Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Fr 19. Okt 2018, 18:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 4. Sep 2016, 19:57 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 1815
Wohnort: Gera
Nach einigen Tagen Schwarzwaldradio bin ich sehr erfreut über die riesige Musikauswahl des Senders. Die Schlagerfreunde sind wiederum mit dem Schlagerparadies bestens bedient. Man kann sich da nur wünschen, das andere Musikrichtungen genau so gut abgedeckt werden.
Mir stellt sich da nun eigentlich nur noch die Frage, ob die Eintönigkeit der restlichen Dudelgemeinde so gewollt ist oder da eventuell nur unfähige Leute sitzen. Das es eben auch anders geht ist ja durch die beiden o. g. Sender bewiesen.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 4. Sep 2016, 20:14 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 1611
Auf UKW ist die Eintoenigkeit so gewollt. Es will nunmal keiner Hoerer der Konkurrenz ueberlassen. Es war auch auf UKW mal anders, z.B. in MV mit der Ostseewelle, als die am Anfang mal Schlager und Oldies gespielt hatte oder auch Antenne Niedersachsen oder die NDR1er. Irgendwann sind die aber zu der Erkenntnis gekommen, dass man mit aktuellen Charthits mehr Einschaltquote bekommen kann, am Ende eben um die 20% fuer jeden, so wie die Mitbewerber Antenne MV, NDR1, NDR2, N-Joy.
Bei DAB nun ist die Situation anders. 20 Programme und alle machen das selbe ergaebe nur 5% fuer jeden. Da ist man nun wieder viel eher gewillt sich von den Mitbewerbern durch andere Formate abzusetzen.
Ausnahmen auf UKW gibt es auch immer da, wo viele Programme um den Kuchen streiten. Berlin oder neuerdings auch sogar in Rostock. Ploetzlich gibt es ein Kinderradio, Jazzradio, SoftPOP Radio, elektronische Musik und ein Schlagerradio...

Man sieht, sobald es viele Programme gibt, gibt es automatisch auch die entsprechende Vielfalt. Viele Programme aber geht auf UKW nur in sehr wenigen Gegenden. Haette man in Deutschland keine foerderale Struktur in der alles 16fach vorhanden sein muss, haette man auch auf UKW Vielfalt bekommen und nicht an Landesgrenzen x-mal Anntenne xy. Nun aber gibt es DAB+ was das Problem endlich loest.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 4. Sep 2016, 20:38 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 1815
Wohnort: Gera
Ja danke Nordlicht, klingt sehr überzeugend. Ich habe ja immer die Befürchtung das sich DAB+ in Sachen Vielfalt genau so entwickelt wie UKW, wenn es denn mal etabliert ist. Hoffen wir das Du recht behältst.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 07:37 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1589
Wohnort: Esslingen am Neckar
Gerade ein netter Kommentar eines neuen Hörers des Schwarzwaldradios....

"Liebe Grüße aus dem radiotechnisch unterversorgten Ruhrgebiet".

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 08:10 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1365
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Habe gestern mal in den Radiosender eine Weile gehört. Ne zuviel gelabber und zuviel Regionales Zeug.
Ich bleibe dabei. Sowas gehört nicht in einen Bundesmuxx.

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 08:57 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 28. Mär 2014, 15:20
Beiträge: 24
In den Bundesmux gehört es nicht. Aber die Musik ist abwechslungsreich.
Habe ihn paar Tage gehört.
Er gehört in BW-Mux


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 11:57 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 1815
Wohnort: Gera
Blue7 hat geschrieben:
Habe gestern mal in den Radiosender eine Weile gehört. Ne zuviel gelabber und zuviel Regionales Zeug.
Ich bleibe dabei. Sowas gehört nicht in einen Bundesmuxx.

Ob ich nun das Gebrabbel vom Schwarzwaldradio höre oder von einem anderen Sender ist mir ziemlich egal. Abends und in den Nachtstunden hat sich das eh erledigt. Ich sehe vorrangig die Musikauswahl.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 12:43 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1365
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Wolle hat geschrieben:
Ich sehe vorrangig die Musikauswahl.

Wenn mal Musik kommt

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 14:08 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 1815
Wohnort: Gera
*goodpost* , aber jetzt übertreibst Du doch ein wenig.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 19:08 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2823
Wohnort: Vorpommern
Blue7 hat geschrieben:
Wenn mal Musik kommt
Wenn dein Radio immer auf Mute hast kommt ja auch keine Musik :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de