Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Fr 23. Aug 2019, 07:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1251 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 119, 120, 121, 122, 123, 124, 125, 126  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: Sa 13. Jul 2019, 21:36 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3642
Wohnort: Vorpommern
Ehrlich ist da das Netz wirklich so mies? Naja ich habe das O2 Netz ja nur als DSL Ersatz für Zuhause. Dennoch werde ich das Netz hier in meiner Region mal die nächsten Tage auch Mobil testen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: Sa 13. Jul 2019, 21:48 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6133
Ich kann in meinem Fall auch nur für Ostwestfalen und das südliche Sachsen-Anhalt reden. Vorallem in Ostwestfalen hat sich Vodafone von den Mitbewerbern arg abhängen lassen und man hat selbst mit o2 schon weitaus bessere Karten was die LTE Abdeckung angeht. Wenn ich eine Zweitsim zur Telekomsim bräuchte,käme die nicht aus dem Hause Vodafone.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: Sa 13. Jul 2019, 22:36 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3642
Wohnort: Vorpommern
So hier seit 5 Minuten hängt meine Lidl Karte in meinen Router mit 4G.



Also Vodafone war in meiner Ecke der 1 Anbieter der seit 2008 überhaupt Netz hatte. Nun ist es eben anders mit Telefonica. Die Telekom hätte ich auch genommen aber weil die Congstar keine Homespot freigabe an meiner Adresse geben fällt das weg.


Dateianhänge:
Suchlauf LTE.PNG
Suchlauf LTE.PNG [ 12.46 KiB | 189-mal betrachtet ]
Lidl LTE.PNG
Lidl LTE.PNG [ 1.9 KiB | 193-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: Sa 13. Jul 2019, 23:13 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3642
Wohnort: Vorpommern
Speedtest versuch mit Lidl in beiden Netzen Umts und LTE. Noch ist UMTS hier schneller bzw die Störung ist behoben. Zum Vergleich hier ein Speedtest mit o2.


Dateianhänge:
O2 Speedtest.PNG
O2 Speedtest.PNG [ 24.54 KiB | 181-mal betrachtet ]
UMTS Speeptest LIDL.PNG
UMTS Speeptest LIDL.PNG [ 16.28 KiB | 185-mal betrachtet ]
Speedtest LTE.PNG
Speedtest LTE.PNG [ 17.55 KiB | 185-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 09:09 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 10:42
Beiträge: 125
Wohnort: HRO
Das sieht ja denn so aus, daß du Lidl connect deutlich schwächer empfängst als o2.
Dadurch sinken dann ja auch Down-und Upload Geschwindigkeiten.

Bei mir ist heute Morgen der Knoten bezüglich Lidl connect nun geplatzt.
Denn entgegen der vorherigen Ankündigung ist die Freischaltung auf 4G heute schon
erfolgt !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 09:39 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6206
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Sonntags in den frühesten Morgenstunden ist Update Zeit. Macht AVM, also FritzBox, Huawei und auch o2 spielt bevorzugt Sonntags an der Netzkonfiguration.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 10:11 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3642
Wohnort: Vorpommern
Naja den Test hatte ich sogar draußen auf der Fensterbank gemacht. Ich muss das mal beobachten weil in meiner Region seit Mai schon Störungen im Vodafone Netz waren seitens Lidl. Zum Empfang nein der Empfang ist mit Lidl und O2 jetzt gleich. Was natürlich passiert wenn zu viele Nutzer in einer Zelle hängen sinkt auch die Bandbreite. Jetzt bin ich wieder mit Ortel Mobile im Internet. Momentan ist Telefonica besser als Vodafone!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 11:36 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 14:49
Beiträge: 79
2016 hat geschrieben:
Speedtest versuch mit Lidl in beiden Netzen Umts und LTE. Noch ist UMTS hier schneller bzw die Störung ist behoben. Zum Vergleich hier ein Speedtest mit o2.

@2016 Von welchem O2- bzw. Vodafone-Sender wirst du versorgt?

Die Speedtests sehen in Greifswald-SW 1 ähnlich aus:
Vodafone LTE ~6-10 Mbps
Vodafone UMTS ~1-2 Mbps
O2 LTE 20-30 Mbps
O2 UMTS ~12 Mbps
Telekom LTE 120-150 Mbps
Telekom UMTS ~16 Mbps


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 12:02 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3642
Wohnort: Vorpommern
Ich glaube der O2 Sender zwischen Dagelin und Gützkow. Und Vodafone müsste auch von dort oder Groß Zastrow,Görmin sein. Edit: Oder Vodafone könnte auch vom Standort Groß Bissdorf kommen. Jedenfalls habe ich draußen fast vollständig Empfang mit Vodafone. Natürlich ist im Router besseres Netz da Externe LTE Antennen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 12:39 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Sa 26. Nov 2016, 14:49
Beiträge: 79
Kann man bei deinem Router die Cell-IDs auslesen? Darüber könnte man das genauer sagen.
P.S. der Sender in Groß Bisdorf ist ein reiner Telekom-Sender.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1251 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 119, 120, 121, 122, 123, 124, 125, 126  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de