Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 3. Okt 2022, 13:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2022, 11:41 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 2912
der "mia san mia" - Dudler hat Anfang dieser Woche die vor ca. einem Jahr rausgeschmissenen Dauer-Oldies (Final Countdown, Africa, Bring me some water, Simply the best, Unchain my heart , Black Velvet, Listen to your heart, Talking bout a revolution, Cold as ice, , Beds are burning, Heat of the moment...) aus den 80ern und 90ern überraschend wieder ins Programm genommen.

auffallend dabei: vor allem rockige 80er Titel wie You give love a bad name von Bon Jovi oder Word of Mouth von Mike Rutherford (Genesis) fanden dabei wieder den Weg in die Playlist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2022, 11:58 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 7899
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Ist mir auch schon aufgefallen. Beim Schlagerparadies hat man ja auch auf seine Hörer gehört. Antenne Bayern macht das hoffentlich auch.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Aug 2022, 17:26 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 7501
Mal sehen wie lange RTL nun noch an dem 2000er Format festhält...Auch da waren die Hörerzahlen im Sinkflug.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Aug 2022, 21:41 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 2912
bei Antenne Bayern kramt man offenbar ganz tief in der Mottenkiste. Aerosmith, Berlin, Michael Jackson, ZZ Top, U2, Queen...
sogar 70er Jahre Titel, die dort zuletzt um die Jahrtausendwende in der Tagesplaylist rotierten! Pink Floyd oder Foreigner...
damals noch unter Wolfgang Bichele, meines Wissens flogen die unter Julius (?) Fischer raus, zeitgleich übernahm V.W. die Programmleitung (vorher S.O. )

auch die üblen Dauerbrenner "Here i go again" von Whitesnake und "Since you been gone" von Rainbow sind wieder da.


ob das lange gut geht? mit diesem Spagat zwischen EDM/Charts einerseits und dem starken Focus auf Classic Rock macht man ja nun wieder selber Konkurrenz, denn genau diese 70er und 80er Rockklassiker laufen zu einem Großteil bei Rockantenne.


es sei den mann würde die Rockantenne jetzt mehr hin in Richtung Modern Rock ausrichten. 8-)


Antenne Bayern hat eine überwiegend weibliche Hörerschaft (52 Prozent meine ich) , die vergrault man mit dem uralten Rockzeug!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de