Digitalradio-in-Deutschland
https://forum.digitalradio-in-deutschland.de/./

BW-Muxx
https://forum.digitalradio-in-deutschland.de/./viewtopic.php?f=5&t=7
Seite 11 von 18

Autor:  Blue7 [ Mi 6. Dez 2017, 18:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: BW-Muxx

Zitat:
Die Landesanstalt für Kommunikation fördert die Verbreitung von Digitalradio im landesweiten Multiplex mit 40.000 Euro pro Sender und Jahr als Marketing-Zuschuss. Weitere 13 Programme werden in vielen Regionen in Baden-Württemberg über einen bundesweiten Multiplex ausgestrahlt.

Laut aktuellem Digitalisierungsbericht der Medienanstalten verfügen 16,2 Prozent der Haushalte im Südwesten über einen DAB-Empfänger.

> https://www.lfk.de/aktuelles/pressecent ... angen.html

Schön, dass alle BW Sender jetzt digital zu hören sind, aber halt nicht auch für komplett BW Landesweit. Mir bringt es nichts.
Eigentlich müsste ein Ausbau in anderen Regionen statt finden. Jetzt wo die LFK Geld springen lässt

Autor:  Blue7 [ Mo 22. Jan 2018, 08:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: BW-Muxx

Neue Ausschreibung für den 11B
> http://www.radiowoche.de/weiterer-sende ... berg-frei/

Autor:  pomnitz26 [ Mo 22. Jan 2018, 09:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: BW-Muxx

Ist Schwarzwaldradio im 11B noch auf Sendung oder laufen die Abschaltungen wenigstens nach Plan?

Autor:  Chris [ Mo 22. Jan 2018, 11:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: BW-Muxx

ist noch auf Sendung.

Autor:  Blue7 [ Mo 22. Jan 2018, 13:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: BW-Muxx

Beim BW Muxx läuft glaub nix nach Plan. Siehe 4 Monate um 3 Sender neu aufzuschalten

Autor:  2016 [ Mo 22. Jan 2018, 15:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: BW-Muxx

Dann müssen Leute wie du @Blue7 da hin und ein Plan vorstellen :mrgreen: Bei euch ist das ja bald wie in NRW.

Autor:  Chris [ Mo 22. Jan 2018, 15:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: BW-Muxx

Also glaub der Vergleich hinkt. 90% der Privaten sind in BW verfügbar. Über den Netzausbau und die Geschwindigkeit bei Neuaufschaltungen kann man diskutieren.

Autor:  pomnitz26 [ Mo 22. Jan 2018, 15:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: BW-Muxx

Eben. In Bayern haben wir uns auch gefreut das alles auf DAB drauf ist zumal es auf UKW meist nur kleine Sender sind. Nun ist alles da und beim Vergleich stellen wir fest das die Playlist die selbe ist. In BW sind es wenigstens unterschiedliche Playlisten. Dafür gibt es in Bayern so viel mehr Programme das man immer noch genug Auswahl fernab dieser Listen hat. In MV hat man nicht mal Rockland auf UKW. Der Unterschied zu NRW ist das es keinen Privaten Rundfunk auf DAB abgesehen vom Bundesmux gibt.

Autor:  2016 [ Mo 22. Jan 2018, 15:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: BW-Muxx

@Pomnitz26 was soll man mit Rockland? Ich würde gerne Antenne 1 hier Oben hören. Zum Glück gibt es ja Astra19.2 Ost. Da hat man ja genug Sender. Ein Bundesmux mit den ganzen Öffis würde auch Punkte bringen.

Autor:  Chris [ Mo 22. Jan 2018, 16:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: BW-Muxx

In BW sind aktuell von den Kommerziellen Sendern noch nicht auf DAB+:

- Energy Stuttgart (kein Statement bislang)
- Neckaralb Live (Sendegebiet nicht vollständig von 11B versorgt)
- Neckarburg Radio (Sendegebiet nicht vollständig von 11B versorgt)
- Radio Seefunk (Sendegebiet gar nicht von 11B versorgt)

Die Sender bemängeln zu Recht den mangelhaften Ausbau des 11B. Nicht mal der Sender Waldburg in in Sicht oder eine Erhöhung von Ulm. Ich bin kürzlich mal folgende Strecke gefahren: Einfahrt Esslingen A8 nach Ulm, dort auf die B30 und dann nach Biberach, dort bekommt man den 11B bis Biberach durchgängig. Danach müsste der Sender Waldburg übernehmen oder Ulm erhöht werden, sonst war's das mit dem Empfang.

Seite 11 von 18 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/