Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 11:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 15:22 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: So 30. Sep 2018, 09:33
Beiträge: 3
Ich habe mir Anno 2011 ein Fulljoin PPS-003 gekauft, das immer noch funktioniert. Es hat einen Akku, der sehr lange durchhält, DAB+, UKW, Speicherkarte und kann sogar darauf aufnehmen. Das Einzige, was mich an dem Gerät stört, ist die seltsame AAC-Codierung, die nur auf dem Gerät selbst abspielbar ist und für die ich noch keinen Codec gefunden habe. Die normalen AAC-Codecs versagen bei diesen Dateien.
Das ganze hat mich vor 7 Jahren ca. 50€ gekostet. Wenn ich heute durch die Abteilungen gehe, stehen da nur Geräte die gerade mal das Radio hören erlauben aber dafür immer teurer bis zu Fantasiepreisen kosten. Wenigstens gucken einen die Verkäufer nicht mehr wie ein Alien an, wenn man nach DAB+ fragt.
Ich suche halt ein tragbares DAB+ Radio, mit 2 Lautsprechern und Aufnahmemöglichkeit, das nicht ein Vermögen kostet. Über 100€ würde ich dabei nur gehen, wenn es dann noch ein Farbdisplay bietet. Alles andere ist überteuert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 16:15 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2814
Wohnort: Vorpommern
*welcome* Kauf dir ganz einfach einen Dab+ Usb Stick für den Pc. https://www.amazon.de/Tragbarer-Mini-Di ... TVNAV03NHV Der hat alles was du brauchst wenn die Software ( Dablin für Linux ) oder der ( Dab+ Player von Andreas Gsinn für Windows ) benutzt wird. Ansonsten wirst du nichts unter 100 Euro finden. Aber der Meinung von dir bin ich auch manche Geräte Anfang 2011 waren günstiger als Geräte von 2018.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 17:53 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5480
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Die Aufnahme macht es schwierig. Das DAB alt Radio Blaupunkt Woodstock DAB54 konnte sowas. Wurde gerne genutzt, ist aber heute wertlos. Nicht mal der TechniSat Recorder DigiPal DAB+ kann DAB aufnehmen.

Es gibt eine aktuell gehaltene Seite. Vielleicht ist dort was dabei.
https://www.dabplus.de/geraete/

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 18:33 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 349
Wohnort: Bremerhaven
Ich suche zum Beispiel ein HiFi-DAB+Receiver (HiFi-Baustein) mit Farbdisplay.

_________________
zu Hause: Technisat DigitRadio 100 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW Golf VII mit Axion DAB-Nachrüst-Set DAB210VW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 20:48 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: So 30. Sep 2018, 09:33
Beiträge: 3
So ein Teil habe ich sogar hier. Der Stick ist etwa so groß wie eine Briefmarke. Mit dem Smartphone zusammen ist das zwar von der Funktion her ok, nur die herumhängenden Strippen sind nicht das Wahre. Mich wundert es halt, daß es für den Verbraucher, vor hallem hier in Deutschland, nur Rückschritte gibt: Weniger Funktionen für mehr Geld. In anderen Bereichen ist es ja auch so, z.B. die PVR-Funktion bei den LCD-TVs: Funktioniert in fast jedem Land, nur in Deutschland wirds abgeschaltet. Oder wenn ich ordentliche Aufnahmen machen will, muss ich die Geräte suchen, mit denen so etwas zu machen ist und mehr Geld dafür hinlegen, als vergleichsweise im letzten Jahrtausend.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 22:05 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 2814
Wohnort: Vorpommern
Diese PVR Speere ist alles nur künstlich per Software. Ich habe eine Strong SRT 8540 dort muss man auch die Aufnahme Software kaufen. Wozu wenn es auch anders geht mit Total Media 3.5 und einen PVR USB Stick geht es auch. OK zwar nur SD da nur via Chinch bzw AV aber das reicht mir völlig aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de