgrund des Worte "Kult" gleich sagten, dass das eine Kultradiokopie wäre. Ich mein, dann sind das wohl auch afrikanische Voodookulte, Kulturmagazin, sogar Kulturradio vom RBB.

Warum so aggressiv? Das Konzept von Arabella Plus war bekannt, ja. Es war aber nicht klar, ob nur der Name des Programms verändert wurde, oder auch das Konzept! In Österreich wird statt Arabella Plus nun Arabella Relax auf Sendung gehen, das klingt nicht nach gleicher Playlist wie Arabella Kult.
Hast du mal die letzten Tage in das DLS von Arabella Kult geschaut? Da lief eine Playlist durch, die anders war als das Programm jetzt und durchaus sehr ähnlich zu Kultradio.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kultradio vor dem aus ?
BeitragVerfasst: So 3. Mär 2019, 10:43 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3635
Wohnort: Vorpommern
Unser Admin @Chris war doch so wie so im Sendegebiet schon bevor Kultradio auf Dab+ sendete oder? Sorry bin nich mehr auf den Aktuellen Stand hier.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kultradio vor dem aus ?
BeitragVerfasst: So 3. Mär 2019, 12:57 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1856
Wohnort: Esslingen am Neckar
Im Endeffekt könnte der Sender auch Death Metal spielen, es gab Stimmen, die sofort sagten "Das ist eine Kultradio Kopie" ohne überhaupt die Playlist zu hören.
Fakt ist, der Sender hat Schlager im Tagesprogramm und das nicht wenig. Für mich ist der Sender absolut nicht vergleichbar mit Kultradio.

Aggressiv war das nicht gemeint, es geht nur darum, dass es Dummschwätzer gab, die nur das Wort "Kult" lesen und sofort von einem Kultradio 2 sprachen und das ist unsachlich und daneben ohne Details zu kennen. Leider taucht dieser Vergleich immer wieder auf und er ist schlicht und ergreifend falsch. Die Sender haben absolut nichts gemein, es sei denn für die Poster ist der Fakt, dass es kein CHR Format ist schon Kultradio ähnlich, dann hätten wir in der BD bestimmt viele 100 Kultradio Klone.

Würde man nach dem Argument der Poster gehen, wäre das Radio Sunshine aus der Schweiz ein Klon für sunhsine live. Nur weil ein Wort im Namen übereinstimmt müssen die Sender nichts mit einander zu tun haben oder ähnlich sein.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kultradio vor dem aus ?
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 12:43 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1856
Wohnort: Esslingen am Neckar
So, ich durfte nun heute mal endlich persönlich bei Arabella Kult reinhören.

Positiv: Querschnitt aller Musikrichtungen, die populär waren in den 70ern, 80ern, 90ern und 2000ern inklusive Eurodance.
Negativ: Jeder dritte Song ein Schlager - absolutes NoGo - musste immer wieder wegschalten.

Mischsender - absolut dafür, aber Schlager ist so speziell, das gehört nicht in eine solche Playlist aus meiner Sicht.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de