Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 18. Sep 2018, 17:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 178 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Muxx
BeitragVerfasst: Sa 24. Mär 2018, 13:41 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5361
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Auch 5G erreicht mit 700Mhz nicht jedes Tal. Die Frage ob die nächste Mobilfunkgeneration Rundfunk ablösen wird stellt sich gar nicht. Dazu müssen auch die Basisstationen überall erstmal richtig angebunden werden. Bei uns wird bis auf weiteres das "analoge" Festnelefon bestehen bleiben und viele Häuser werden auch über Mobilfunk nur mit Hochantenne erreicht. Woher soll das kommen. Für neue Leitungen wurde vor 2 Jahren schon alles aufgegraben und ist abgeschlossen worden. Geändert hat sich nichts, es soll sich wohl auch nichts ändern.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Muxx
BeitragVerfasst: Sa 24. Mär 2018, 18:01 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5506
Zumal auf 700 MHz jedem unserer 3 Betreiber auch nur 2x10 MHz zur Verfügung stehen. Richtig Kapazität hat man eher im Bereich über 2 oder gar 3 GHz,nur ist dieser Bereich nur für Ballungsgebiete sinnvoll einsetzbar.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Muxx
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2018, 10:33 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 21. Feb 2013, 12:35
Beiträge: 115
Hallo Zusammen,

Offensichtlich ist seit dem 10. April Abends der 11 B Sender Ulm Kuhberg Offair.
Ich habe seit dem Kaum noch Empfang vom 11 B. Im Radioforum von UKWTV wurde mir Gestern
bestätigt, dass Ulm auf 11 B nicht sendet.
http://radioforum.foren.mysnip.de/read. ... sg-1462350
Habe das nochmals getestet. Keine Änderung. Ich hoffe nun, dass Ulm mit dem 11 B wieder auf Sendung
gehen wird. Dann melde Ich mich wieder.

_________________
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg
Pure Sensia, Microspot RA 318, Dual DAB 102, Microspot RA 319
Unterwegs : Autodab Ford Fiesta, Philips DA 9011/ 2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Muxx
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2018, 11:05 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1551
Wohnort: Esslingen am Neckar
Ich hoffe mit Dir :) am besten mit 10kW statt 1kW.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Muxx
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2018, 09:58 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 21. Feb 2013, 12:35
Beiträge: 115
Nun Ist Ulm mit dem 11B wieder On Air.
Genauso Stark/ Schwach wie vor dem Ausfall. Die 10 KW sind es nicht geworden...

_________________
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg
Pure Sensia, Microspot RA 318, Dual DAB 102, Microspot RA 319
Unterwegs : Autodab Ford Fiesta, Philips DA 9011/ 2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Muxx
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2018, 10:08 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1551
Wohnort: Esslingen am Neckar
Echt zu schade drum hoffe so sehr, dass der Mux ausgebaut wird.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Muxx
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2018, 11:00 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 21. Feb 2013, 12:35
Beiträge: 115
Ich hoffe Das auch.
Sehe die Geschichte Allerdings sehr Pessimistisch. Zum Einen die Hohe Förderung von 50 % der Kosten für
die Programme auf dem 11 B.
Zum Anderen wurde von der Lfk für den 11 B ein " Versorgungsziel Möglichst " erwähnt. Das umfasst den
Heutigen Istzustand vom 11 B.
Ders Weiteren wurde ein Ausbau Darüber hinaus von Wirtschaftlichen Rahmenbedingungen abhängig gemacht.
Das Interpretiere Ich mal als Ausbaustopp.
Der muss allerdings nicht Endlos sein.

_________________
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg
Pure Sensia, Microspot RA 318, Dual DAB 102, Microspot RA 319
Unterwegs : Autodab Ford Fiesta, Philips DA 9011/ 2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Muxx
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2018, 11:19 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1551
Wohnort: Esslingen am Neckar
Ich bin da voll bei Dir, das sind die Argumente und Zulassungsthemen, wie man sie damals diskutiert hat.
Was mich allerdings so sehr irritiert ist die Bewerbung von Radio Seefunk, die vehement darauf beharrt haben, dass das Aufschalten auf DAB+ nicht in Frage kommt solange das Zielgebiet vom 11B erschlossen wird und nun kam die Bewerbung...... das macht mir irgendwie Hoffnung. Eventuell haben sie ja eine Zusage bekommen für den Ausbau.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Muxx
BeitragVerfasst: Sa 14. Apr 2018, 16:16 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 21. Feb 2013, 12:35
Beiträge: 115
Die Ganze Entwicklung um DAB+ ist ja im Fluss.
Die Bewerbung von Radio Seefunk auf den 11 B zeigt das ja auch. Eventuell passiert wirklich etwas oder
man hat bei Radio Seefunk einen Richtungswechsel gemacht.
Mit der UKW Zielversorgung und dann eventuell dem 11 B erreicht Radio Seefunk einen Grossteil vom Bundesland
Baden- Württemberg einschliesslich Diverser Ballungsgebiete und Autobahnen.
Ob der Anschluss vom UKW Sendegebiet zum Bereich des 11 B dann Lückenlos ist muss abgewartet werden.
Dann muss das Ganze auch noch Finanziell begleitet werden. Will heissen : Radio Seefunk muss im 11 B Gebiet
Geld verdienen.
Es bleibt also Spannend und Interessant.
Derweile verwende für den RSF Empfang DVB- C via UPC Cablecom ( Abgegriffenes, Digitalisiertes UKW Signal in Mono 192 Kbps ).
Oder den Webstream aus dem Allmächtigen Netz.

_________________
QTH Ostschweiz/ Region Werdenberg
Pure Sensia, Microspot RA 318, Dual DAB 102, Microspot RA 319
Unterwegs : Autodab Ford Fiesta, Philips DA 9011/ 2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Muxx
BeitragVerfasst: Mo 21. Mai 2018, 17:58 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1346
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Ist Radio Regenbogen eigentlich aktuell im Silencio-Modus?

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 178 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de