Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 21. Mai 2024, 16:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 178 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 18. Jun 2019, 10:24 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 4438
Diesen Stick wird @Wolle wohl gekauft haben ?
Zitat:
Zerone heißt der

Quelle Amazon https://www.amazon.de/Zerone-Empf%C3%A4 ... -de&sr=1-4


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 18. Jun 2019, 12:43 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 2291
Wohnort: Gera
Ja genau der ist das. Ich wollte unbedingt einen mit IEC Eingang, um einen Adapter zu vermeiden.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2019, 15:07 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 4438
So unser @wolle kann nun wieder per Stick Dab+ hören. Die beiden Conceptronik Sticks sind glaube ich sogar baugleich mit diesen Gixa Stick gewesen. Fitipower 0013 wurde mir in meinem Linux angezeigt. Auch der Noxon Stick Rev1 taugt leider nicht viel. Ich musste immer 2 Verstärker in Reihe geschaltet benutzen damit dieser Stick lief. Kannst dich ja noch Mal per PN melden wegen den angepassten Treiber 1. Damit liefen auch die Conceptronik Sticks sehr gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2019, 20:37 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 2291
Wohnort: Gera
Ja besonderen Dank an 2016, er hat mir 3 Sticks zugeschickt. Jetzt bin ich erst mal eingedeckt mit diesen Teilen. Der neue Stick trudelt dann ja auch irgendwann ein.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 21. Jun 2019, 16:07 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 2291
Wohnort: Gera
Der Zerone Stick ist heute angekommen. Ich habe mir den mal ganz genau angesehen, auch die Innereien. Es ist praktisch der GiXa Stick, nur unter einem anderen Namen. Lediglich der Schriftzug "GiXa Technology" fehlt.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 21. Aug 2022, 21:14 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 8936
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Hallenser hat geschrieben:
Da mein Noxon Stick nicht mehr auffindbar ist,dachte ich mir schaue ich mal was es so an preisgünstigen Alternativen gibt. Natürlich musste es ein Stick sein,der logischerweise DAB+ und DVB-T kann. Dazu sollte er mit Andis Software laufen. Wobei ich ich das ganze derzeit erstmal mit der Original Software auf meinem Vista Rechner teste. Bei dem Stick der doch recht groß geraten ist liegt eine kleine Antenne bei und auch eine Fernbedienung. Für 19,90€ kann man also erstmal nicht viel falsch machen.Zudem soll der Stick noch UKW und SDR fähig sein. Im Paket liegt eine kleine Treiber CD dabei,die man einfach nur installieren muss und einmal den Rechner neu starten. Mehr zum Stick später.

http://www.amazon.de/gp/product/B004W4I ... UTF8&psc=1

Man meckert ja gerne und hat oft Probleme mit vielen Geräten. Dieser Stick ist bis heute ein Volltreffer. Selbst mobil am Magnetfuss und in Kombination mit einem über die Jahre recht träge gewordenen PC arbeitet Andis Player immer noch perfekt und sauber und holt mir die Hessen, Bayern, Tschechien, Berlin und Brandenburg und an der Dachantenne zu Hause auch MV und NDS. Auf UKW kann er auch genutzt werden. Für DVB-T alt ging er auch aber das ist Geschichte.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2024, 15:03 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 7952
Wie schaut es denn aus,wenn man von Windows 10 auf 11 gehen würde. Geht der Stick sofort wieder oder bügelt das System wieder einen unbrauchbaren drüber !?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2024, 15:54 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 8936
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Hallenser hat geschrieben:
Wie schaut es denn aus,wenn man von Windows 10 auf 11 gehen würde. Geht der Stick sofort wieder oder bügelt das System wieder einen unbrauchbaren drüber !?

Bei mir läuft mit Windows 10 alles wie mit Windows 11. Nach einem Systemupdate muß er kurz vom USB getrennt werden. Ansonsten läuft das Teil bei mir nach wie vor unverändert durch.

Bei Windows 11 werden die selben Treiber für die selben Geräte wie bei Windows 10 heruntergeladen.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 178 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de