Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Sa 21. Sep 2019, 00:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 779 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 74, 75, 76, 77, 78
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Mo 29. Jul 2019, 10:55 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 29. Jan 2018, 20:03
Beiträge: 222
Wohnort: Rhein-Main
Weshalb diese Ungeduld. Als ich seinerzeit meinen ersten Stereo-UKW-Tuner hatte, gab es nur 3 Programme. Davon waren 2 in Mono. Es hat einige Jahre gedauert bis alle Programme ganztätig in Stereo gesendet haben. Anfangs waren das nur einzelne Sendungen. Auch wurden zuerst die Ballungsräume versorgt. Um mehr Programme zu empfangen, hatte ich mir eine drehbare Dachantenne installiert.
Von der heutigen Sendermenge war man damals meilenweit entfernt.
Also etwas Geduld!

_________________
HiFi-Fan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Mo 29. Jul 2019, 11:58 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2320
Die Ungeduld kann ich nachvollziehen. Bis vor 2 Jahren war es hier im Nordosten sehr aehnlich, DAB+ mehr oder weniger nur Fernempfang oder DX, waehrend in anderen Gegenden schon bester Empfang vieler Programme mit nur einfachsten Mitteln moeglich war. Erst jetzt kann man auch hier DAB+ Dank fertig aufgebautem Sendernetz richtig geniessen. Radio an und 21 Programme ohne irgendwelche Aussetzer, selbst mit nichtmal ausgezogener Antenne am Radio.
Beim 2. BMux ist es wieder so. Garz / Ruegen wird sehr wahrscheinlich nicht gleich zum Anfang dabei sein und mit Zuessow ist es dann mobil auf Ruegen nur mit Dachantenne am Auto moeglich ihn sauber zu empfangen. Da werde ich auch wieder ungeduldig sein, bis Garz auch den sendet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Mo 29. Jul 2019, 21:05 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3682
Wohnort: Vorpommern
Naja die Sendeleistung muss ja leider im Norden sehr gering gehalten werden. Deshalb gibt es ab etwa 40 Kilometer vom Sender schon kaum noch Empfang. Dazu kommt noch das es im Fachhandel kaum etwas für die Terrestrik ( Verstärker, Antennen etc ) bezahlbar gibt. Ohne kleine Manufakturen teilweise meistens aus Polen würde es keine Händler hier geben. Wer also nicht direkt sei es TV oder Rundfunk in Städten wie HST oder HRO wohnt hat halt Pech. Der NDR ist jetzt schon besser als der Bundesmux 1 zu empfangen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2019, 15:25 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1871
Wohnort: Esslingen am Neckar
NEWSUPDATE: - Urteilsbegründung liegt vor - Antenne Deutschland möchte sich nach der Prüfung eventuell zum weiteren Vorgehen äußern. Experten sagen voraus, dass es aber 2019 nicht mehr zum Start kommen wird.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2019, 17:49 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1871
Wohnort: Esslingen am Neckar
NEWSUPDATE 2: Die Landesmedienanstalten wollen in die Sprungrevision gehen, das würde heißen 2020 fällt die Entscheidung final.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2019, 17:55 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1531
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Auf das final bin ich ja gespannt

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Di 10. Sep 2019, 23:41 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3682
Wohnort: Vorpommern
Ich nicht wirklich gespannt weil dieses hin und her nicht glaubhaft ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 08:46 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2320
2016 hat geschrieben:
Ich nicht wirklich gespannt weil dieses hin und her nicht glaubhaft ist.

So kann man das inzwischen wohl sehen. Es muss ja Strategieabsprachen zwischen Antenne D und der SLM gegeben haben. Wenn die SLM nun aber ploetzlich anders entscheidet und doch nicht den langjaehrigen Rechtsweg beschreiten moechte, macht sie damit der Antenne D einen Strich durch die Rechnung. Der Mux kann nur gestartet werden, wenn Antenne D weiss, dass sie zumindest die naechsten paar Jahre Ruhe haben. Aber erstmal abwarten, welchen Weg die SLM nun wirklich gehen wird. In ein paar Tagen sollten wir es wissen. Ich habe zumindest andere Infos zum Stand des 2. BMux bekommen. Geht man in die Sprungrevision, muss man sehr davon ueberzeugt sein, das Verfahren zu gewinnen. Anders macht das keinen Sinn und man koennte gleich das erstinstanzliche Urteil akzeptieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 09:50 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3682
Wohnort: Vorpommern
@Nordlicht2 genau warten wir es ab wie das Ganze weiter bzw ausgehen wird. Besonders förderlich ist das im Moment für den Bundesmux2 nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 779 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 74, 75, 76, 77, 78

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de