Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Sa 1. Okt 2022, 04:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 271 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 16. Sep 2022, 14:17 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 5121
derneueflo hat geschrieben:
Wieso schreibt man die Claims jetzt alle auf Englisch?

Weil die junge Generation, die Zielgruppe, sowieso nur noch Denglisch spricht, ganz cool eben. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Sep 2022, 12:07 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 2887
"more relaxing music all day" ?

möchte Abs. Relay sich möglicherweise europäischer positionieren?
es gibt ja bereits identische Ableger in AT unter dem Namen Arabella.

die Musikauswahl kommt mir jedenfals nahezu 100% englisch daher, selbst keine Künstler aus D mehr, die auf EN singen
Ausnahme Joana Zimmer (und evtl. Zoe Wees? läuft die dort noch?)

auch in den Jingles und im Radiotext vermehrt englisches Vokabular.

aber noch lange nicht so schlimm wie bei Beats Radio. :roll: :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Sep 2022, 10:58 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 7501
Die Claims auf Englisch sind das eine,bei Hot will man suggerieren man spiele Musik aus den letzten 2 Jahren,was ja ansich schon dämlich ist sich so einzuschränken. Aber dann läuft Jax Jones mit Breathe aus dem Jahr 2017....Mehr muss man nicht wissen. Sollen sie mal so weitermachen,so holt man sich keine permanente Hörerschaft.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2022, 08:46 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 2887
ja es ist eine dreiste Lüge, steht auch so groß auf der Seite mit den 2 Jahren heute früh.
heute früh um 20 nach Sieben lief auch "Party Rock" von LMFAO aus 2011.
Dark Horse von Katy Perry aus 2013 ist auch bedeutend älter! oder Work from Home aus 2016 (5 Harmony)
das sind alles Titel, die zu Absolut TOP (die Top-Hits des neuen Jahrtausends) gehören!


die Musikpositionierung bei Hot versteht sowieso kein Mensch. alle paar Monate klingt der Sender komplett anders.
und damit meine ich nicht, dass neue Titel regelmäßig ausgetauscht werden.
sondern am Format wird ständig herumgebastelt.

mal mehr Deutsch, dann wieder gar kein Deutsch, dann wieder mehr Urban/RNB, dann wieder mehr Dance/EDM ...

die kurzzeitige Ins-Programm-Nahme von Deutschraptiteln unmittelbar zum Start von Absolut Germany war vollkommen unsinnig, unlogisch und unnötig und hätte man sich sparen können.

machenn die keine Musikresearches oder Hörerbefragungen????


Dateianhänge:
Hot Morgen.jpg
Hot Morgen.jpg [ 37.55 KiB | 440-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2022, 10:09 
Offline
Moderator

Registriert: Di 11. Aug 2020, 12:32
Beiträge: 2504
Wohnort: Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland
Das "beste" Absolut HOT was es gab, war der Zustand vor der Aufschaltung im 2. BuMux.
Wenn ich zu der Zeit in Hessen unterwegs war, hab ich da hin und wieder mal reingehört und es gefiel mir ganz okay.
Die EDM-/Dance-Schiene war relativ stimmig.
Heute empfinde ich den Mix als sehr unstimmig und gleichzeitig neben Absolut TOP und Germany als zu unabgegrenzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2022, 12:41 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 2887
das beste (und einzig richtig gute) Absolut Hot war im Herbst 2013 bis Mitte 2015, als man bayernweit im 12D sendete.
(https://www.radioszene.de/58571/absolut ... 6-uhr.html)
damals sendete Absolut Radio noch im 5C und das totlangweilige Relax im 12D. Hot war damals revolutionär!!!

Hot war damals der einzige dance oriented/ Rhytmic CHR Format Sender in Deutschland, mit nur schneller Musik (mind. 120 bpm) und jede Woche neuer Playlist-Updates.
es liefen dort als (damals), wo es neu rauskam, einzige Sender "Animals" von Martin Garrix, "Ode to Oi" von TJR oder "We like to party" von Showtek oder "Selfie" von the Chainsmokers oder "Get loose" von Noisecontrollers. Sender wie Ostseewelle oder Bayern 3-Matuschke haben sowas erst viel später in die Rotation aufgenommen. bei Hot liefen diese Titel oft viele Monate vorher.

Sunshine Live hatte ja nur Soft House , Commercial Dance & EDM und Schnarchmusik. Hot war um einiges Flotter!

danach wurde noch mal umgezogen von 12D nach 10D, was schonmal um einiges schlechter zu empfangen war. irgendwie lag der Kanal ungünstiger.
danach, also nach dem Frequenzwegsel, war an den meisten "ländlicher" gelegenen Orten in Bayern kein EMpfang mehr gegeben.

irgendwann (2017?) sind die dann da auch rausgegangen und in die schlechter ausgebauten Regiomuxe.
von da ab konnte das dann fast niemand auf dem Land (zb Landkreis Pfarrkirchen oder Landkreis Mühldorf-am-Inn oder Landkreis Traunstein oder BGL) mehr hören. ich habe das Programm auch mangels Empfang dann auch nicht mehr weiter verfolgt.

bis es denn 2020 im 2.BM wieder aufgetaucht ist, da war es aber schon deutlich schlechter , mit viel Urban und ellend langer Werbung (bis zu 6 Min. ab Stück keine Seltenheit)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 21. Sep 2022, 15:59 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 7889
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Wenn man dort schon QR Codes auf das Display sendet sollte man wenigstens darauf achten das im Radio auch genug davon ankommt. Selbst mit dem hellen und leider sogar verhältnismäßig großen 3,7" Display war da vorhin nichts zu machen.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 21. Sep 2022, 20:11 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 2887
Absolut Radio Deutschland schafft es bestimmt auch irgendwann, dass in sämtlichen Geräten vor der Anwahl der Programme erstmal ein personalisierter Werbespot abgespielt wird. :oops:

bei der Frage "wie gehe ich meinen Hörern so extrem wie möglich mit penetranter Werbung auf den Sack" macht denen keiner etwas vor.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 22. Sep 2022, 09:43 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 5121
Hast wohl lange keine UKW Privatprogramme gehoert. 4 Minuten Werbebloecke gibt es da. Das ist penetrant und zwingt zum wegschalten. QR Codes koennen mich nicht nerven, muss ja nicht sehen beim hoeren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 22. Sep 2022, 18:40 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 2887
nein höre in der Tat fast kein UKW mehr zumindest keine Privaten in Deutschland.
die kannst du über ein halbes Jahr auslassen und wenn du wieder einschaltetst kommt es dir so vor, als habest du nichts verpasst.
es läuft immernoch die selbe Sause wie im letzten Jahr.

da ist Absolut Hot dann doch etwas flotter was den Austausch abgelutschter Titel angeht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 271 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de