Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 26. Jan 2021, 20:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 6. Mär 2014, 19:56 
Ich erfahre gerade übers UKWTV Radioforum, dass es ab Januar 2015 kein analoges Kabelfernsehen in Sachsen mehr geben darf.

Meine Meinung dazu:
Die Sachsen waren immer ziemlich exklusiv, da sie 2015 auch UKW abschalten wollten und letztes Jahr eine Deadline im Jahr 2025 gesetzt haben.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Mär 2014, 20:26 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6773
Es ist aber richtig,der analoge Kram braucht viel zu viel Platz und die Bildqualität ist im digitalen Bereich auch um Welten besser.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Mär 2014, 20:34 
Hallenser hat geschrieben:
Es ist aber richtig,der analoge Kram braucht viel zu viel Platz und die Bildqualität ist im digitalen Bereich auch um Welten besser.

Das geht aber den Kunden oder die Medienanstalt, die das wieder mal beschlossen hat nichts an. Das Kapazitäten frei werden, muss nicht heißen das es neue Programmangebote gibt.

Analoges Kabelfernsehen wird von vielen auch gewünscht wie z.B. von Hotelbetreibern. Obwohl ich digital schaue, finde ich eine Analogabschaltung als eingefleischter Fan analoger Verbreitungswege schade.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Mär 2014, 20:39 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6773
Die Kapazitäten im Kabel werden gebraucht,für HD Fernsehen und auch für schnelles Internet !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Mär 2014, 20:40 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 7045
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Zu Analogzeiten gab es für uns bestenfalls verrauschtes verzerrtes etwas mit dem Dachrechen. Später dann die Gemeinschaftsantennen wo sich ganze Gemeinden an eine Antenne auf dem Berg klemmten. Wenn einer auf dem Weg den Stecker gezogen hat wars wieder aus.
Heute dagegen mit dem Stab am Fenster immerhin 13 verschiedene Programme. Mit einem Drahtgitter im Fenster kann man gleich noch das ein oder andere dritte aus dem Nachbarbundesland holen. Wer will schon ein Drahtgitter im Fenster? Mit dem Dachrechen würde es aber auch nicht wirklich mehr werden. Bei DVB-T hat man nämlich an die Nachbarbundesländer gedacht. Es würde vielleicht noch viel öfter das gleiche Programm kommen, aber wer braucht das wirklich?

Jetzt fehlt nur noch der Hörfunk. Ich bin in der glücklichen Lage von alles Seiten gut versorgt zu werden und im Plan weiterer Verbesserungen zu liegen sowie es bei DVB-T auch der Fall geworden ist.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Mär 2014, 20:42 
Hallenser hat geschrieben:
Die Kapazitäten im Kabel werden gebraucht,für HD Fernsehen und auch für schnelles Internet !

Du denkst wohl nicht ernsthaft, daß die öffentlich-rechtlichen HD-Sender jemals bei Kabel Deutschland zu sehen sein werden?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Mär 2014, 20:50 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6773
Es gibt ja nicht nur Kabel Deutschland...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Mär 2014, 20:54 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 7045
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Also unser 35€ pro Jahr Kabelanschluss hat alles freie in HD, also alle ÖR. Die ORF und Sevus gibt es entschlüsselt nur in HD. Dafür haben wir beim Internet max 2000 und maximal 2 Mobilfunknetze.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Mär 2014, 21:00 
Hallenser hat geschrieben:
Es gibt ja nicht nur Kabel Deutschland...

Irgendwie ja schon, Kabel Deutschland ist schließlich der größte Anbieter dort, gefolgt von Primacom.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de