Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 26. Jan 2021, 12:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Empfangsprognosen
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2020, 15:38 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 22:57
Beiträge: 714
Wohnort: Bremerhaven
Unter der Rubrik Programmkarte > Bundesland Bremen ist die Programmauflistung komplett, unter Empfang > 7D Bremen ist die Auflistung alt. Dort werden von den aktuell 9 Programmen nur 5 Programme angezeigt. Ich hatte die Betreiber des Portals schon mehrfach angeschrieben (hatte auch eine Antwort erhalten), aber aktualisiert wurde es bisher nicht.

_________________
zu Hause: Albrecht DR 53 und Hama DIR3010
Unterwegs: Sony XDR-P1DBP, Dual DAB Pocket Radio 2 und Grundig Micro 75 DAB+
Wecken: Philips AJB3552/12
Auto: VW T-Cross Life mit Discover Media mit DAB+
Auf Arbeit: ok. ORC 610 DAB-B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfangsprognosen
BeitragVerfasst: Fr 23. Okt 2020, 22:40 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mi 14. Okt 2020, 12:44
Beiträge: 79
Habe auf der Transmitter karte geschaut der A 12 Müßte bei uns empfangbar sein unser Ort ist mit im Kreis das stimmt aber nicht an denen ihre Messungen habe ich große Zeifel wenn ich das noch nicht mal mit einer regelbaren Zimmerantenne das bekomme.
Den Kreis hat bestimmt ein Kind mit Zirkel gemacht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfangsprognosen
BeitragVerfasst: Sa 24. Okt 2020, 10:45 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 4438
Dieser unnötige Spam bla bla @airwolf. Kurze Frage klare Antwort. Wo befindet sich dein Standort Umgebung reicht. Welches Equipment also Empfänger. Auch die Zimmerantenne interessiert mich. Denn mit dieser kann auch ein Problemchen vorliegen. Thema zu starkes rauschen das Signal wird so übersteuert. Liegt ein brummen auf dein Digitalradio flimmert der Balken bzw es wird nichts empfangen. Am besten ein UKW Programm suchen und vorsichtig bis das Signal gut ist aufdrehen. Ansonsten wieder zurück. Mann kann natürlich auch den 5C oder so im Manuellen Modus zum Testen nehmen. Habe ich selbst so gemacht in dem man auf die Anzeige schaut wenn der Verstärker aufgedreht wird. Achtung bei Doppelter Teleskop Antenne beide Antennen erstmal nur bis 40Cm ausziehen. Dann versuchen welche Seite das SNR Signal ansteigen lässt. Ist der Pegel Maximal sollte was Empfangen werden. Hier muss man leider auch etwas Vorahnung haben sonst bringt das nix. Aber auch nur mit der Teleskop Antenne am Gerät kann man so vorgehen. Es muss auch die Polarisation bekannt sein. Dazu sich mit Seiten wie UkwTv befassen. Ansonsten Spam einstellen Herzlichen Dank.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfangsprognosen
BeitragVerfasst: Sa 24. Okt 2020, 12:20 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 09:00
Beiträge: 2159
Wohnort: Esslingen am Neckar
Klares Statement jetzt mal von mir, bitte unterlasse es immer andere User anzugehen, dafür gibt es Moderatoren und Administatoren und wenn diese nicht gewillt sind zu handeln hat das Gründe. Wir brauchen keine Vertretung und wenn wir nicht aktiv werden hat das Gründe und ist zu akzeptieren von den Usern kein User hat das Recht einen anderen zu Denunzieren und schon gar nicht irgendwelche Spitznamen wie Dr. Spam zu vergeben, denn das stört genauso den Forenfrieden.

Wir werden aktiv wenn die richtige Zeit gekommen ist.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfangsprognosen
BeitragVerfasst: Sa 24. Okt 2020, 15:25 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 4438
Pass auf mir geht dieser Kindergarten echt auf den Zeiger. Moderatoren klar ich denke mir mein Teil . Ich werde dieses Forum hier jetzt auch verlassen. User wie Da_Voice Airwolf und co können ihnen Müll hier hinterlassen. Thema Administration lässt zu das Forum mit Spam zu zu müllen. Wenn ihr als Administrator keine Ahnung von der Materie habt tut es mir jedenfalls leid. Das einzige was ich hier jetzt noch mache mir geht es auf den Zeiger das ihr überhaupt nix versteht. Es geht um Antennen und so wenn selbst der Administrator keine Ahnung hat bzw wieder Tomaten auf den Augen hat bitte. Mein Account sperren aber Zz. In diesem Sinne persönlich bringt das hier eh nichts mehr. Ich habe meine Anlage was geht mir also dieses Forum an. Von mir aus könnte der Kram hier mit samt Inhalt die Biege machen. Es braucht sich keiner wundern wenn Dab+ von einigen Usern in den Mist gezogen werden. Klare Ansage von mir habe es nicht nötig mich anmachen zu lassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfangsprognosen
BeitragVerfasst: Sa 24. Okt 2020, 15:53 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 09:00
Beiträge: 2159
Wohnort: Esslingen am Neckar
Dem Wunsch des Users wurde entsprochen.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfangsprognosen
BeitragVerfasst: Sa 24. Okt 2020, 16:22 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 3482
Airwolf hat geschrieben:
Habe auf der Transmitter karte geschaut der A 12 Müßte bei uns empfangbar sein unser Ort ist mit im Kreis das stimmt aber nicht an denen ihre Messungen habe ich große Zeifel wenn ich das noch nicht mal mit einer regelbaren Zimmerantenne das bekomme.
Den Kreis hat bestimmt ein Kind mit Zirkel gemacht.

Eine Karte die als Empfangsprognose Kreise zeigt ist keine echte berechnete Prognose sondern nur eine Schaetzung ohne Beruecksichtigung von Bergen oder Wasser, welche den Empfang in der Realitaet stark beeinflussen.
Die einzige wirklich auf Grundlage aller topographischen Bedingungen und SFN Gewinnen berechnete Prognose ist hier zu finden: https://www.empfangsprognose.de/index.html
Wenn diese Karte fuer einen Mux Empfang anzeigt aber dennoch kein Empfang hast, dann die Empfangstechnik pruefen. Die Prognose ist relativ pessimistisch gerechnet, es geht meistens etwas besser als angezeigt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfangsprognosen
BeitragVerfasst: So 8. Nov 2020, 15:42 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 7045
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Ein bisschen Werbung aus der aktuellen Sonntagszeitung.


Dateianhänge:
2020_11_08 15_36 Office Lens_copy_574x613~2.jpg
2020_11_08 15_36 Office Lens_copy_574x613~2.jpg [ 171.46 KiB | 479-mal betrachtet ]

_________________
eigene Geräte
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Empfangsprognosen
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 13:49 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:02
Beiträge: 7045
Wohnort: südliches Sachsen-Anhalt
Ein aktuelles YouTube Video von dabplus.de.
https://youtu.be/97FyFSZTLFA

_________________
eigene Geräte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de