Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 21. Jan 2019, 23:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 538 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Sa 15. Dez 2018, 11:54 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 10:48
Beiträge: 1402
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Falls es neu ausgeschrieben werden würde, würde das sich eventuell wieder ändern. Man weiß ja nicht wie die Sender ticken

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 13:56 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 09:00
Beiträge: 1665
Wohnort: Esslingen am Neckar
NEWSUPDATE: Das Gericht hat die Klage abgewiesen.
Quelle: https://www.infosat.de/radio/2-dab-bund ... nte-kommen

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesmux2 doch erst 2019
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 14:03 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mi 19. Feb 2014, 18:44
Beiträge: 229
Eilmeldung bei INFODIGITAL. *bravo*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesmux2 doch erst 2019
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 14:14 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1838
dabfrank hat geschrieben:
Eilmeldung bei INFODIGITAL. *bravo*


Hoffen wir, dass es keine weitere Instanz gibt... sondern es jetzt so kommt, wie es die MB fuer diesen erhofften und nun eingetretenen Fall, letztes Jahr noch angekuendigt hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesmux2 doch erst 2019
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 14:22 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1838
Bemerkenswert ist die Begruendung des Gerichtes, welches auch im Hauptverfahren kaum Chancen fuer Herrn Goepel sieht.

Zitat von dehnmedia.de
...Sind die Erfolgsaussichten einer Konkurrentenklage gegen die Zuweisung von rundfunkrechtlichen Übertragungskapazitäten nicht offensichtlich, überwiegt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 14:43 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5774
Da ist mir immer noch zu viel "könnte" dabei...Offenbar ist ja noch immer nicht alles in trockenen Tüchern,so das Antenne Deutschland immer noch keine Sicherheit hat die Investition zu tätigen und ich denke solange diese nicht da ist wird man nichts starten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bundesmux2 doch erst 2019
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 14:50 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5774
Brauchen wir dringend 2 Threads zum Thema Bundesmux 2 ? Ich denke der im Bereich Bundesmux reicht doch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 14:55 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1838
Hallenser hat geschrieben:
Da ist mir immer noch zu viel "könnte" dabei...Offenbar ist ja noch immer nicht alles in trockenen Tüchern,so das Antenne Deutschland immer noch keine Sicherheit hat die Investition zu tätigen und ich denke solange diese nicht da ist wird man nichts starten.


Deshalb ja, wenn die MB zu dem steht, was sie letztes Jahr in Interviews angekuendigt hatte, dann werden sie jetzt loslegen. Man hatte gesagt, dass man nicht auf das sowieso noch Jahre dauernde Hauptverfahren warten wird.
Die meisten Sender fuer den 2. BMux werden an MB eigene, schon existierende Antennen angeschlossen, womit das finanzielle Risiko sehr ueberschaubar bleibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 15:09 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 5774
Ob man dazu noch steht vor dem Hintergrund der Probleme die es bei der MB gibt !? Lassen wir uns überraschen,theoretisch sollte ein Start ja dieses Jahr noch machbar sein, wenn man es wirklich drauf anlegt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Infos zum 2. geplanten Bundesmux
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 15:36 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1838
Meinst du die aktuell fehlende Beschaeftigung der MB Mitarbeiter, welche man dennoch nicht entlassen moechte?
Genau das Problem wird geloest, wenn sie nun mit dem Aufbau von 72 Sendeanlagen beschaeftigt werden.:-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 538 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de