Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Di 29. Sep 2020, 03:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1531 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 145, 146, 147, 148, 149, 150, 151 ... 154  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2020, 06:45 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 4178
Guten Morgen. Zum Thema 90 Sender Berliner alle 3Muxe sowie der Stettiner 11A. Andere Richtung sieht es mau aus 56 Sender. Auf UKW die üblichen Verdächtigen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2020, 23:07 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 508
Was ist denn da los? Ich empfang schon wieder seit gestern Mittag überhaupt nichts mehr.
Keine Spur von Hochdruck trotz 30 Grad Außentemperatur tagsüber. :evil:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 04:55 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 2044
Wohnort: Esslingen am Neckar
DA_VOICE hat geschrieben:
Was ist denn da los? Ich empfang schon wieder seit gestern Mittag überhaupt nichts mehr.
Keine Spur von Hochdruck trotz 30 Grad Außentemperatur tagsüber. :evil:


Die 30 Grad haben gar nichts damit zu tun.

Tropo passiert wenn folgendes eintritt: Normalerweise werden Luftschichten je weiter man in den Himmel aufsteigt immer kälter, wenn sich nun aber eine warme Luftschicht im Himmel ablagert, sprich es ist unten kälter als weiter oben, dann kommen die Radiosignale so weit wie sie es die letzten Tage getan haben.

Hintergrund sind also verschieden temperierte Luftschichten, nicht nur gutes Wetter und diese Konstellationen kommen leider sehr selten vor.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 09:02 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 3081
Also bei mir sieht es heute frueh so aus. :lol:


Dateianhänge:
11DUK.jpg
11DUK.jpg [ 212.19 KiB | 197-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 10:26 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 3081
Auch der Habichtswald in Hessen gruesst die Insel Ruegen. :-)


Dateianhänge:
hr7B.jpg
hr7B.jpg [ 205.05 KiB | 184-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 12:28 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 4178
Nordlicht2 hat geschrieben:
Auch der Habichtswald in Hessen gruesst die Insel Ruegen. :-)

Der Empfänger König der Ostsee. Herzlichen Glückwunsch zum Empfang @Nordlicht2.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 12:29 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 508
Ach, Gott die ollen Engländer. Na auf den Soundbrei kann ich gut verzichten. Aber der WDR den ich stattdessen auf 11D hatte klingt auch nicht viel besser!

Dass du den Hessen reinbekommst, das fuxt mich aber immer wieder aufs Neue!
Immer wenn da zwei Balken vertikal zucken denke ich, HR und dann ist es doch immer nur Berlin.

Ich verstehe nicht warum Berlin vertikal so stark reinkommt.
Angeblich wird auf 7B gar nicht vertikal vom Scholzplatz abgestrahlt.
Sondern nur horizontal vom Alexanderplatz.

Dieser Scheiß-Berlinsender nervt mich ganz massiv. Jeden Tag drückt der rein.
Eigentlich müsste doch der HR auch bei mir gehen, ich bin viel weiter südlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 12:49 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:30
Beiträge: 508
Bei mir sah es heute Morgen so aus (noch nicht alle Standorte ausgewertet)

5A Kiel / 5C BuMux (Walle / Schiffdorf / Hannover / Berlin / Braunschweig und noch einige mehr)
6A Bremen Private (Walle h + Schiffdorf v) / 6B MDR (Brocken) / 6D Radio Bremen (Walle h + Schiffdorf v)
7A HAN (Stadthagen v + Hannover h) / 7B Berlin (h und v) / 7D Berlin (nur v)
8A Oestjyll / 8B HGW (Züssow) und 8B DAB 2 SYD / 8D OL
9A HL / 9B LG (Stade, Visselhövede) / 9C KI / 9D Lübeck Private
10A HH (vor allem vert. St.Pauli!) / 10B rbb (auch Scholzplatz) / 10C NOR und 10C NB / 10D Hamburg Private (Supersignal!)
11A MUX3 SYDSSJ / 11B HRO und 11B HEI und 11B BS / 11C DK2 OEST / 11D NRW
12A OL / 12C DK 1 / 12D Berlin (nur v. aber deutlich schwächer als 7D)

macht = 179 bzw. 183 bzw. 184 Programme. Aber nichts besonders dabei.

Auf 9A und 10A war zeitweise kein Pegel, da störten wohl Sachsen und Lingen/Osnabrück rein.


Dateianhänge:
7A Stadthagen.png
7A Stadthagen.png [ 45.25 KiB | 163-mal betrachtet ]
11B Braunschweig.png
11B Braunschweig.png [ 38.37 KiB | 163-mal betrachtet ]
11D WDR.png
11D WDR.png [ 43.27 KiB | 163-mal betrachtet ]
Bremen 90vier.png
Bremen 90vier.png [ 43.91 KiB | 163-mal betrachtet ]
Nordseewelle.png
Nordseewelle.png [ 38.04 KiB | 163-mal betrachtet ]
WDR Cosmo.png
WDR Cosmo.png [ 50.65 KiB | 163-mal betrachtet ]
WDR Mausradio.png
WDR Mausradio.png [ 41.97 KiB | 163-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 13:23 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 16:40
Beiträge: 4178
OT an: @Da_Voice sei doch froh das überhaupt was rein kommen tut bei dir. Ich habe aktuell auch kein gute Anlage in Richtung Rostock. Schuld ist ein Pegelsteller oder was weiß ich was da los ist die Anzeige im Radio flackert hin und her. Bekomme das aber auch nicht mehr besser hin. Genutzt wird eine Zimmerantenne verlängert auf 2.60. Auf UKW läuft alles ziemlich gut. Kann aber demnächst noch einmal an der Antenne basteln. Oder es kommt was anderes zum Einsatz. Hauptsache mein RBB Empfang bleibt bestehen :) OT aus. In Richtung Berlin läuft jedenfalls alles gut. Kann natürlich auch diese Wetterlage sein habe das im Sommer und Herbst immer wieder diese Störungen..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tropo-Logs
BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 13:34 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 3081
DA_VOICE hat geschrieben:
Dass du den Hessen reinbekommst, das fuxt mich aber immer wieder aufs Neue!
Immer wenn da zwei Balken vertikal zucken denke ich, HR und dann ist es doch immer nur Berlin.

Ich verstehe nicht warum Berlin vertikal so stark reinkommt.
Angeblich wird auf 7B gar nicht vertikal vom Scholzplatz abgestrahlt.
Sondern nur horizontal vom Alexanderplatz.

In Door an Teleskop gibt es oft Polarisationsdrehungen. An Yagi draussen nicht. Vielleicht empfaengst auch Refexionen, so wie ich von der Werfthalle? Jedenfalls hab ich den 7B aus Berlin an vertikaler Suedantenne nur wenn 7D schon bei ueber 20dB SNR ist.
Heute frueh hatte ich auch noch mal HH horizontal probiert. 10D aber ist nach wie vor alleine vom HH Turm und vertikal unterwegs.
Ach ja und 7A NDR Stadthagen geht ohne HH drunter nun auch sehr sehr oft.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1531 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 145, 146, 147, 148, 149, 150, 151 ... 154  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de