Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 16. Okt 2018, 20:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 1. Feb 2016, 08:45 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 6. Mär 2014, 08:57
Beiträge: 67
Wohnort: Bern/Schweiz
Ich habe im HIFI Digital 2/2016 auch noch ein neues 2-Din-DAB+-Autoradio gefunden.


JVC KW-DB92BT

Bild

http://www.autoradiostore.nl/product/69 ... b92bt.html

_________________
WEB-Seite: >>>>> alles über DAB+-Autoradio http://fordscorpiocoswort.wix.com/dab-autoradio-fachm
Auto: Div. DAB+-Autoradio
Zu Hause: Diverse
DAB+-Aufnahme Roberts Record R


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Apr 2016, 11:26 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 12:36
Beiträge: 92
Wohnort: Boizenburg/Elbe
DAB+-Autoradio-Fach. hat geschrieben:
Ich habe im HIFI Digital 2/2016 auch noch ein neues 2-Din-DAB+-Autoradio gefunden.


JVC KW-DB92BT

Bild

http://www.autoradiostore.nl/product/69 ... b92bt.html



Hallo!

Habe mir dieses Radio bestellt und muss sagen das ist ein geiles DAB+ Autoradio,der Empfangstuner für DAB ist einmalig und empfangsstark.Habe wieder meine lange Twingo Antenne auf das Chey-Dach geschraubt neuen Splitter gekauft und an dieses Radio angeschlossen.Was soll ich sagen ich empfange 11C,9A,7A,12B und 5C ohne Aussetzer.Hätte ich das vorher alles gewusst hätte ich nicht dieses blöde China-Radio und 2 verschiedene Magnetfussantennen gekauft.

Gruß Tom38

_________________
Mobil:Sony CDX-DAB700U,JVC KW-DB 92 BT,lange Twingo Antenne,Splitter für JVC
,GiXa USB Stick,Antenne Dipol-1/DAB


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Apr 2016, 12:42 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:00
Beiträge: 1811
Wohnort: Gera
Na Glückwunsch, ich freue mich für Dich, das der Empfang jetzt so gut klappt. War der China Kasten doch nicht so berauschend.
Gruß Wolle

_________________
DAB+ Yamaha T-D500
Dual DAB 2A
Dual DAB 5.1
UKW RFT ST3930


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Apr 2016, 13:14 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 12:36
Beiträge: 92
Wohnort: Boizenburg/Elbe
Wolle hat geschrieben:
Na Glückwunsch, ich freue mich für Dich, das der Empfang jetzt so gut klappt. War der China Kasten doch nicht so berauschend.
Gruß Wolle


Hallo Wolle!

Gott sei Dank ich bin das China Radio bei E...y los geworden,diese China Radios haben ja nicht mal Antennen-Einstellung wie Ant.Power on/off.
Solch ein Teil hole ich mir nie wieder. :D

Gruß Tom38

_________________
Mobil:Sony CDX-DAB700U,JVC KW-DB 92 BT,lange Twingo Antenne,Splitter für JVC
,GiXa USB Stick,Antenne Dipol-1/DAB


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Apr 2016, 13:47 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 6. Mär 2014, 08:57
Beiträge: 67
Wohnort: Bern/Schweiz
@Tom38

Das ist ja super. Die ersten Modelle von Pioneer DEH-X6500DAB hatten auch keine Antenneneinstelle Ant.Power on/off.

So zum erwähnen.

Gruss

Tom38 hat geschrieben:
Wolle hat geschrieben:
Na Glückwunsch, ich freue mich für Dich, das der Empfang jetzt so gut klappt. War der China Kasten doch nicht so berauschend.
Gruß Wolle


Hallo Wolle!

Gott sei Dank ich bin das China Radio bei E...y los geworden,diese China Radios haben ja nicht mal Antennen-Einstellung wie Ant.Power on/off.
Solch ein Teil hole ich mir nie wieder. :D

Gruß Tom38

_________________
WEB-Seite: >>>>> alles über DAB+-Autoradio http://fordscorpiocoswort.wix.com/dab-autoradio-fachm
Auto: Div. DAB+-Autoradio
Zu Hause: Diverse
DAB+-Aufnahme Roberts Record R


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Apr 2016, 14:25 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 5480
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich habe schon einige JVC Modelle verbaut. Die funktionieren alle wie sie sollen, keine Probleme bisher. Das Bedienkonzept ist auch nicht schlecht.

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Apr 2016, 19:00 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 12:36
Beiträge: 92
Wohnort: Boizenburg/Elbe
pomnitz26 hat geschrieben:
Ich habe schon einige JVC Modelle verbaut. Die funktionieren alle wie sie sollen, keine Probleme bisher. Das Bedienkonzept ist auch nicht schlecht.


Halo Pomnitz26!

Da sieht man das einige Autoradio Hersteller sich Gedanken machen vernünftige DAB Autoradios her zustellen wie JVC usw. .Was jetzt noch verbessert werden müsste,das ist der DAB-Netzausbau in ganz Deutschland um uneingeschränkt überall Digitalradio zu hören.Wie hier bei mir in unserer Stadt der Outdoor-Empfang geht gut,aber der Indoor-Empfang müsste hier stärker ankommen.Wer weiß wann das hier verbessert wird damit meine Eltern in der Wohnung Schlagerradio hören können.

Gruß Tom38

_________________
Mobil:Sony CDX-DAB700U,JVC KW-DB 92 BT,lange Twingo Antenne,Splitter für JVC
,GiXa USB Stick,Antenne Dipol-1/DAB


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de