Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Mi 17. Aug 2022, 14:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2016, 13:06 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 2246
Wohnort: Gera
Olli hat geschrieben:
Der hat da quasi plug n play gepasst. Ich muss jetzt mit der Länge (ca. 30cm) leben jedoch hab ich fast keine Empfangseinbußen feststellen müssen, da der Draht gewendelt ist. Also es kommt nicht immer nur auf die Länge der Antenne an, sondern welche Technik verwendet wird.


Sehe ich sehr skeptisch. Es handelt sich hier um eine mechanisch verkürzte Antenne die mit Hilfe einer Verlängerungsspule (Wendel) auf die zu empfangende Frequenz in Resonanz gebracht wird. Rein physikalisch gesehen kann so ein Gebilde bestenfalls als gute Behelfsantenne gesehen werden, die niemals die Empfangsleistung einer exakt abgestimmten Antenne erreichen kann.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2016, 14:24 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 00:06
Beiträge: 33
Wohnort: Bayern
Ich habe mit dem Teil noch nie UKW gehört, aber den besten DAB Empfang hatte ich vorher auch nicht bei voll heraus gezogener Antenne...

_________________
Beste Grüße
Olli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Nov 2016, 20:44 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 7475
Heute war ich hier im örtlichen Marktkauf in der Technikabteilung. Da verkauften die tatsächlich Makita UKW Geräte für 129€..Online gibt es die Varianten mit DAB+ und UKW inkl. RDS für unwesentlich mehr. Frechheit !

Abgesehen davon scheint es nun den Nachfolger des DMR 105 zu geben und zwar das DMR 110. Was da anders ist,habe ich noch nicht rausfinden können.

http://www.makita.de/produkte/akku-prog ... llenradio/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Nov 2016, 21:51 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 7825
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Dieses tolle Radio ist mir schon oft begegnet. Ein Kollege der kein Deutsch spricht hatte eines Tages auch die UKW Variante. Tja, selber schuld.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Nov 2016, 21:53 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:57
Beiträge: 820
Wohnort: Bremerhaven
Beeindruckendes Gerät, ich kenne dieses Radio aber bisher auch nur als reine UKW-Variante!

_________________
zu Hause: Albrecht DR 53 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 1. Dez 2016, 19:34 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 7825
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Es gibt ein Softwareupdate für das BMR105.
Makita Service

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 1. Dez 2016, 21:10 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 7475
Grandios von Makita,dass man ein 32 bit Windows benötigt. Doof wenn man schon 64 bit hat...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Dez 2016, 13:58 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 7475
Gerade mal mit meinem alten Vista Laptop das Update installiert und eine Sache fällt positiv aus. Man hat in der Programmliste,die sich beim Makita Senderliste nennt nun mehr Zeit durch die Programme zu scrollen. Bisher waren das gefühlt 10 bis 20 Sekunden und danach sprang das Radio auf das zuletzt gehörte Programm zurück. Ansonsten sind mir keine Veränderungen aufgefallen,im großen und ganzen bin ich mit dem Gerät immer noch sehr zufrieden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Jul 2022, 16:18 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 7825
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Ich war vorhin bei einem Bekannten. Dessen zukünftiger Schwiegersohn so um die 20 beschallte den Hof mit einem Makita DMR 115. Beide mußten dann weg und ich spielte noch mit dem Radio. Er ist aus Leipzig. Drin im Gerät sind 5C, 5D, 6B, 6C, 9A und 11C, also alles wie es sein sollte. UKW stand noch auf 87,5 und es wurde im Vergleich zur Masse an DAB Programmen nur die 98,8 aus Naumburg als einziges gefunden. Mein kleiner JBL Tuner 2 und die meisten anderen Geräte kommen mit der Teleskopantenne auch noch den 5D geholt, der DMR 115 jetzt in der Hand aus dem Fenster heraus genommen. Trotzdem spielte das Teil gut und kräftig, aber hatte auch schon einige Kampfspuren von der Baustelle auf dem Display. Ich fragte ihn noch wieso dieses Radio. DAB+ muss man heute einfach haben und Mobilfunk geht dort von keinem Anbieter. Das WLAN über den ganzen Hof zu bringen macht auch keinen Spaß. Radio BOB! hat dort auf allen Geräten das Sagen.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de