Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 12. Apr 2021, 09:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2277 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 218, 219, 220, 221, 222, 223, 224 ... 228  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 27. Feb 2021, 13:27 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 757
Wohnort: Bremerhaven
Hallenser hat geschrieben:
80s80s kommt in Zukunft aus dem Funkhaus von Antenne MV aus Rostock.

https://www.radiowoche.de/80s80s-radio- ... s-rostock/

Wie geil! Für mich ein Grund mehr 80s80s zu hören! :mrgreen:

_________________
zu Hause: Albrecht DR 53 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Feb 2021, 13:56 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Di 28. Feb 2017, 11:44
Beiträge: 82
pomnitz26 hat geschrieben:
Wenn bei 90s 90s Radio aus Leipzig die selben Moderatoren sind könnte deren Programm auch von dort kommen?


Die Moderatoren von 80s80s und 90s90s sind in Berlin. Ob sich das nun ändert?
Bei 90s90s bleibt alles wie gehabt: es ist ein Programm von Regiocast in Kiel. Man hat eine Lizenz von der SLM. Aus Leipzig kommt da nichts weiter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Feb 2021, 15:49 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 340
Walki hat geschrieben:
Wie geil! Für mich ein Grund mehr 80s80s zu hören! :mrgreen:


aha weil sich vermutlich ja auch inhaltlich sehr viel ändert und alles zum besseren 8-)

hoffendlich beendet man denn auch endlich mal in selbem Schritt die sinnlose
Doppelt- und mehrfachausstrahlung über DAB 10D in Hamburg

seit fast 1 halb Jahr läuft da das selbe programm.

(die Musik Sendungen gibt es übrigens nur über DAB 5D / 10D ) aber nicht online über 80s80s.de/stream


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Feb 2021, 16:56 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 3746
Wenn du mit dem Programmm nicht zufrieden bist, hoere einfach ein anderes aber hoere doch bitte auf, andere Forenuser fuer bloed zu halten, nur weil sie ein Programm hoeren, welches du nicht magst. Ich finde an 80s80s beispielsweise nicht's negatives. Nach meinem Geschmack besser als Vinyl FM in Schweden, vergleichbar mit PopFM 80er aus DK und sowieso besser als Nostalgie, den ich zumindest schon alleine wegen des merkwuerdigen Klanges nicht heoren mag. Andere moegen das selbstverstaendlich anders sehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Feb 2021, 17:32 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 757
Wohnort: Bremerhaven
Er kennt halt den Zusammenhang nicht, warum ich dies schrieb:
1. Ich bin ein gebürtiger Mecklenburger (Müritzregion)
2. Ich bin ein Hörer der ersten Stunde von Antenne MV (bis zu meinem Wegzug 2002). Das jetzige Antenne MV hat aber nichts mehr mit dem damaligen Antenne MV zum Sendestart zu tun. Naja, außerdem ändert sich auch der persönliche Musikgeschmack.
3. 80s80s ist in meinen Augen ein gutes Programm, mit den täglichen Specials haben sie für mich einen zusätzlichen Anreiz geschaffen, dort reinzuhören.
4. Dass 80s80s nun nach Rostock zieht, finde ich ein prima Zeichen für den Medienstandort Rostock.

_________________
zu Hause: Albrecht DR 53 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Feb 2021, 18:15 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 340
Nordlicht2 hat geschrieben:
Beschwere dich diesbezueglich beim UKW Sendenetzbetreiber.


der der selbe ist und auch am Stanmdort Schwerin den 5C/5D betreibt = Mediabroadcast :o

Nordlicht2 hat geschrieben:
Ich finde an 80s80s beispielsweise nicht's negatives.


Doch die Rotation (Playlist) ist viel zu klein, und die Ansagen/Star News sind immer die gleichen und wiederholen sich viel zu oft. zB Depeche Mode History.

aber das wurde schon mehrfach geschrieben und nicht nur von mir.
alle die das Programm einmal über einen längeren Zeitraum gehört/verfolgt haben können dies bestätigen.

zb dass der selbe Titel von M.Jackson tageweise in der selbenStunde (10-11) läuft usw.
die Erkenntnis ist also nicht neu dass die Titelrotation zu eng ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Feb 2021, 18:31 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6915
Die Media Broadcast hat ihr UKW Geschäft vor Jahren abgegeben. Da betreibt man keine Sender mehr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 27. Feb 2021, 21:49 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 3746
Hallenser hat geschrieben:
Die Media Broadcast hat ihr UKW Geschäft vor Jahren abgegeben. Da betreibt man keine Sender mehr.

Was unser @Henrik P. Moeller, offensichtlich ueberhaupt nicht mitbekommen hat. :lol:
Mediabroadcast ist vor 2 Jahren komplett aus dem UKW Geschaeft ausgestiegen. In MV macht das jetzt an allen Standorten die Firma Uplink, sowie ein paar Kleinstsender auch der NDR. Mediabroadcast betreibt nur noch DVB-T2 und DAB+. Wobei DAB+ an ungefaehr der Haelfte der MV Standorte der NDR betreibt. Mediabroadcast uebernimmt aber auch dort neuerdings die Wartung / Rufbereitschaft und macht sowieso die Senderzufuehrungen zu allen DAB+ Standorten in MV.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2021, 14:43 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 340
im Gegenteil. man geht wieder back to the roots
was wohl einige nicht mitbekommen haben :lol:

https://www.media-broadcast.com/media-b ... im-norden/

"Für Klassik Radio wird der Rundfunk-Service Provider zukünftig in Schleswig-Holstein sämtliche für die Programmverbreitung erforderlichen Leistungen erbringen, von der Modulationszuführung aus dem Studio bis zur Aussendung über die Antenne.
Niedersachsen Broadcast, ein Gemeinschaftsunternehmen von Antenne Niedersachsen und ffn, hat Media Broadcast zusätzlich zu den bereits bestehenden UKW-Service-Verträgen jetzt auch mit der Bereitstellung des kompletten Modulationsnetzes beauftragt."


die Türme gehören übrigens weiterhin der Deutsche Funkturm, ex. Bundespost/Telekom/T-Systems tochter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2021, 15:40 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6915
Und trotzdem ist für den UKW Bereich am Standort Schwerin nicht die MB verantwortlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2277 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 218, 219, 220, 221, 222, 223, 224 ... 228  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de