Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 3. Mär 2021, 04:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 12. Jul 2014, 18:01 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6830
Zitat:
Bestandskunden von Kabel Deutschland erhalten aktuell Briefe, mit denen sie auf eine Preiserhöhung für ihren Internet- und Telefon-Vertrag ab dem 1. Oktober hingewiesen werden. Ein Sonderkündigungsrecht erwähnt die Vodafone-Tochter dabei allerdings nicht.


http://www.teltarif.de/kabel-deutschlan ... 56279.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Jul 2014, 23:20 
Trotzdem bleibt das Angebot vergleichsweise günstig.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jul 2014, 11:33 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6830
Das mag sein,aber an bestehende Verträge ranzugehen ist meiner Meinung nach ein no-go. Nach der Übernahme durch Vodafone war das ja absehbar. Hoffentlich nutzen viele ihr Sonderkündigungsrecht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jul 2014, 11:47 
Hallenser hat geschrieben:
Hoffentlich nutzen viele ihr Sonderkündigungsrecht.

Können sie ja machen, aber was günstigeres in der Geschwindigkeit gibts bei keinem anderen Anbieter.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jul 2014, 11:53 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6830
Mit solchen Aktionen verspielt man als Anbieter das vertrauen seiner Kunden aber mal so richtig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jul 2014, 11:59 
Ich sag nur Drosselkom.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jul 2014, 12:02 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6830
Radiohörer hat geschrieben:
Ich sag nur Drosselkom.


Die erhöhen aber nicht die Preise für Bestandskunden und die Drosselung steht in den AGB,sie wird aktuell nur noch nicht angewendet. Also mal bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jul 2014, 15:56 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6830
Zitat:
Bericht: Auch Unitymedia erhöht Preise für Neu- und Bestandskunden


http://www.teltarif.de/unitymedia-kabel ... 56284.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Jul 2014, 16:32 
Zitat:
Im Gegensatz zu Kabel Deutschland räumt Unitymedia seinen Kunden gleich ein Sonderkündigungsrecht ein, bis zu sechs Wochen nach Eingang des Schreibens kann gekündigt werden.

(aus: http://stadt-bremerhaven.de/nach-kabel- ... nitymedia/)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Jul 2014, 12:37 
Hallenser hat geschrieben:
Radiohörer hat geschrieben:
Ich sag nur Drosselkom.


Die erhöhen aber nicht die Preise für Bestandskunden und die Drosselung steht in den AGB,sie wird aktuell nur noch nicht angewendet. Also mal bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.

In den AGB der KDG steht das sie sich Preiserhöhungen von bis zu 5 Prozent ohne Sonderkündigungsrecht vorbehalten. Beide Unternehmen verarschen trotzdem ihre Kunden, da das Ganze außer in den AGB (die (leider) kaum ein Kunde liest) nirgends steht. Und bei der Telekom wäre spätestens wenn der Bestandskunde etwas an seinem Vertrag ändert die Drosselung in Kraft getreten. Und wohlgemerkt ohne jeglichen Hinweis. Ist das nicht dreist?

Bei Teltarif (http://www.teltarif.de/unitymedia-kabel ... 56331.html) nannte Unitymedia den Grund für den Preisanstieg, doch seit der dreisten Lüge in puncto SRF/ORF glaube ich denen nichts mehr.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de