Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 9. Mär 2021, 12:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 27. Mär 2014, 15:42 
Da man offenbar zu faul ist, auf ein neueres Betriebssystem umzusteigen, kauft sich das Land Niedersachsen für ihre 8.000 PCs weiteren Support bis 2015. Die übrigens nicht ganz billigen Kosten muss mal wieder der Steuerzahler tragen.
http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 55622.html


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Mär 2014, 19:30 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 7112
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Mein Computer Spezialisten habe ich Windows8 samt neuen Laptop in Auftrag gegeben. Der wollte lieber meinen alten von XP auf 7 umrüsten um mein Geld zu sparen. Hätte er wohl gut verkraftet. Ich habe trotzdem auf was neues besanden. Das Gespräch dauerte eine Stunde, die Abholung und Einweisung noch länger. Er hat eine Windows 7 Oberfläche drüber gemacht und wie immer Administrator Rechte an mich vergeben. Die Umstellung XP zu 8 sei unzumutbar. Kann aber trotzdem den 8 Bildschirm nutzen. Aktuell sieht es XP sehr ähnlich, bisher alles gefunden.

Der neue Laptop stört DAB auch nicht mehr, der alte brachte da erhebliche Probleme.

Ähnlich wie beim RNS315 bin ich mal wieder in die vollen gegangen. Wie jedes neue Gerät gibt es am Anfang ein paar mehr Neustarts bis er auf MICH zugegangen ist. Einzig mein RNS315 konnte ich noch nicht bezwingen, sowie das ganze Auto. Die Werkstatt macht sich nur immer Sorgen wegen der intensiven Nutzung.

Man kommt genauso in die Systemsteuerung usw., die Programme laufen gleich, soweit alles gut.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Mär 2014, 19:42 
pomnitz26 hat geschrieben:
Der wollte lieber meinen alten von XP auf 7 umrüsten um mein Geld zu sparen.

Da hat der dir etwas falsches Erzählt. Windows 7 ist nicht unbedingt billiger als Windows8. Manche Besserwisser meinen eben, Windows 7 sei viel besser als 8 und wollen 7 aufdrücken.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Mär 2014, 19:59 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 7112
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Ich habe den Eindruck Windows 8 geht richtig ab. Der hätte auch 8 gemacht, nur ich wollte wegen der vielen negativen Meinungen XP behalten. Ausserdem Stück für Stück Daten abgleichen. Das dauert bis Weihnachten wenn ich mal Urlaub bekomme. Eventuell kann man dann sogar gleich Windows 9 drauf hauen. Ich war Anfänger, Internet kannte ich nur vom Handy. Der dort gekaufte Rechner nervte nach 4 Jahren nur mit gebrochenem Netzkabel, fiel hin- und wieder runter und kann Full HD obwohl mir gesagt wurde wenn das mal später kommt wird das zu viel. Reinigungs Tipps in 5 Minuten erledigt reichen für ewiges Leben.
Windows 8 finde ich als Oberfläche auf dem Lumia aber besser. Die Daten gleichen sich auf meinen 2 Lumias und dem PC automatisch ab. Mit 8 auf dem PC muss ich als Oberfläche erstmal anfangen. Derzeit als Start der altbewährte Desktop.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 4. Apr 2014, 15:25 
Am Dienstag kommen dann die letzten Updates für Windows XP und Office 2003 (zumindest für Privatanwender)...


http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 63558.html


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Apr 2014, 11:41 
Auch die britische Regierung kauft sich 1 Jahr weiteren Support für XP, Office 2003 und Exchange 2003 und lässt sich das ganze rd. 6,7 Millionen Euro kosten.
http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 64477.html


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 8. Apr 2014, 12:45 
Nun wurde auch bekannt, dass sich auch das Land Berlin und die niederländische Regierung weiteren XP-Support gekauft haben.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 65151.html



Microsoft scheint mit XP wohl immernoch ziemlich viel Geld zu verdienen.


Zuletzt geändert von Gast am Di 8. Apr 2014, 17:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 8. Apr 2014, 14:11 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Sa 15. Mär 2014, 19:49
Beiträge: 109
Wohnort: Mitten in Franken
Der Support für die Briten kommt auf etwa 10€ pro PC.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de