Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Fr 1. Jul 2022, 00:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 206, 207, 208, 209, 210
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: So 19. Jun 2022, 08:15 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 30. Nov 2021, 21:28
Beiträge: 233
Wohnort: LKS Stade / Niedersachsen
Heute morgen 8 Uhr NL und NRW mit vollem Signal bei Gewitter und starken Regen.
Gegen 8:15 Uhr wieder schwächer geworden.
DK komplett verschwunden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: So 19. Jun 2022, 08:23 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 30. Nov 2021, 21:28
Beiträge: 233
Wohnort: LKS Stade / Niedersachsen
Hier nochmal ein Bild vom 9D um 8:22 Uhr


Dateianhänge:
IMG_20220619_081823_1.jpg
IMG_20220619_081823_1.jpg [ 111.95 KiB | 496-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: So 19. Jun 2022, 08:44 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 2494
nur der Vollständigkeit halber: 11C und 12C NL konnten sich auch kurzerhand gegen 2 Uhr noch gegen DK durchsetzen!
wobei einige Programme wie KINK CLSX und SUNLITE doppelt vertreten sind in mehreren Muxen.

heute früh geht hier schon nix mehr, leider kein NRW. :cry:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: So 19. Jun 2022, 09:10 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 30. Nov 2021, 21:28
Beiträge: 233
Wohnort: LKS Stade / Niedersachsen
NRW hat sich hier kurz nach 9 Uhr verabschiedet.
Denke das war es erst einmal für heute.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: So 19. Jun 2022, 09:50 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 2494
hier stellt sich nun Tiefdruckwetterlage ein.
interessant dass der 11D komplett frei war. da prasseln wohl soviele Signale rein dass sich alles auslöscht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Di 21. Jun 2022, 22:19 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 4924
Hier sind gerade Schwerin und Roebel auffaellig stark. Roebel 10C sogar staerker als der viel dichtere Malchin.
Im 11B ist Guestrow im Moment der staerkste Standort.

Ansonsten aus Norden und auch Hamburg kommt langsam dazu. Die naechsten Tage sollte das DXen jedenfalls wieder Spass machen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Do 23. Jun 2022, 23:45 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 4924
Hier sind alle Richtungen extrem stark angehoben. 8D Oldenburg u.a. mit dabei und Bremen. Der USB Tuner hat arg zu kaempfen mit den hohen Pegeln auf so vielen Kanaelen. 5D schwaechelt In Door da auch Berlin, Casekow, Pritzwalk, Schwerin u.a. in Door gehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: So 26. Jun 2022, 08:18 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:02
Beiträge: 7754
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Bei mir schlägt es heute auch mal wieder voll zu. Bis zum 11B NDR MV HRO recht ordentlich. Der 10C NDR NDS NB auch sehr gut. Was nur ein wenig Rest ist wäre der 9B NDR LG der sonst viel stärker ankommt.

Auf UKW bleiben bei so besonderen Bedingungen die Erwartungen zurück. Nicht mal die Ostsee kommt in die Nähe von RDS, selbst Berlin schafft es nur bei den ganz starken.

_________________
eigene Geräte


Zuletzt geändert von pomnitz26 am So 26. Jun 2022, 08:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: So 26. Jun 2022, 08:23 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Di 30. Nov 2021, 21:28
Beiträge: 233
Wohnort: LKS Stade / Niedersachsen
Bei mir ging heute morgen alles aus Berlin, NDR MV, Lübeck 9D, MDR Sachsen-Anhalt sowie DK


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mo 27. Jun 2022, 20:32 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Do 5. Nov 2020, 19:30
Beiträge: 2494
war die letzte Woche auf Sylt.
in der Nacht vom 23. auf den 24. 6. hatte ich heftige Tropo im VHF III-Band, u.a. Bremen, NL, Schweden und alles aus Dänemark bis auf zwei Muxe.

in Keitum hatte ich nur vier Kanalblöcke , auf denen kein Empfang war. Höhepunkt war der 11 A aus Sydfalster . erst ging er trotz 2 Balken nicht einzulesen, aber ich hatte SLR Naest, SLR Vord und Sydhavs in der Liste. dann nach Mitternacht erneut probiert und dannn kam er gg. 0:25 am 24.6.

231 km - 1,5 kW !



letzte Nacht (26. gegen 23 Uhr) hatte ich dann noch Norwegen.


Dateianhänge:
Sylt-11A.jpg
Sylt-11A.jpg [ 43.54 KiB | 153-mal betrachtet ]
Sylt-7A.jpg
Sylt-7A.jpg [ 40.02 KiB | 153-mal betrachtet ]
Sylt-13F.jpg
Sylt-13F.jpg [ 37.47 KiB | 153-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 206, 207, 208, 209, 210

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de