Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Fr 18. Okt 2019, 12:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 795 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 80  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 10:55 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2347
Eben, alles nur sehr spekulativ. Dennoch wird der BMux 2 schon gleich eine ordentliche Abdeckung bekommen, sonst wuerde der fuer die Zulassung zustaendige so etwas nicht an die Oeffentlichkeit tragen.
Und nenne den Senderstandort bitte Neubrandenburg-Sued. Der steht fast am suedlichen Ortseingangsschild der Stadt. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 11:53 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3730
Wohnort: Vorpommern
Ok dann Eben NB-Süd :) Also ist dieser Standort oben wo dieser Einkaufsmarkt Bethanien Center ist? Ich freue mich jetzt schon auf die Anschaltung diverser Standorte. Natürlich auch auf den Bundesmux 2.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 13:28 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2347
Ja in dessen Naehe im suedlich davon gelegenen Wald. Von Norden kommend kann man ihn schon weit vor Neubrandenburg sehen obwohl er sehr niedrig ist. Er steht auf einem 90m Huegel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 13:37 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3730
Wohnort: Vorpommern
Nordlicht2 hat geschrieben:
Ja in dessen Naehe im suedlich davon gelegenen Wald. Von Norden kommend kann man ihn schon weit vor Neubrandenburg sehen obwohl er sehr niedrig ist. Er steht auf einem 90m Huegel.

Achso jetzt weiß ich welcher Sender das ist. Auf alle Fälle wird sich NB-Süd mit Röbel und Züssow ergänzen. Es kommen ja noch mehr Standorte bis 2020 dazu.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Do 6. Okt 2016, 14:27 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6220
Zitat:
Mit Zustimmung von Nordrhein-Westfalen in der Rundfunkkommission der Länder am 15. September 2016 habe die Landesregierung ferner die Bedarfsmeldung für einen zweiten nationalen Multiplex an die Bundesnetzagentur beschlossen. Die Zuordnung der daraufhin von der Bundesnetzagentur zukünftig zur Verfügung gestellten Übertragungskapazitäten an die Landesmedienanstalten könnte auf der Konferenz der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 8. Dezember 2016 beschlossen werden. Die darauf folgende Ausschreibung und Zuweisung der Übertragungskapazitäten durch die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) könnte im Falle der Auswahl eines Plattformbetreibers zu einer Inbetriebnahme des zweiten bundesweiten Multiplexes im Sommer 2017 führen.


http://www.satnews.de/mlesen.php?id=708 ... elliFax%29


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Do 6. Okt 2016, 14:48 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3730
Wohnort: Vorpommern
@Hallenser das ist ja wirklich witzig. Der 11D ist nur noch mit dem Domradio belegt??? Aber jetzt auf einmal stimmt der WDR einen 2 Bundesmux zu. Man merkt die Verleger sind raus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Do 6. Okt 2016, 15:00 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2347
Doch nicht der WDR sondern die NRW Landesregierung hat zugestimmt. ARD Rundfunkanstalten muessen nicht zustimmen. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Do 6. Okt 2016, 15:05 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6220
2016 hat geschrieben:
@Hallenser das ist ja wirklich witzig. Der 11D ist nur noch mit dem Domradio belegt??? Aber jetzt auf einmal stimmt der WDR einen 2 Bundesmux zu. Man merkt die Verleger sind raus.



Das ist doch seit Jahren meine Rede,der 11D bietet so wie er ist nahezu keinerlei Mehrwert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Do 6. Okt 2016, 15:31 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3730
Wohnort: Vorpommern
Danke @Nordlicht2. Habe echt gedacht der WDR hat zugestimmt :) Zeigt mal wieder das Dab nur ein Hobby von mir ist. @Hallenser eben hast schon oft genug drüber geredet :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Mo 10. Okt 2016, 11:51 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6220
Der Bauer Verlag will sich beim 2. Bundesmux offenbar auch bewerben. Einiges andere in dem Artikel ist absoluter Blödsinn,wie zum Beispiel der Start des 2. Bundesmuxes noch in diesem Jahr.

http://www.radioszene.de/96705/bauer-da ... hland.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 795 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 80  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de