Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: So 12. Jul 2020, 04:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2016, 18:09 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 592
Wohnort: Bremerhaven
Schade finde ich nur, dass die Sendeleistung bei DAB+ so knapp bemessen wird - Zum Beispiel über UKW brettert der NDR via Sender Steinkimmen in mein Wohnzimmer in Bremerhaven, als sei es vom benachbarten Sendeturm in Schiffdorf. Bei DAB+ sieht es anders aus. Was hätte ich mich gefreut, wenn der NDR auf digitalem Wege (DAB+) genauso stark zu empfangen wäre.

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2016, 19:48 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: So 17. Jan 2016, 22:46
Beiträge: 631
Wohnort: Köln-Süd
Walki hat geschrieben:
Schade finde ich nur, dass die Sendeleistung bei DAB+ so knapp bemessen wird.

100'000W = UKW Feldberg/Ts - in 160km bei Aachen kaum zu empfangen
___'800W = DAB+ Feldberg/Ts - in 160km bei Aachen PERFEKT zu empfangen

_________________

Zuhause: (4x) Philips AE9011 wegen bestem Klang und Empfang
Luxus: Onkyo T-4030 - nur wenig Gegenwert zum stolzen Preis
Unterwegs: Dual DAB4 an ABB-Magnetantenne - oder auch LogPer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2016, 20:50 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 592
Wohnort: Bremerhaven
@Cheoch Du arbeitest bestimmt mit größeren Antennen, um den Empfang zu bewerkstelligen. Ich habe hier nur ein durchschnittliches DAB+Küchenradio mit Teleskopantenne und einen kleinen portablen DAB+Empfänger für die Hosentasche. Und eben mit diesen Geräten habe ich mit UKW höhere Reichweite als mit DAB+
Steinkimmen: UKW: 100 kw, DAB+ 1kw - jedenfalls hier kommt nur das UKW-Signal an.

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2016, 21:43 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 4039
Wohnort: Vorpommern
Walki hat geschrieben:
@Cheoch Du arbeitest bestimmt mit größeren Antennen, um den Empfang zu bewerkstelligen. Ich habe hier nur ein durchschnittliches DAB+Küchenradio mit Teleskopantenne und einen kleinen portablen DAB+Empfänger für die Hosentasche. Und eben mit diesen Geräten habe ich mit UKW höhere Reichweite als mit DAB+
Steinkimmen: UKW: 100 kw, DAB+ 1kw - jedenfalls hier kommt nur das UKW-Signal an.

[OT] Ein kleiner Tip wie man sein Dab Empfang etwas Optimieren kann auch ohne große Dachantenne. Man nehme eine Handelsübliche Zimmerantenne mit möglichst mit guten VHF Empfang. Diese Antenne 1 von Technisat ist sehr gut. Oder eine einfache 5 Volt DVB-T Antenne. Diese stellt man am besten da hin wo das Radio den besten Empfang hat. Verlegt sich eine gut geschirmte Fernsehlitze bis zum Radio. Bastelt sich mit Hilfe einer Krokodil Klemme eine Zuleitung zum Befestigen der Kabel zur Antenne fertig. Wichtig eine Steckdose sollte auch in der Nähe sein. Tip 2 ein einfacher Dipol wie hier schon öfter empfohlen ist natürlich auch Top. Man muss nicht immer die größte Antenne benutzen. Ich habe nämlich auch aus Platzgründen auch nur Zimmerantennen bzw diese 5 Volt DVB-T Antenne im Einsatz. Aber den Orginal Stab entsorgt und durch eine Teleskop Antenne Optimiert. Aber bin ja vor 2 Jahren wo die Anlage aufgebaut wurde auch weit vom Sender HRO weg gewesen. Jetzt würde eine kleine Stab Magnet Antenne reichen für Dab.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Nov 2016, 12:11 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 21. Jun 2016, 11:58
Beiträge: 171
Wohnort: Potsdam
So dachte ich auch. Wenn man über kabel radio hört, da bekommt man auch unzählige sender, die mit dem eigenen bundesland nix zu tun haben. Das nennt man auch echte programmvielfalt. Ich denke, digital ist so gut wie alles möglich? Das müßte doch dann auch technisch machbar sein, oder? Ich fänds toll.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 22. Dez 2016, 14:22 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 21. Jun 2016, 11:58
Beiträge: 171
Wohnort: Potsdam
Hallo. Wer kann, möchte, hat lust, mir mal hier die neuen sendestandorte für brandenburg von 2017 zu posten, nachdem ja nun das neue update kam? Ich komme doch mit meinem blöden nokia c5-00 nicht auf diese internetseite. Diese neuen sendestandorte im land brandenburg würden mich sehr interessieren. Vielen dank.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 22. Dez 2016, 16:07 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6537
Die Karte zeigt den Stand vom Januar 2017,in Brandenburg kam nichts neues dazu. Der RBB hat nach wie vor keine Planungen für die nächste Zeit veröffentlicht und der 5c ist seit diesem Jahr in Pritzwalk,Calau und Frankfurt/Oder gestartet. Ansonsten nichts neues im Land Brandenburg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 22. Dez 2016, 18:46 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 21. Jun 2016, 11:58
Beiträge: 171
Wohnort: Potsdam
Vielen dank.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de