Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mo 17. Jun 2019, 17:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1190 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 109, 110, 111, 112, 113, 114, 115 ... 119  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: Mo 15. Apr 2019, 08:10 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 10:42
Beiträge: 94
Wohnort: HRO
Hallenser hat geschrieben:


Ein wirklich ganz "toller" Link wo man mit Gewinnversprechen zugemüllt wird !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: Mo 15. Apr 2019, 09:50 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6044
Radio Fan hat geschrieben:
Hallenser hat geschrieben:


Ein wirklich ganz "toller" Link wo man mit Gewinnversprechen zugemüllt wird !


Ich sehe da keine Werbung....Wahrscheinlich bist du ohne Werbeblocker unterwegs...Pop Up Fenster sollte man auch deaktivieren. Nur mal so als Tipp am Rande.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: Mo 15. Apr 2019, 18:28 
Online
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 3408
Wohnort: Vorpommern
Richtig ohne Werbeblocker hat man schlechte Karten. Ich habe auch keine Probleme mit Spam konnte den Text lesen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 11:43 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6000
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wer noch seine ...@o2online.de Email nutzt sollte sie bei der Kundenhotline überprüfen lassen. Es gab eine Störung und nur der Kundenberater konnte sie wieder freischalten. Kennwörter werden dafür nicht abgefragt.

_________________
eigene Geräte


Zuletzt geändert von pomnitz26 am Sa 4. Mai 2019, 17:48, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: Fr 19. Apr 2019, 10:56 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6044
Wie lächerlich ist das denn bitte ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: So 21. Apr 2019, 07:00 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6044
Wer eine Prepaidkarte (Loop) aus dem Hause o2 besitzt,kann sich heute die Tagesflatrate mit 25 GB als Ostergeschenk gratis buchen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: Mi 1. Mai 2019, 20:26 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6044
Das war absehbar...

Zitat:
Langsamer Netzausbau: Telefónica Deutschland drohen Bußgelder
Der Mobilfunkanbieter kann die Auflagen der Bundesnetzagentur wohl nicht fristgemäß einhalten. Telefónica kommt beim Netzausbau nur schleppend voran.


https://www.handelsblatt.com/technik/it ... XEorbM-ap3


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: Sa 4. Mai 2019, 18:45 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6000
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hier nochmal ein Netzvergleich zwischen dem besten und dem schlechtestem Netzbetreiber über eine längere Strecke. LTE 1800+ am Rand von Großstädten habe ich mal bewußt weg gelassen. Das kommt bei der Telekom mal vor und da würde der Empfang im Vergleich zu o2 LTE 800 auf den Bildern deutlich schlechter aussehen obwohl das Handy ja immer zurück schalten könnte. Wenn man das Preisgefälle sieht hätte ich anders gedacht. Ich meinte immer wir sind die einzigen wo nur o2 Indoor versorgt. Bei Netzausfällen greift nun auch noch WLAN Call. Wird es bei der Telekom natürlich auch für den Premium Kunden geben. Alleine superschnelle Downloads bei unbezahlbaren Datenvolumen und massenhaft ausgesperrten LTE Kunden machen dann auf dem Papier natürlich was her. Der der hier allen alles läßt kann weiter schön verdroschen werden. Ich habe dabei keine technischen Tricks anwenden müssen.


Dateianhänge:
Screenshot_20190504_173334.jpg
Screenshot_20190504_173334.jpg [ 147.73 KiB | 294-mal betrachtet ]
Screenshot_20190504_173535.jpg
Screenshot_20190504_173535.jpg [ 174.81 KiB | 294-mal betrachtet ]
Screenshot_20190504_173644.jpg
Screenshot_20190504_173644.jpg [ 180.08 KiB | 294-mal betrachtet ]
Screenshot_20190504_173709.jpg
Screenshot_20190504_173709.jpg [ 178.49 KiB | 294-mal betrachtet ]
Screenshot_20190504_173800.jpg
Screenshot_20190504_173800.jpg [ 173.74 KiB | 294-mal betrachtet ]
Screenshot_20190504_173937.jpg
Screenshot_20190504_173937.jpg [ 176.4 KiB | 294-mal betrachtet ]
Screenshot_20190504_174021.jpg
Screenshot_20190504_174021.jpg [ 181.11 KiB | 294-mal betrachtet ]
Screenshot_20190504_174119.jpg
Screenshot_20190504_174119.jpg [ 182.35 KiB | 294-mal betrachtet ]
Screenshot_20190504_174146.jpg
Screenshot_20190504_174146.jpg [ 183.94 KiB | 294-mal betrachtet ]

_________________
eigene Geräte
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: Di 7. Mai 2019, 05:52 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 6044
Das ist doch mal ein Tarif für Leute die kein DSL haben können und ein halbwegs brauchbares Datennetz seitens Telefonica vor Ort haben.

https://www.teltarif.de/freenetfunk-det ... 76514.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: o2 darf E-Plus übernehmen
BeitragVerfasst: Do 9. Mai 2019, 11:58 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 6000
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich habe es nun geschafft die erste Karte gedrosselt zu bekommen. Die FritzBox hat Änderungen in der Ereignisliste aufgenommen. Die Webverbindung über LTE bleibt bestehen. Man merkt natürlich ob man 1.000 oder 30.000 hat. Benachrichtigungs SMS gibt es nicht mehr. Den Verbrauch kann man bei o2 einsehen aber die Verzögerung dauert gerade bei Multicard schon gern mal über einen Tag. Apps auf dem Android gehen auch wie gewohnt. Damit dürfte den meisten Nutzern gar nicht auffallen ob sie gedrosselt sind oder nicht. Beim Webradio gibt es nun teilweise Aussetzer wenn man einen größeren Download am PC startet.

Trotz allem ist der neue Freenet Tarif das Maß der Dinge.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1190 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 109, 110, 111, 112, 113, 114, 115 ... 119  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de