Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: So 26. Mai 2019, 16:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 00:54 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:50
Beiträge: 2046
In Wirklichkeit reduziert ein weit ueber 40 Programme umfassendes DAB+ Programmangebot sicher die Nachfrage nach den ganzen kostenplichtigen Internetangeboten, welche die Autohersteller gerne verkaufen moechten. TV via DVB-T2 wird meist gar nicht mehr Angeboten. Moeglicherweise planen sie sogar das Sammeln und den Weiterverkauf kundenbezogener Daten. Immerhin wird der gesamte Datenverkehr, auch der ueber das fahrzeuginterne WLAN verbundener Mitfahrer, ueber Server des Fahrzeugherstellers geleitet, bevor er dann in's Internet geht. Warum eigentlich?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Mär 2019, 13:41 
Offline
Administrator

Registriert: Sa 14. Jul 2012, 10:00
Beiträge: 1788
Wohnort: Esslingen am Neckar
Erste Gerüchte kommen auf, dass das Thema mit HD+ gleichzusetzen wäre, ist es aber nicht.
Nicht die Veranstalter haben beschlossen ihr Signal zu verschlüsseln und verdinen zu wollen, das ist ein reines Gedanken gut der Autoindstrie DAB+ nur gegen Freischaltung über den Ladentisch gehen zu lassen. Da wird noch viel diskutiert werden, man sollte nicht gleich Panik machen mit Vergleichen die hinken.

_________________
Mobiler Empfänger: Phillips AE5230/12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Mär 2019, 16:57 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 29. Jan 2018, 20:03
Beiträge: 205
Wohnort: Rhein-Main
Eine generelle Verschlüsselung wird es bei DAB nicht geben, da die ARD-Programme frei empfangbar sein müssen. Bei HD+ sind, wie bei Freenet nur die kommerziellen Programme verschlüsselt, und diese Option ist bei DAB nicht vorgesehen und wäre für die privaten Radioanbieter eine Katastrophe.

_________________
HiFi-Fan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Mär 2019, 19:11 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 8. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 402
Wohnort: Bergen auf Rügen
Mal ungeachtet dessen, das die deutschen Hersteller DAB als Geschäftsmodell erkannt haben und dem Kunden viel Mist erzählen, ist technisch bei DAB im Protokoll überhaupt eine Verschlüsselung vorgesehen das dieses in Zukunft überhaupt möglich wäre?

Also mein nächstes Auto hat DAB serienmäßig - in der kleinsten Ausstattung und das serienmäßig ohne das man sagen könnte "brauche ich eventuell nicht".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Mär 2019, 20:50 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1477
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Naja DAB+ vielleicht nicht, aber die Wiedergabe über den DAB+ Tuner kann gegen monatliches Geld freigeschalten werden oder halt nicht.
Kann man genauso auf USB-Ausgänge, Aux oder sonst was legen. Alles kannste blocken und freischalten

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Mär 2019, 22:31 
Offline
DAB-Interessierter

Registriert: Mo 8. Sep 2014, 19:24
Beiträge: 402
Wohnort: Bergen auf Rügen
Wo wir wieder beim Thema Geld drucken bei diversen Herstellern sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 29. Mär 2019, 00:48 
Offline
DAB-Bitkenner

Registriert: Fr 26. Sep 2014, 21:52
Beiträge: 853
Wohnort: Nähe Bad Neustadt an der Saale
Zu dem Thema ein Link auf einen Artikel bei Computerbase.de
https://www.computerbase.de/2019-03/aud ... icht-2020/

_________________
Daheim: Sangean WFR-29C, Albrecht DR333, Onkyo CR245DAB, USB-Stick Realtek 2832U
auf Arbeit: Dual BR-Radio
im Auto: Ford Audiosystem mit DAB+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 29. Mär 2019, 09:05 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1477
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Les ich das richtig, dass DAB+ bei Audi immer schon verbaut ist. Also Antenne und Co, aber es nur aktiviert werden muss. Dachte immer beim DAB+ Zukauf wird Antenne und zuständiges Material ausgetauscht.
Kann man nur hoffen, dass diese vorzeitige Offschaltung ab einem gewissen db grad auch reduziert oder deaktiviert ist

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2019, 18:58 
Offline
DID-Mitarbeiter

Registriert: Sa 27. Apr 2013, 11:48
Beiträge: 1477
Wohnort: zwischen Aalen und Ulm
Zitat:
Den Eindruck, dass Audi den DAB+-Empfang in seinen Neuwagen erst durch eine kostenpflichtige Freischaltung ermöglichen will und damit EU-Vorgaben aushebelt, hat jetzt ein Unternehmenssprecher jetzt gegenüber dem Magazin Computerbase zurückgewiesen.
In den ab dem 21. Dezember 2020 EU-weit ausgelieferten Audis werden DAB/DAB+-Radios entsprechend der EU-Richtline serienmässig verbaut. DAB+ sei ohne Weiteres nutzbar und ein Aufpreis werde nicht erhoben. Für die bis dahin ausgelieferten Fahrzeuge sei DAB+ jedoch eine kostenpflichtige Sonderausstattung.
Eine entsprechende Äußerung des Audi-Vertreters auf der Fachveranstaltung „DAB+ im Dialog“ hatte für Furore gesorgt. Dort sei der falsche Eindruck entstanden, Audi halte die EU-Richtlinie für erfüllt, wenn allein eine (kostenpflichtig freizuschaltende) DAB+-Hardware verbaut ist, so der Audi-Sprecher.

Quelle: http://www.dehnmedia.de/?page=update&subpage=arch1904

Weitere Quelle: https://www.computerbase.de/2019-03/aud ... icht-2020/

Wenigstens etwas positives

_________________
DAB+: Albrecht DR 56 inkl. dazugehörige Scheibenantenne fürs Auto
DAB+: GMYLE (TM) PPM001 Tragbares DAB / DAB+ - Radio und MP3-Player


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2019, 19:28 
Online
Foren-Neuling

Registriert: Fr 19. Okt 2018, 10:42
Beiträge: 81
Wohnort: HRO
Naja da lässt man sich bei Audi noch recht viel Zeit... :oops:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de