Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: So 23. Sep 2018, 18:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tourismus Radio Kombi
BeitragVerfasst: Di 30. Jan 2018, 18:21 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1560
Wohnort: Esslingen am Neckar
Die drei Partner:

- Schwarzwaldradio
- Kultradio
- Antenne Sylt

haben sich zu einer Tourismusradiokombi vereint. Durch die Abdeckung der Sender und der Buchung von Touristikangeboten können sich die Sender gut auf DAB+ etablieren.

Persönliche Ergänzung: Ich werde nie verstehen, dass RSF - Radio Seefunk nicht auch in die Richtung arbeitet. Empfangbarkeit in ganz BW und Leute an den Bodensee zu holen, die im Bundesland sind. Es könnte so ein lukratives Geschäft werden.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tourismus Radio Kombi
BeitragVerfasst: Di 30. Jan 2018, 20:52 
Offline
DAB-Freak

Registriert: So 15. Sep 2013, 16:09
Beiträge: 5526
Jetzt fehlen Antenne Sylt und Kultradio noch bundesweit auf der Antenne...Leider ist ja nicht absehbar wann der 2.Bundesmux kommt,mittlerweile orakelt man ja 2019...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de