Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Sa 6. Mär 2021, 02:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 17:43 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 09:00
Beiträge: 2190
Wohnort: Esslingen am Neckar
Zitat:
Netzbetreiber Media Broadcast hat in Berlin das seit längerem geplante Pilotprojekt zur Erprobung des neuen digital-terrestrischen Standards DVB-T2 gestartet. Der Testbetrieb auf Kanal 42 ist ein wichtiger Schritt für den gezielten Aufbau einer DVB-T2-Plattform für das digital-terrestrische Fernsehen der Zukunft und wird von mehreren Sendern unterstützt. Unter anderem ist das Medienunternehmen ProSiebenSat.1 mit dem Sender ProSieben in HD, RTL, arte sowie ARD und ZDF mit dabei. Weitere Partner sind Endgerätehersteller und Verbände.


Quelle: www.satnews.de

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 18:00 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 7112
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Mein treuer TechniSat Digipal 2 den ich seit dem ersten DVB-T Betrieb in Berlin holte tut heute noch Dienst. Wahrscheinlich wird er nicht an Altersschwäche sterben sondern wegen Unbrauchbarkeit ausgemustert. Ob DVB-T in HD unbedingt sein muss? Mein Röhren TV wird da keinen Unterschied erkennen (Küchen TV). An der Technik bliebe ich aber dran.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 18:13 
So ein Blödsinn eins steht Fest kaufe mir keine neuen Geräte.DVB-T2 brauch kein Mensch genauso Dab+ vs Dab.Die alte Technik hätte noch lange gereicht.Die Reichweite verschlechtert sich doch auch.Ist mit Dab+ und Dab auch so Dab geht weiter.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 18:16 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6836
Fahr mal wieder runter !!! :roll: :roll: :roll: :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 18:29 
Das ist doch aber die Wahrheit.Gut für Berlin mag das Dvb-T2 ja gut sein.Hoffendlich lassen die Leute die Dvb-t alt Sender noch länger an.Was ich blöd Finde die machen Tests und gibts keine Geräte!!!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 18:32 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6836
Die Tests sind ja nicht für Otto Normal bestimmt... *hny*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 18:50 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 7112
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Jedem wie er es will. Niemand zwingt hier jemanden. Im DAB Forum dagegen zu schimpfen wird aber nach hinten losgehen.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 18:55 
Ok :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 19:26 
Warum immer nur Berlin? Man kanns sehen wie man will, aber warum bekommt immer zuerst die Hauptstadt die neue Technologie oder bessere Senderauswahl? Muss also jeder in Berlin wohnen, der die neue Technik erkunden will?

Und ja @DPITTI ich sehe es ähnlich. MPEG4 können heute alle Flachmänner und damit lässt sich auch HD übertragen. Trotzdem entscheidet man sich für H265 und macht damit selbst aktuelle Geräte zu Schrott. Wie soll ich sagen, typisch Deutsch! Anders kann man das nicht ausdrücken.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 19:37 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 09:00
Beiträge: 2190
Wohnort: Esslingen am Neckar
Ich finde es logisch, der größte Ballungsraum wird ausgesucht, hätt ich hauch so gemacht.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de