Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 21. Aug 2019, 01:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 07:48 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3638
Wohnort: Vorpommern
Das wichtigste gesendet wird auf der ehemaligen Radio Paradiso Frequenz 103.3 von Ahrenshoop. Alles weitere ist im Artikel der Radiowoche zu lesen der auch die Quelle ist. http://www.radiowoche.de/radio-b2-erhae ... et-in-m-v/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 22:29 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 10:42
Beiträge: 125
Wohnort: HRO
Hat darauf die Welt gewartet ? Bestimmt auch in Mono. :mrgreen:
Mal sehen wie lange die durchhalten !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 22:34 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 208
Sinnvolle Entscheidung. DAB für die Privaten wird es in MV nicht geben. Man erweitert also sein UKW Sendegebiet aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 22:39 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 10:42
Beiträge: 125
Wohnort: HRO
Marc!? hat geschrieben:
Sinnvolle Entscheidung. DAB für die Privaten wird es in MV nicht geben. Man erweitert also sein UKW Sendegebiet aus.


Die Privaten wird es auch in MV auf DAB geben wenn die UKW-Abschaltung ansteht. Nur eine Frage der Zeit...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 23:11 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 12. Mär 2018, 22:57
Beiträge: 208
Radio Fan hat geschrieben:
Marc!? hat geschrieben:
Sinnvolle Entscheidung. DAB für die Privaten wird es in MV nicht geben. Man erweitert also sein UKW Sendegebiet aus.


Die Privaten wird es auch in MV auf DAB geben wenn die UKW-Abschaltung ansteht. Nur eine Frage der Zeit...


Natürlich und zu dem Zeitpunkt kann man ja dann die UKW Funzeln außerhalb von Rostock und Schwerin abschalten um das Geld dort zu investieren.

Solange DAB noch nicht on air ist nimmt man die Funzel dankbar an.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 2. Feb 2019, 23:36 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3638
Wohnort: Vorpommern
Radio B2 hat wahrscheinlich genügend Geld da sogar Busse mit der B2 Frequenz von Stralsund herrum fahren. Da ist jede noch so kleine Funzel willkommen. Leider ist die Reichweite von Ukw mit einer angepassten Antenne für Dab+ nicht gut :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 00:18 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 10:42
Beiträge: 125
Wohnort: HRO
2016 hat geschrieben:
Leider ist die Reichweite von Ukw mit einer angepassten Antenne für Dab+ nicht gut


Wenn du diese auf dem Dach hast:
https://www.amazon.de/Antennentechnik-Bad-Blankenburg-2116-01-Flex-Dachantenne-Schwarz/dp/B00CLDVZ80/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1549145041&sr=1-1&keywords=ABB+2116.01

und den längeren Stab dazu, geht von AM/FM bis DAB alles ohne wenn und aber !

https://www.amazon.de/Antennentechnik-Bad-Blankenburg-4651-11-Ersatzstrahler/dp/B006MV2WKC/ref=sr_1_2?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1549145468&sr=1-2&keywords=ABB+2116.01

_________________

QTH: Rostock Mitte
RX: Yamaha DAB Tuner T-D 500, Dual DAB 5.1, Grundig Satellit 700,
Sony ICF 7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+, Sangean DPR76
Mobil:Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ABB-Flex Dachantenne u. DAB/FM Splitter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 13:30 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2278
Auch mit auf UKW angepasster Antenne funktioniert der Uebergang im Auto zwischen Rostock, Ahrenshoop und Stralsund nicht. In Door sowieso nicht. Rostock sendet nicht nach Osten. Denke mal darum hat Paradiso die Funzel in Ahrenshoop auch zurueckgegeben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 13:50 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 10:42
Beiträge: 125
Wohnort: HRO
Nordlicht2 hat geschrieben:
Rostock sendet nicht nach Osten. Denke mal darum hat Paradiso die Funzel in Ahrenshoop auch zurueckgegeben.


Ich denke der Standort Ahrenshoop ist Paradiso wegen zu wenig Werbeeinnahmen zu teuer geworden. Aber weil Rostock nicht nach Osten sendet ist der Standort eine Ergänzung für das Sendegebiet, wenn auch nicht optimal. Da reichen Funzeln nicht aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Mär 2019, 14:17 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 10:42
Beiträge: 125
Wohnort: HRO
So lt. Radiowoche sollte ab heute der Sendebetrieb von radio b2 via Ahrenshoop starten.
Habe zur Beobachtung mal die 103,3 laufen lassen. Bisher ist nur ein softes Rauschen zu vernehmen...

http://www.radiowoche.de/radio-b2-erhae ... et-in-m-v/

_________________

QTH: Rostock Mitte
RX: Yamaha DAB Tuner T-D 500, Dual DAB 5.1, Grundig Satellit 700,
Sony ICF 7600GR, Albrecht DR 333, Technisat DigiPal DAB+, Sangean DPR76
Mobil:Honda Civic-Werkslösung optimiert mit ABB-Flex Dachantenne u. DAB/FM Splitter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de