Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Do 6. Aug 2020, 21:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ausbau des 1.Bundesmuxes 2020
BeitragVerfasst: Do 9. Apr 2020, 17:51 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6537
So wie es aussieht,sind heute gleich drei neue Sender an den Start gegangen. Zum ersten Bad Belzig mit 3 kw, Chemnitz-Reichenhain mit 10kw und Neustadt in Sachsen mit 10 kw. Das ganze bis zum 15.04 im Testbetrieb.

Quelle: https://www.rundfunkforum.de/viewtopic. ... 6#p1534808


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau des 1.Bundesmuxes 2020
BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2020, 08:33 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2937
Komisch, dass es dieses Jahr keine Vorankuendigungen gab. Ausser, dass wir die 3 Koordinierungen in der BNA Liste sahen. Darin sind bisher keine weiteren aufgetaucht.
Ob der Standort Stadt Brandenburg erhalten bleibt oder am 16. dann abgeschaltet wird? Belzig ist nur 24km entfernt. Eigentlich eine teure Ueberversorgung, auch wenn die Antenne in Brandenburg nur auf einem kleinen Mobilfunkmast sitzt. Der rbb will offensichtlich nur aus Belzig senden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau des 1.Bundesmuxes 2020
BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2020, 08:57 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6537
Ich denke das Brandenburg erhalten bleibt,da Belzig beim 5c ja "nur" mit 3 kw sendet und der RBB mit 10 kw. Für die Indoorversorgung in der Stadt ist die 5c Lösung meiner Ansicht nach die bessere.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau des 1.Bundesmuxes 2020
BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2020, 09:11 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2937
Da wo es nicht anders geht soll der 5C auf anderen Standorten senden als es die jeweilige ARD Anstalt. Aber da wo es nicht notwendig ist, sollte man auch keine starken HF Felder erzeugen, die z.B. den 10B in der Stadt Brandenburg durch Uebersteuerungen im Radio stoeren koennten. Ansonsten, klar, fuer den 5C ist es die optimale Loesung. Auch der 5C Standort Wittenberg ist nicht weit von Belzig entfernt. Die 3kW statt der koordinierten 5kW deuten in der Tat darauf hin, das Brandenburg bleibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau des 1.Bundesmuxes 2020
BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2020, 17:09 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6537
Selbst in der Empfangsprognose sind Chemnitz-Reichenhain und Neustadt schon vorhanden,Bad Belzig fehlt mit dem 5c und dem 10b.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau des 1.Bundesmuxes 2020
BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2020, 19:15 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2937
Man hat die 5C Prognose komplett neu eingegeben und zeigt fuer die In Door Versorgung jetzt die Werte so wie sie auch vor Dezember 2019 angezeigt wurden. Passt also alles wieder. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau des 1.Bundesmuxes 2020
BeitragVerfasst: Mo 13. Apr 2020, 19:31 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 4059
Wohnort: Vorpommern
Satnews schreibt bis zum 15.April ist es Testbetrieb der danach in den Regelbetrieb übergeht.. Quelle dazu Satnews. https://www.satellifax.de/pda/mlesen.ph ... 21ec88d612


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau des 1.Bundesmuxes 2020
BeitragVerfasst: Mi 20. Mai 2020, 18:04 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2937
18 neue in 2020 und dann nochmal 5 in 2021 sollen scheinbar kommen.
https://www.satellifax.de/pda/mlesen.ph ... b2ce136dd8


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau des 1.Bundesmuxes 2020
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2020, 14:27 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6537
Zitat:
Deutschlandradio stellt in weiteren Regionen auf digitale Verbreitung um

Im Sommer 2020 stellt Deutschlandradio in Boppard, Reinland-Pfalz, und Landshut, Bayern, auf den digitalen Radiostandard DAB+ um: Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur, Deutschlandfunk Nova sowie der Sonderkanal Dokumente und Debatten sind dann digital über Antenne empfangbar. Das Digitalradio Büro und Deutschlandradio begleiten die Umstellung u.a. mit Informationsveranstaltungen. Über die konkreten Maßnahmen vor Ort informieren wir hier.


https://www.dabplus.de/wechsel/#


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbau des 1.Bundesmuxes 2020
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2020, 09:59 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2937
Bin gespannt, wie Deutschlandradio weiter vorgehen wird. In Bayern koennen sie theoretisch alle UKW Sender abschalten aber in anderen Bundeslaendern eher nur Funzeln in der Provinz, die fuer Privatradios unattraktiv sind. Die ARD Anstalten im Allgemeinen warten darauf, dass die Politik wie in Bayern, keine erneuten UKW Ausschreibungen mehr zulaesst. Andernfalls kommen sie wegen der von der KEF vorgeschriebenen gemeinsamen Finanzierung von UKW und DAB+ bald Probleme hinsichtlich der UKW Finanzierung. Aber sie wollen natuerlich nicht, dass zurueckgegebene UKW Frequenzen an die private Konkurenz gehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de