Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 18. Jun 2024, 19:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 325 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2023, 20:19 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 6613
Ja DPD ist erste Wahl da auch viel 80er und 90er dabei und auch vom Klang sehr gut. Top ist halt ohne die 80er und 90er aber von der Auswahl fuer mich auch noch ok, relativ dancelastig. Energy oder Hot oder gar Germany gehen fuer mich nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2023, 20:20 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 8289
Wohnort: Lkrs. NWM + FeWo Keitum (Sylt) NF [Danger Area "Sylt A"]
ja DPD hat sich gut gemacht. auch bei längerem Hören-

bei Top und Hot sind die Wdhl.-Raten ja teilweise extrem, fast schon so schlimm wie bei Ernygy
und was bei Hot hinzukommt sind die endlos lange Werbung, 5 Minuten und mehr an einem Stück


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2023, 20:21 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 7985
So unterschiedlich ist das,Top ertrage ich keine zehn Minuten,weil dort der Kram läuft der nahezu überall bis zum erbrechen läuft. Dagegen bin ich allergisch,zudem die Masse den Kram dudelt. Da bin ich raus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2023, 20:23 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 6613
DPD (und auch Brillux) ist das was frueher mal R.SH und Co gewesen sind. Echte Vollprogramme. Die anderen sind eigentlich nur Special Interrest mit starker Bevorzugung bestimmter zumeist nur neuer Musik. Vielleicht daher die enge Rotation, denn nach ner Weile schaltet da wohl eh jeder wieder Weg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2023, 20:24 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 8289
Wohnort: Lkrs. NWM + FeWo Keitum (Sylt) NF [Danger Area "Sylt A"]
Problem bei Top dass man die ersten 10 Jahre gestrichen hat und neuerdings (?) nur noch Musik ab 2010 spielt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2023, 20:26 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 6613
Ja gut, die anderen Dudler hoere ich gar nicht erst, weil da halt staendig irgendwelche Hip Hop oder Deutsch Rap oder Jammermusik zwischengestreut wird. Daher DPD und Top wenn's was dudeliges sein soll. Sonst nur Beats, Blue und manchmal ssl,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2023, 20:28 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 7985
Im Hause RTL sollte man sich langsam Gedanken machen wie es weitergehen soll,nach jeder MA hat man weniger Hörer,man zieht das Dudelformat aber weiterhin gnadenlos durch. Muss man auch nicht verstehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2023, 20:28 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 12:32
Beiträge: 4665
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Und gleichzeitig macht 89.0 RTL mit der Expansion auf Landesebene auch noch Konkurrenz.
Muss man nicht verstehen ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2023, 20:31 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 6613
Bei so vielen immer neuen und aehnlichen Dudelformaten kann es nur weniger werden. Mehr als 100% geht nicht, die sich alle untereinander teilen muessen. Das Motto heisst wohl nur, wer gibt als Erstes auf und wer bleibt uebrig, als der Gewinner in der Zielgruppe mit ab dann guten Einschaltquoten.
Meine 5% Hoerer sind nicht deine 5% Hoerer. Nur darum scheint es im Moment zu gehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2023, 20:34 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 7985
Das kommt nun noch dazu,die bundesweite Version sollte dringend einen Relaunch erfahren und wieder etwas älter werden. Musik nur ab 2000 funktionierte schon bei Antenne Bayern nicht,haben die da auch schon gemerkt,RTL ist auf dem Ohr offensichtlich noch taub. Da leistet man sich eine nahezu bundesweite DAB+ Ausstrahlung,dazu Astra Europaweit und unzählige Kabelnetze...Es werden aber trotzdem immer weniger Hörer. Andere hätten wohl schon die Notbremse gezogen,aber Geld spielt bei RTL wohl nicht die größte Rolle.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 325 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de