Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 21. Jan 2019, 23:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1948 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 190, 191, 192, 193, 194, 195  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 25. Dez 2018, 20:17 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 5705
Wohnort: Sachsen-Anhalt
patrick_sp hat geschrieben:
INFORMATION

Aufgrund des in 2018 erreichten hohen Flächendeckungsgrads der DAB+ Versorgung werden wir kurz nach dem Jahreswechsel 2018/2019 die bisherige Verbreitung unseres Programms über Satellit ASTRA einstellen. Die Abschaltung gehörte seit dem Start auf ASTRA am 15. Februar 2013 zu unserem Konzept, den Verbreitungsweg über Satellit nur so lange aufrecht zu erhalten, bis der Flächendeckungsgrad über DAB+ erreicht ist, der in diesem Jahr erzielt wurde.

Dadurch erfolgt parallel jedoch auch die Ausspeisung aus diversen Breitbandkabelnetzen, die das Signal über SAT beziehen und leider keine Möglichkeit des Signalbezugs über Internet oder DAB+ haben.

Am meisten wird es wohl beim Kabel einschlagen. Teilweise gibt es euch ja sogar im analogen UKW Kabel. Ob man diese Zahlen irgendwo merken wird glaube ich weniger.

Mit dem deutschlandweiten Empfang über DAB+ tut man mehr als genug.
Wichtig ist das die Qualität der Programmgestaltung nicht nachlässt. Da mache ich mir aber keine Sorgen.


Dateianhänge:
SCHLAGERPARADIES Weihnachten.jpg
SCHLAGERPARADIES Weihnachten.jpg [ 59.74 KiB | 282-mal betrachtet ]

_________________
eigene Geräte
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 26. Dez 2018, 00:45 
Offline
Radio-Veranstalter

Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:11
Beiträge: 36
pomnitz26 hat geschrieben:
Am meisten wird es wohl beim Kabel einschlagen. Teilweise gibt es euch ja sogar im analogen UKW Kabel.


Das ist richtig. Allerdings muss man hier eher sagen: "noch". Diverse Kabelanbieter haben die UKW-Frequenzen bereits zugunsten neuer Kabelmodem-Kanäle abgeschaltet. Wir gehen davon aus, dass die Abschaltungen in 2019/20 weitergehen werden - zumindest haben das bereits Anbieter angekündigt.

Was die Verbreitung über DVB-C anbelangt, gehen wir davon aus, dass die Hörerschaft dort wirklich überschaubar ist und alleine den Aufwand der jährlichen technischen Verbreitungskosten in einem hohen fünfstelligen Bereich nicht rechtfertigt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 26. Dez 2018, 13:00 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: So 20. Okt 2013, 09:58
Beiträge: 837
Wohnort: Rostock
Schlagerparadies hat sich für DAB+ entschieden und kann mit dem gesparten Geld der SAT Verbreitung, nun den Ausbau des 1.BM finanzieren. Das ist eine sehr gute Entscheidung, denn Radiosender über SAT zu hören ist heute nicht mehr notwendig, denn DAB+ und Internet können das viel effektiver für den normalen Hörer.

_________________
QTH: Rostock, Empfänger: Hama DIT2000 an VHF Antenne: K5-12 - 5 Elemente mit TGN-DAB VV, BMW mit DAB+ Werksradio und Außenmagnetantenne mit TGN VV, Pure Evoke 2S, Soundmaster IR 4400, Technisat DigitRadio 400, Noxon DAB Stick, SIRD 14 C2, LG Stylus2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 26. Dez 2018, 16:50 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3123
Wohnort: Vorpommern
Ja @Jug da hast vollkommen recht Dab+ ist recht interessant Mobil wenn die Anzahl der Sender stimmt. Internet Radio ist natürlich für den Stationären Empfang sehr gut weil es viel mehr Auswahl hat. Aber auch Dab+ hat mancher Orts eine Top Anzahl an Sendern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 26. Dez 2018, 23:03 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1838
So die gesparten Kosten im fuenfstelligen Bereich in den weiteren Ausbau des BMux gehen, alles richtig gemacht. Sat und Kabel parallel zu einer DAB+ In Door Versorgung macht keinen Sinn. :-)
Kann @Patrick_sp zum BMux Ausbau 2019 ein paar 'Andeutungen' fuer uns machen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Dez 2018, 15:24 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 5705
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Selbst den satnews ist die Meldung soviel Wert das sie ihre Pause unterbrechen:
Radio Schlagerparadies stellt Satellitenverbreitung ein

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Dez 2018, 17:04 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5774
In Halle/Saale beim Betreiber S+K fliegt das Schlagerparadies analog und auch digital aus dem Kabelnetz raus. Man darf gespannt sein wer die 98.8 bekommt,ich tippe auf B2 die bisher ausschließlich digital verfügbar sind.

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Dez 2018, 20:37 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3123
Wohnort: Vorpommern
Wenn die Kabelbetreiber nicht so dämlich sind hätten die das Dab+ Signal umgesetzt. Möglich ist alles wenn die wollten gabs doch schon mal in der Schweiz. Oder das Signal per Internet einspeisen geht sicher. Ich glaube @fockie ist auch ein kleiner Netzbetreiber auf Rügen Bergen. Hast Du nicht sogar Dab+ in euren Flächenmarkt eingespeist ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Dez 2018, 21:09 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5774
Offenbar kann das der Betreiber nicht,deswegen sind wohl auch 1A deutsche Hits und 89.0 RTL in the Mix nicht im Kabel. Wobei man da sicher auch auf eine IP Lösung setzen könnte...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Dez 2018, 23:41 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 5705
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Die DAB Versorgung ist aber recht ordentlich.
Wenn ich nicht gerade mit dem Taschenradio und der Kopfhörerantenne im Fahrstuhl im EG unterwegs bin sollte der Empfang gut klappen. Ansonsten stehen im Handel einige Geräte rum wo das SCHLAGERPARADIES spielt. Über DAB gibt es sogar Schlager vom MDR :o und einiges andere. Lobenswert ist S+K aber in allen Punkten.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1948 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 190, 191, 192, 193, 194, 195  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de