Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 17. Sep 2019, 15:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2062 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 199, 200, 201, 202, 203, 204, 205 ... 207  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 15:11 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3678
Wohnort: Vorpommern
Danke.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 15:13 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6252
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wenn es gut läuft kommen die Heuschrecken und bedienen sich. Ich weiß nicht so recht ob ich das ehr gut oder schlecht finden soll?

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 15:15 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3678
Wohnort: Vorpommern
Mehr als zum 0815 Sender kann das Schlagerparadies nicht werden @Pomnitz26 ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2019, 11:49 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6252
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ein Bild aus der Slideshow Sammlung.
Bild

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 9. Mai 2019, 13:39 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6252
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Vielleicht hat jemand das internetfähige Schlagerparadies Radio? Link Amazon

Nun ist dieses Gerät auch von den Änderungen des WIFI Portals von Frontier Silicon betroffen. Die aktuellen Festspeichertasten verweisen hier natürlich auch auf die Streams zur Portaländerung. Man kann diese aber durch längeres gedrückt halten neu belegen. Nach dem Trennen vom Strom werden diese aber wieder auf den alten Zustand gesetzt. Im neuen Portal sind nun auch die speziellen Webradios mit drin und werden bei der Suche nach "Schlagerparadies" gleich mit vorgeschlagen. Zum Glück hat das Gerät auch 10 Presets. So manches Gerät hat sich vollkommen aufs Portal verlassen und nur den Favoriten Ordner vom alten Portal den es nicht mehr gibt. Die 10 Presets dieses Gerätes reichen meistens aus.

Das Schlagerparadies selber erkundigt sich auch schon wie die beiden Festspeichertasten dauerhaft angepasst werden können.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 9. Mai 2019, 15:21 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2316
Wieder so ein Beispiel, dass man sich in der heutigen kurzlebigen Zeit, bei Technik und Software nicht von einzelnen Fremdfirmen abhaengig machen sollte. Guter Service von Frontier Silicon waere es jetzt, wenn sie schnell dafuer sorgen, dass der neue Streaminganbieter die Plattform so konfiguriert, dass sie zur alten identisch ist. Auch wenn das was kostet. Ansonsten wird man die naechsten Wochen und Monate wohl jede Menge Ruecklaeufer bei Onlinebestellungen sehen, da das Geraet nach auspacken nicht so funktioniert wie beschrieben oder gar nicht funktioniert. Das schweigen der Internet Radiogeraete im Verkaufsraum ist sicher auch nicht so ganz angenehm fuer die Verkaeufer.
Mich rief heute ein Bekannter an, dass sein gerade neu angekommener 700 Euro DAB+ / Internet Receiver keinen Ton bei Internet von sich gibt. Hab ihm geraten das Geraet zurueckzuschicken, das Geld fuer Internet zu sparen und DAB+ only zu kaufen. Da wusste ich aber noch nicht, dass es ein generelles Problem mit aktuall sehr sehr vielen Internetradios ist.
https://www.teltarif.de/wlanradio-inter ... 76539.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 9. Mai 2019, 15:34 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6252
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Genau genommen tut es wenn es einfach sein soll mein altes Windows Phone oder sogar ein steinaltes Nokia mit manuellen Adressen am Aux In sehr gut. Das Windows Phone kann im Luxus Betrieb auch den 65" Zoll TV per HDMI mit Titelbildern über den halben Bildschirm bespielen. Die andere Hälfte vom Bildschirm ist dann für Titelinfos und technische Daten. Das sind einfachste tolle Internetradio Apps. Auf der FS WIFI Homepage sind die Defizite ja sogar bekannt und werden halt unter Veränderungen hingenommen. Dann noch lesen zu müssen das der neue Portalbetreiber nicht mit einem so hohen Ansturm rechnet macht die Sache auch zukünftig nicht unbedingt vertrauenswürdiger.

Lang lebe der einfache klassische Rundfunk!!! Das gibt sich von ganz alleine.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 9. Mai 2019, 15:45 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2316
pomnitz26 hat geschrieben:
Lang lebe der einfache klassische Rundfunk!!! Das gibt sich von ganz alleine.

Wenn es doch mal Internetradio sein soll, fuer ne Party oder so, tut es wie du schon angemerkt hast, ein einfaches altes Smartphone. Die meisten DAB+ Receiver haben dafuer und zum abspielen eigner MP3s auch Bluetooth integriert.

Mir kommt weiterhin keine Internetradio in's Haus. Der Aerger waere bei den Preisen solcher Radios viel zu gross. Fand es auch eher lustig, weil ich meinem Bekannten schon vorher gesagt hatte, er soll nur DAB+ kaufen. Nun versteht er aber viel besser warum. :lol:
Problem ist fuer ihn nur, 43cm gibt es meist nur zusammen mit Internetradio.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 9. Mai 2019, 17:49 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 8. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 444
Wohnort: Bergen auf Rügen
Nordlicht2 hat geschrieben:
pomnitz26 hat geschrieben:
Mir kommt weiterhin keine Internetradio in's Haus. Der Aerger waere bei den Preisen solcher Radios viel zu gross.

Also ich bin mit meinem dnt IPdio Tune seit - weiß gar nicht - 10 Jahren absolut zufrieden. Sender sucht man im Internet auf dem Reciva Portal und auf magische weise gelangen diese dann automatisch in den Tuner. Ja, man könnte auch dort suchen, aber das ist ein Graus, genau so als wenn man das Teil als mediaplayer nutzen wollen würde. Aber so als Web Radiotuner, optisch mit dem AVR verbunden spielt das Teil hervorragend. Ist mir in der HiFi Anlage alle mal lieber als nen Kopfstand zu machen um nen entfernten Sender zu bekommen der dann doch mal aussetzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 9. Mai 2019, 21:01 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2316
focki hat geschrieben:
Ist mir in der HiFi Anlage alle mal lieber als nen Kopfstand zu machen um nen entfernten Sender zu bekommen der dann doch mal aussetzt.

Braucht man doch auch nicht, wenn man einfach ein gebrauchtes Smartphone fuer 50 Euro mit dem Verstaerker koppelt. Dessen Bedienung finde ich am einfachsten, da grosses Display und man ist nicht von irgendwelchen Portalen abhaengig die dann irgendwann doch mal ihren Dienst einstellen. Daher frage ich mich, warum Internetradios im Blechgehaeuse mit Minidisplay so teuer sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2062 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 199, 200, 201, 202, 203, 204, 205 ... 207  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de