Digitalradio-in-Deutschland

Dein Board für DAB+ - Das Radio der Zukunft
Startseite D-I-D besuchen
Aktuelle Zeit: Sa 23. Feb 2019, 05:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2018, 14:28 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3216
Wohnort: Vorpommern
In Ordnung @Walki.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2019, 06:13 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Di 1. Jan 2019, 06:24
Beiträge: 23
das stimmt wohl nicht ganz
im Rhein-Main-Gebiet sind es über 100
wohne am Rande und empfange zur Zeit 119 incl. SWR Messeradio
5C, 6A, 7B, 8B, 9D, 10A, 11A, 11B, 11C, 11D
mobil sind es immer noch über 50 Sender
dann gibt es noch doppelte und jede Menge SWR4 Regionalsender
leider ist der WDR auch auf 11D sonst könnte man eventuell den auch noch empfangen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2019, 09:34 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Di 1. Sep 2015, 16:50
Beiträge: 1869
In Berlin gehen die vielen Programme auch mit Wurfantenne oder unempfindlichen Radios. Alles offizielles In Door Versorgungsgebiet. Das ist im Rhein-Main Gebiet so nicht der Fall. In Frankfurt muss man sich schon etwas anstregen alle ueber 100 aufgezaehlten Programme In Door zu bekommen. Ist mir selber noch nicht gelungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2019, 06:11 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Di 1. Jan 2019, 06:24
Beiträge: 23
Mit einer Wurfantenne bekomme ich nur bis zu 57 Sender, ansonsten ist es sehr unterschiedlich im Mittelgebirgsraum
teilweise ist der Empfang auch ganz weg
ich hoffe ja das der 2. Bundesmux bald kommt und es noch einige Füllsender gibt, weil mit dem Indoor-Empfang sieht es immer noch an vielen Orten schlecht aus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2019, 15:11 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3216
Wohnort: Vorpommern
Ich habe ( 34 Dab+ Sender dank des RBB im Nordosten ) ohne das der NDR doppelt ist. Das reicht mir Vollkommen aus für den Aufwand den ich dafür gemacht habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2019, 21:32 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Do 30. Nov 2017, 21:01
Beiträge: 14
Wohnort: Westprignitz
2016 hat geschrieben:
Im Süden von Brandenburg sind es wohl auch mehr als 60 Sender wenn man an der Grenze zu Sachsen,Sachsen- Anhalt bzw Thüringen wohnt.

Nachhilfe in Geografie, seit wann grenzt an Brandenburg Thüringen?
Das ist ja wohl etwas falsch gelaufen :oops:
Wäre doch mal ne Frage, um raus zufinden, welche Länder grenzen an Brandenburg ?

_________________
Nooelec NESDR SMArtee am Laptop, Für DX an einer 7El. Yagi.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Feb 2019, 09:28 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 26. Sep 2016, 09:25
Beiträge: 87
Wohnort: Görzig-Anhalt
2016 hat geschrieben:
Wäre doch mal ne Frage, um raus zufinden, welche Länder grenzen an Brandenburg ?

Nur Polen :roll:

Gruß, flinki


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Feb 2019, 12:29 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3216
Wohnort: Vorpommern
flinki hat geschrieben:
2016 hat geschrieben:
Wäre doch mal ne Frage, um raus zufinden, welche Länder grenzen an Brandenburg ?

Nur Polen :roll:

Gruß, flinki

Ihr habt euch wohl noch nie geirrt :D Meinte das so das man in einige ( Ecken im Südlichen Brandenburg ) auch bestimmt noch Thüringer UKW und mit Glück Dab+ Sender bekommt. Alles andere weiß ich selbst was in Brandenburg noch angrenzt. Mecklenburg Vorpommern, Berlin, Sachsen-Anhalt, Sachsen Polen und ein kleines Stück die CSSR. Mit der CSSR bin ich allerdings nicht 100% sicher. Oder war das schon auf Sächsischen Gebiet nähe Görlitz wo Polen und die CSSR auf ein kleinen Stück angrenzen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Feb 2019, 13:01 
Offline
Foren-Neuling

Registriert: Mo 26. Sep 2016, 09:25
Beiträge: 87
Wohnort: Görzig-Anhalt
2016 hat geschrieben:
Ihr habt euch wohl noch nie geirrt :D Meinte das so das man in einige ( Ecken im Südlichen Brandenburg ) auch bestimmt noch Thüringer UKW und mit Glück Dab+ Sender bekommt. Alles andere weiß ich selbst was in Brandenburg noch angrenzt. Mecklenburg Vorpommern, Berlin, Sachsen-Anhalt, Sachsen Polen und ein kleines Stück die CSSR. Mit der CSSR bin ich allerdings nicht 100% sicher. Oder war das schon auf Sächsischen Gebiet nähe Görlitz wo Polen und die CSSR auf ein kleinen Stück angrenzen.

Ich irre mich nie ;) (natürlich nur Spass)
Du meinst sicherlich das "Dreiländereck" bei Zittau, das ist Sachsen. Brandenburg reicht im Süden etwa bis Bad Muskau, grenzt also nicht an die Tschechische Republik.

Gruß, flinki


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Feb 2019, 13:37 
Offline
DAB-Freak

Registriert: Sa 6. Aug 2016, 15:40
Beiträge: 3216
Wohnort: Vorpommern
Ja diese Ecke meine ich @flinki.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Datenschutz (EUDSGVO)

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de