Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 19. Feb 2020, 10:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 304 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 28. Sep 2019, 17:07 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 12:00
Beiträge: 2000
Wohnort: Gera
Oha, ein Drittanbieter will ein OS von Microsoft mit Updates versorgen. Das finde ich doch schon sehr gewagt. Das Bugs durch Updates auftreten ist ja nun kein Geheimnis, siehe aktuell und in der jüngeren Vergangenheit bei Windows 10. Microsoft kennt sein OS und ist auch in der Lage diese meistens zeitnah zu beseitigen. Das traue ich einem Drittanbieter absolut nicht zu, das könnte in einem Desaster für den Anwender enden.
Abgesehen davon wird es interessant was Microsoft selbst dazu sagt, deshalb ist das letzte Wort dazu eh noch nicht gesprochen.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 28. Sep 2019, 20:29 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3995
Wohnort: Vorpommern
Leider sind die meisten Anwender dank des Monopolisten Microsoft an Windows gewöhnt. Es gibt wirklich sehr gute Alternativen in der Linux Welt wobei man als Neuling schnell an seine Grenzen kommt. Hier mal zwei Versionen elementrary OS mit Aussehen von Mac OS X. Oder Zorin OS Ultimate ( hat ähnliche Desktops wie Windows 7) kostet allerdings 39€ hat aber wirklich alles was man als normaler Anwender braucht. Windows Anwendungen laufen auch dank Wine, q4wine oder Playonlinux. Von Zorin OS gibt es auch zwei kostenlose Versionen. Ubuntu, Debian und co sind aber auch sehr gute Linux Versionen. So nun zurück zum Thema auch in Windows 10 kann man mit einigen Tricks Themen von Windows 98 bis 7 installieren. Mein Windows 7hat seit mindestens 1 Jahr öfters den Desktop selbst ein Problem so das der immer wieder neu starten muss. Stabil ist Windows 7 trotzdem denn Programme laufen weiter. Ich denke das ich mir Windows 7 nochmals neu aufsetzen werde. Man hat ja auch die meisten Updates Offline auf Platte zu liegen. Es gibt doch schon seit Jahren Drittanbieter wie Winhistory die Updates per Offline Installer zum Download bereit stellen. Im Fall von Windows 7 bevorzuge ich diese (Art von Updates) da Microsoft immer noch viele Fehlerhafte Funktion in den Updates hatte. Mit Windows 10 habe ich eigentlich diese Problematik noch nicht gehabt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 11:52 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3995
Wohnort: Vorpommern
Ist es möglich die Version 1709 Win 10 ohne 1803 auf die 1903 upzugraden? Habe meine Windows 10 Festplatte ausversehen gelöscht :D Nun habe ich einfach das Windows 10 genommen was hier auf DVD vorhanden war. Leider erst nach der Installation per Winver gesehen. Nun läuft der Download der neuen Version. Hoffentlich klappt es da ich alles schon eingerichtet habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 14:44 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3995
Wohnort: Vorpommern
2016 hat geschrieben:
Ist es möglich die Version 1709 Win 10 ohne 1803 auf die 1903 upzugraden? Habe meine Windows 10 Festplatte ausversehen gelöscht :D Nun habe ich einfach das Windows 10 genommen was hier auf DVD vorhanden war. Leider erst nach der Installation per Winver gesehen. Nun läuft der Download der neuen Version. Hoffentlich klappt es da ich alles schon eingerichtet habe.

So ein wenig gefummelt und es läuft das Update zur Version 1903. Sehr komisch das es nur aus dem installierten Windows heraus läuft aber nicht von der normalen Routine per DVD start. Egal hauptsache das olle Windows 10 ist wieder Aktuell.

Und so sieht das ganze auf meinen Pc denn aus. Für jede Anwendung die ich für Windows kaufen müsste habe ich halt ein Linux eingesetzt.


Dateianhänge:
Bildschirmfoto zu 2019-09-30 09-58-37.png
Bildschirmfoto zu 2019-09-30 09-58-37.png [ 152.29 KiB | 1185-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 06:07 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6345
Es gibt mal wieder ein kumulatives Update für die 1903...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 20:42 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3995
Wohnort: Vorpommern
Hallenser hat geschrieben:
Es gibt mal wieder ein kumulatives Update für die 1903...

KB4524147 lade ich Manuel runter weil das bei mir irgendwie nicht wollte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 8. Okt 2019, 22:56 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 6519
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Es gibt schon wieder eines, dieses mal auch für das Windows Phone mit der letzten 1709.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Nov 2019, 10:40 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3995
Wohnort: Vorpommern
Hm mein Windows 10 hat seit einigen Updates die es sich gestern gezogen hat diverse Probleme. Ich werde allerdings keine Support Anfrage stellen ( Stillstand Problem mit Fratze in Blau ) dann versucht die Kiste sich selbst zu reparieren. Das ganze jetzt zum 3 mal ein 4 mal gibt es nicht weil ich dann die Festplatte ausbauen werde und diese weg legen werde. Edit: Ein Versuch starte ich noch die Kiste zurücksetzen mal sehen ob es klappt. Es kann natürlich auch am Datenträger liegen der reagiert etwas langsamer. Läuft bzw lief nach etwas über 7 Minuten beim starten normal. Mit einer SSD ist das alles nicht zu vergleichen da dauert sowas keine Minute. Und Tschüss Windows 10 Kathastrophe dieses Betriebssystem :lol: Das olle OS hat sich selbst entschärft.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Nov 2019, 18:40 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 15:09
Beiträge: 6345
Es ist mal wieder Update Zeit...

2019-10 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4522355)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 1. Nov 2019, 21:50 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3995
Wohnort: Vorpommern
Hallenser hat geschrieben:
Es ist mal wieder Update Zeit...

2019-10 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4522355)

Hast du eine Idee wie das bei mir neuere Hardware 8Kern AMD und 16GB durch diverse Updates schief gelaufen sein könnte? Zuerst hatte ich Probleme mit dem Herunterfahren. Dann lief diese Startliste nicht mehr. Auf den Arbeitsplatz könnte ich zugreifen. Ich habe nichts weiter gemacht und diese Updates installiert. Heute ging nichts mehr also Windows gelöscht. Die 320GB Notebook Festplatte ist allerdings in Ordnung konnte diese mühelos formatieren. Ich weiß allerdings nicht ob diese Festplatte nicht doch ein defekt hat also Hitzeschaden. Das kommt ja bei Laptops öfters vor hatte die in mein Stand PC gebaut


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 304 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de