Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 18. Jun 2024, 20:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 25. Mai 2023, 22:15 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 28. Feb 2017, 11:44
Beiträge: 231
Gong 96.3 in Ingolstadt um genauer zu sein:
Zitat:
Gong 96.3 in Ingolstadt plant – auf Grundlage des Musikformats und des redaktionellen Programms von „Gong 96.3“ aus München – ein auf Ingolstadt angepasstes Angebot. So wird es zusätzliche lokale Inhalte für Ingolstadt und die Region sowie Verkehrsinformationen für Pendler im Programm geben. Das neue DAB-Programm richtet sich an die Zielgruppe der 25- bis 39-Jährigen.

Die Entscheidung für „rt1 in the mix“ traf der Medienrat, da das Programm nicht nur unter einem Versorgungsdefizit im Sendegebiet leidet, sondern auch mit seinem DJ-Mix den größten Vielfaltsgewinn verspricht.

BLM-Präsident Dr. Thorsten Schmiege: „DAB+ ist ein Booster für die Vielfalt – das machen die Vergabe-Entscheidungen des Medienrats mehr als deutlich: Ingolstadt bekommt zwei neue Programme für junge Hörer. Zwei neue Programme, die das Potenzial haben, neue Hörergruppen zu erschließen. Zwei neue Programme, die es ohne den digitalterrestrischen Verbreitungsweg DAB nicht geben würde.“


Das rt1 in the mix kommt war fast zu erwarten, MegaradioMix geht, Ostendorf kommt wieder. Ganz wenig ist rt1 an Megaradiomix beteiligt, da ist das vielleicht nicht ganz Zufall das man die Megaradiolizenz für Ingolstadt auslaufen lässt, bzw. wenn man Megaradio in Ingolstadt nicht mehr senden wollte, wusste man das bei rt1 es schon länger.

"Gong 96.3 in Ingolstadt", ein DAB+ Sender mit einer UKW-Frequenz im Namen die man in Ingolstadt gar nicht über UKW empfangen kann. Das ist aber nun mal immer noch der Name des Senders in München.
" in ..." kennt man schon von einem anderen Gong-Sender, von kulthitRADIO in NRW. Im Unterschied das es bisher nur ein kulthitRADIO gibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Mai 2023, 22:25 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 8289
Wohnort: Lkrs. NWM + FeWo Keitum (Sylt) NF [Danger Area "Sylt A"]
ich dachte Megaradio=Valentino, aber tatsächlich hält RT1 aus Augsburg 2,5 Prozent
https://www.blm.de/radiotv/sendersuche/ ... _radio.cfm

sehr aufschlussreich die BLM-Seiten mit den Gesellschafterstrukturen und Anteilen.
sowas würde ich mir von sämtlichen anderen Landesmedienanstalten wissen.

man kann ja froh sein dass es nicht so ein Unsinn wird wie 89,0 Kult in München
die Regionalnahrichten für Gong Ingolstadt werden natürlich aus München kommen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Mai 2023, 22:41 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 28. Feb 2017, 11:44
Beiträge: 231
Henrik P. Moeller hat geschrieben:
ich dachte Megaradio=Valentino, aber tatsächlich hält RT1 aus Augsburg 2,5 Prozent
https://www.blm.de/radiotv/sendersuche/ ... _radio.cfm


Ist aber nur bei Mega Radio in Bayern so, außerhalb Bayerns ist Megaradio=100 %Valentino.
In Augsburg sind rt1 und Fantasy Konkurrenten. Fantasy ist 50 % Valentiono und 50 % Studio Gong. Gong, da war doch was, achso die senden bald in Ingolstadt über DAB+. An 96.3 sind auch wieder rt1 mit 33 % beteiligt. Interessant die ganzen Verwandschaften.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2023, 12:36 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 12:32
Beiträge: 4665
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Im Ingolstädter Mux ist heute „Gong 96.3 in Ingolstadt“ gestartet.

https://www.bayerndigitalradio.de/2023/ ... gestartet/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2023, 12:43 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 8289
Wohnort: Lkrs. NWM + FeWo Keitum (Sylt) NF [Danger Area "Sylt A"]
das ist ja mal wieder ein Nonsens. 96,3 ist die UKW Frequenz für München und darüber in Ingolstadt überhaupt nicht empfangbar.
auf 96,3 MHz hört man in IN schwach Bayern 3 vo Kreuzberg Grabfeld, Rhön.
warum also benennt man einen Sender 60 km weiter nördlich nach der UKW Frequenz in München und nicht neutral "Radio Gong Ingolstadt" ?
das ist noch bescheuerter als 890Kult.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2023, 14:02 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Fr 27. Jan 2023, 11:20
Beiträge: 258
Nicoco hat geschrieben:
Im Ingolstädter Mux ist heute „Gong 96.3 in Ingolstadt“ gestartet.

https://www.bayerndigitalradio.de/2023/ ... gestartet/


Nicht nur die :-)

https://www.satellifax.de/mlesen.php?id ... 32fa10865f


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2023, 15:00 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 12:32
Beiträge: 4665
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Die Kanalangabe ist falsch, Ingolstadt sendet auf 6A ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2023, 15:56 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 7. Okt 2018, 11:35
Beiträge: 1154
Da steht doch auch 6A.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2023, 16:15 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 12:32
Beiträge: 4665
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Ja jetzt, nachdem ich darauf hingewiesen habe :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2023, 16:42 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 28. Feb 2017, 11:44
Beiträge: 231
maroon6 hat geschrieben:

Nicht nur die :-)


„rt1 in the mix“ hat dabei erst einmal nur bis zum 30. Juni 2025 diese "Kapazität zur technischen Arrondierung zum Ausgleich eines technischen DAB-Versorgungsdefizites in benachbarten, intendierten Versorgungs­gebieten" erhalten.

https://www.bayerndigitalradio.de/2023/ ... n-the-mix/

Bei „Gong 96.3 in Ingolstadt“ läuft die Zulassung bis 2033.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de