Digitalradio-in-Deutschland
https://forum.digitalradio-in-deutschland.de/./

Tropo-Logs
https://forum.digitalradio-in-deutschland.de/./viewtopic.php?f=2&t=496
Seite 82 von 85

Autor:  Nordlicht2 [ Di 17. Jul 2018, 18:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tropo-Logs

Casekow und Kolowo sind innerhalb einer Stunde von Normalempfang auf Vollausschlag angestiegen. Ziehen wohl gerade elektrisch aufgeladene Wolken durch.

Autor:  pomnitz26 [ Mi 18. Jul 2018, 13:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tropo-Logs

Bei mir ist Kanal 13B in der Liste aufgetaucht. Viele DR Programme.

Autor:  Nordlicht2 [ So 22. Jul 2018, 22:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tropo-Logs

Hier im Norden gerade sehr stark Pritzwalk mit ueber 30dB S/N und Dequede Kapaunberg. Bei letzteren hat man einen zeitlichen Vor oder Nachlauf eingestellt. Aus 65km Entfernungsunterschied werden dadurch virtuell nur ca. 35km.

Autor:  pomnitz26 [ Mo 23. Jul 2018, 06:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tropo-Logs

Die letzten Tage immer Tropo aus Süden, heute mal aus Norden.

Autor:  Nordlicht2 [ Mi 25. Jul 2018, 23:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tropo-Logs

Bei starker Ost Suedost Tropo wie heute, nerven die TV Muxe aus Polen im VHF Band. Die Kanaele 6, 7 und 9 sind ganz stark und K8 zumindest leicht mit TV Muxen dicht. Alles gut im Frequenzspektrum zu sehen. Dadurch hier trotz Tropo nichts aus Berlin und vom MDR und der NDR auf K8 mit leicht reduziertem S/N an Suedostantenne.
5B aus Danzig hat 8 Balken.

Autor:  2016 [ Do 26. Jul 2018, 00:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tropo-Logs

An der Rostocker Antenne.

Dateianhänge:
Bildschirmfoto zu 2018-07-26 00-18-19.png
Bildschirmfoto zu 2018-07-26 00-18-19.png [ 17.6 KiB | 412-mal betrachtet ]

Autor:  Nordlicht2 [ Do 26. Jul 2018, 21:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tropo-Logs

Erneut sehr starke Tropo aus Richtung Polen und Casekow. Geht alles sehr gut In Door an Teleskopantenne.

Autor:  2016 [ Fr 27. Jul 2018, 09:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tropo-Logs

Diesmal habe ich das DVB-T2 Netz beobachtet. Berlin ganz stark gewesen dabei fiel mir Kanal 47 auf 123TV HD und Juwelow.

Autor:  Nordlicht2 [ Mo 30. Jul 2018, 09:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tropo-Logs

Aktuell zur Ostseetropo auch sehr stark aus Sueden.
9A Sachsen mit den Standorten Neustadt, Dresden und Loebau bei 20dB S/N. Seit langem mal wieder R.SA hoeren. :-)
Wuerde noch besser gehen, wenn nicht der polnische TV Mux drunter waere.

Autor:  Nordlicht2 [ Di 31. Jul 2018, 14:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tropo-Logs

Das Ostseetropo ist, ist klar, oder ist das jetzt der Normalempfang hier, ist immerhin schon seit Monaten so? 8-)
Antennen umschalten brauch ich nicht, die Skandinavier gehen aus allen Richtungen mit annaehernd Vollausschlag. Dazu auch der 11B aus Polen von seinen beiden Standorten an der Ostseekueste.

Seite 82 von 85 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/